28.05.2015 globalmagazin

900 Projekte beim Deutschen Nachhaltigkeitstag

Karte: RNE

Die „Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit“: Bundesweit registrierten sich bereits 902 Projekte. Besucher erfahren zum Beispiel, wie man eine Schmetterlingsinsel oder einen Heilkräutergarten anlegt, sie können entbehrliche Gegenstände in einem Umsonstmarkt tauschen oder etwa im Rahmen eines Schülerprojektes etwas über nachhaltigen Fischfang lernen.

weiter....
28.05.2015 globalmagazin

Kampagne: Mehr Achtung für die Lebensbasis Boden

Einer breit angelegte Kampagne für gute Böden wollen internationale Kooperationspartner der Biobranche auf die dramatische Situation der Bodenvernichtung durch die industrielle Landwirtschaft hinweisen und zugleich gegensteuern. „Laut den Vereinten Nationen“, betonen die Organisatoren, „gehen weltweit in jeder Minute Flächen in einer Größenordnung von 30 Fußballfeldern verloren: durch Überdüngung, Biozide, der rasant schwindenden natürlichen Bodenfruchtbarkeit, Erosion und Versteppung einst fruchtbarer Äcker.

weiter....
27.05.2015 globalmagazin

Off-Shore Wind: Seehunde im Lärmstress

Foto: Wikimedia CC/GNU 1.2/Marcel Burkhardt

Neue Vorwürfe gegenOff-Shore-Windfarmen: Wissenschaftler der St. Andrews University in Scotland befürchten, dass der Lärm beim Bau der Fundamente für die Rotoren vor den Küsten so laut ist, dass dort lebend oder jagende Seehunde ertauben.

weiter....

Top ↑

28.05.2015 NATURSTROM AG

NATURSTROM versorgt den Evangelischen Kirchentag

Wenn zum Schlussgottesdienst des Deutschen Evangelischen Kirchentages in Stuttgart der Segen über den Cannstatter Wasen schallt, wird der nötige Strom von der NATURSTROM AG geliefert. Erstmals geht der Kirchentag den ambitionierten Weg, die technische Infrastruktur für die zahlreichen Bühnen und Messezelte mit dem zertifizierten Ökostrom eines unabhängigen Anbieters versorgen zu lassen.

weiter....
27.05.2015 globalmagazin

Radioaktive Drohne auf Premier-Residenz

Foto: GUERILLA47.BLOG. FC2.COM

Der japanische Manga-Zeichner Yasuo Yamamoto hat am 9. April einen sogenannten Quadrocopter auf dem Dach der Residenz des japanischen Premierministers gelandete; mit Spuren radioaktiv verseuchte Erde an Bord. Sie verblieb da zwei Wochen lang völlig unbemerkt auf dem Dach, bevor die Aktion bekannt wurde.

weiter....
27.05.2015 globalmagazin

„Deutschland wird Energiewende-Ziele verfehlen“

Foto: Wikimedia CC/Guido Redig

Keine gute Nachricht: Deutschland schafft seine Energiewende-Ziele nicht. Dieses Ernüchternde Fazit ziehen der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) sowie der Bundesverband Windenergie (BWE): „Der Anteil von 18 Prozent Erneuerbarer Energien am Endenergieverbrauch wird unter den aktuellen Bedingungen nicht erreicht werden.“

weiter....

Top ↑

28.05.2015 globalmagazin

Müllwagen mit E-Motor: leiser und sauberer

Foto: Banke

Sie sind meist laut – wie Kehrmaschinen, oder sie stinken – wie Müllautos: Gemeindefahrzeuge halten alle paar Meter an oder fahren langsam, um ihre Arbeit auszuführen – dabei blockieren sie die Straße. Ihre Motoren brummen jedoch weiter, weil die Ausrüstungen für ihre Aufgaben fast immer nur bei laufendem Dieselmotor des Lkws funktionieren. Dabei produzieren sie CO2 und viel Partikelruß. Das soll so nicht bleiben: eine dänische Firma treibt die Arbeitsfunktionen von Gemeindefahrzeugen elektrisch an. Das spart, verbessert die Umwelt und reduziert Lärm.

