21.11.2014 Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.

Freiwillige