weiter....
28.05.2015 Optimale Qualitätsmanagement Systeme GbR

Zertifikat: Orientierung für Solaranlagenbetreiber

OQS-Siegel „geprüfter und zertifizierter Solaranlagen-Reinigungsbetrieb“

Solar-/Photovoltaikreinigung: Zertifikat gibt Anlagenbetreibern und Reinigungsbetrieben Orientierung und Sicherheit

weiter....
28.05.2015 Antal Zsolt

Nachhaltige Werbeartikel steigern Bekanntheit

Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit gewinnen in unserem Leben immer mehr an Bedeutung. Deshalb sollte auch Werbung versuchen sich so zu positionieren, dass man in Bezug auf ökologische Aspekte positiv wahrgenommen wird.

weiter....

Top ↑

23.05.2015 globalmagazin

Royals Kampf gegen Lebensmittelverschwendung

Foto: Wikimedia CC/GNU 1.2/Ralf Roletschek

Frankreich sagt der Lebensmittelverschwendung den Kampf an: Das Parlament in Paris stimmte selten einmütig dafür, dass Händler unverkaufte Ware nicht mehr wegwerfen dürfen.

weiter....
21.05.2015 globalmagazin

Der Nachhaltige Warenkorb ist wieder da

Cover "Nachhaltige Warenkorb"

Der Einkaufsführer „Der nachhaltige Warenkorb“ kann ab sofort wieder auf der Website des Nachhaltigkeitsrates bestellt werden. Die Broschüre hat mit den Themen klimafreundliche Investments, Sparpotenzial durch Sanierungsmaßnahmen am Gebäude und Online-Shopping neue Aspekte aufgenommen, die für nachhaltige Lebensstile relevant sind.

weiter....
21.05.2015 globalmagazin

Gemeinsam für Afrika: Jedes Leben zählt

Foto: GFA/Pablo Ruiz Holst

Mit einer deutschlandweiten Protestaktion #JedesLebenzählt machte heute das Bündnis Gemeinsam für Afrika symbolisch auf das dramatische Schicksal der 23.700 Menschen aufmerksam, die seit dem Jahr 2000 bei ihrer Flucht über das Mittelmeer starben.

weiter....

Top ↑

27.05.2015 Baufritz GmbH & Co. KG

Smart Home Award 2015

2. Platz für das Projekt "Alpenchic" des Ökohaus-Pioniers Baufritz

Intelligentes Ökohaus-Projekt belegt beim Smart Home Award 2015 den 2. Platz

weiter....
12.05.2015 globalmagazin

Klimawandel: Bäume atmen mehr Wasserdampf aus

Foto: GFZ/Ingo Heinrich

Die Bäume in den Wäldern Europas reagieren anders auf den hohen CO2-Gehalt der Atmosphäre als Wissenschaftler dachten. Sie öffnen ihre Blattporen weiter, nehmen zwar mehr Kohlendioxid aus der Luft auf – aber verdunsten auch zusätzlich Wasserdampf. „Die Effizienz der Wassernutzung europäischer Laub- und Nadelbäume hat nach Studien eines großen, interdisziplinären Forscherteams seit Beginn des 20. Jahrhunderts um 14 (bei Laubbäumen) und 22 Prozent bei Nadelbäumen zugenommen“, belegen aktuelle Forschungen.

weiter....

Top ↑

Sie finden global° gut! Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende:
Folgen Sie uns:
Flattr this

Neu im global° blog

Foto: GUERILLA47.BLOG. FC2.COM

Radioaktive Drohne auf Premier-Residenz

Der japanische Manga-Zeichner Yasuo Yamamoto hat am 9. April einen sogenannten Quadrocopter auf dem...


Foto: EDAG Engineering

Auto der Zukunft: 3D-Drucker, Stoff und Papier

Man stelle sich mal unseren Autoverkehr voll automatisiert vor. Wir beschätigen uns während der...


Foto: stockarch.com (CC BY 3.0)

Marshallinseln: CO2-Emissionen der Schifffahrt

Wenn diese Woche in London die Internationale Seeschifffahrt-Organisation (IMO) konferiert, werden...


global° Special: Green Radio

Foto: Joost J.Bakker flickr (CC BY 2.0)

Aktuelle Folge: Erster Ort in Europa ohne Pestizide

 

 

Green Radio. Umweltschutz zum Hören - eine Kooperation mit dem Umweltbundesamt und detektor.fm.

Green Radio greift aktuelle Diskussionen auf, erläutert Hintergründe und politische Entscheidungen. Jeden Donnerstag eine neue Folge!

 

22.05.2015

Auto der Zukunft: 3D-Drucker, Stoff und Papier

Foto: EDAG Engineering

Man stelle sich mal unseren Autoverkehr voll automatisiert vor. Wir beschätigen uns während der Fahrt mit anderen Dingen, da unser Auto ja eigenständig und computergesteurt fährt....


Kat: globalo Wissenschaft trends blog Blog News

 

global° bietet Firmen, die sich glaubwürdig um Nachhaltigkeit bemühen die Chance, auf dem Portal präsent zu sein. Das trägt die Botschaften direkt in die Zielgruppe der an Nachhaltigkeit interessierten Leser.

 

So können Unternehmen Content-Partner werden >>

 

24.05.2015

Neues Buch: Tisch ist gedeckt. Für alle!

Cover: Droemer Knaur

Kompetent, knackig, kämpferisch: Biobauer Felix zu Löwenstein reiht Argument an Argument, wenn er seine These, dass niemand hungern muss auf dem Planeten, faktenkundig belegt. Wir...


Kat: globalo Wirtschaft buecher
13.03.2015

Städte für Menschen

Cover: Jovis Verlag

Seit mehr als 40 Jahren befasst sich der Architekt und Stadtplaner Jan Gehl damit, Plätze, Straßen, ja ganze Stadtviertel zum Wohle der Bewohner neu oder umzugestalten. Er stützt...

weiter....

Kommentar

Screenshot: NOAA

CO2-Pegel: Klima-Schranke gefallen

 

Es gibt kein Halten mehr: Im März maßen Wissenschaftler der National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) zum ersten Mal seit der Aufzeichnung des Treibhauseffekts während des gesamten Monats einen Kohlendioxidgehalt über 400 ppm (Parts per Million) in der Atmosphäre der Erde. Dauerhaft und weltweit. Was bislang als Horror-Vision galt, ist heute Wirklichkeit.

 

weiter >>>>>

Most Wanted

Foto: Screenshot Video

Jamie Oliver: „Gesunde Ernährung“ als Schulfach

Jamie Oliver, Spitzenkoch aus England, setzt sich seit vielen Jahren für gesunde Ernährung ein....


Foto: SolaRoad.nl

Neue Wege der Solarstrom-Produktion erfolgreich

Top-Ergebnis: SolaRoad, der weltweit erste Solar-Radweg im niederländischen Ort Krommenie lieferte...


Foto: GFZ/Ingo Heinrich

Klimawandel: Bäume atmen mehr Wasserdampf aus

Die Bäume in den Wäldern Europas reagieren anders auf den hohen CO2-Gehalt der Atmosphäre als...


28.05.2015

Nachhaltige Werbeartikel steigern Bekanntheit

Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit gewinnen in unserem Leben immer mehr an Bedeutung. Deshalb sollte auch Werbung versuchen sich so zu positionieren, dass man in Bezug auf...


Kat: autoren Wirtschaft Verbrauchertipps
28.05.2015 globalmagazin

Kampagne: Mehr Achtung für die Lebensbasis Boden

Einer breit angelegte Kampagne für gute Böden wollen internationale Kooperationspartner der Biobranche auf die dramatische Situation der Bodenvernichtung durch die industrielle...

weiter....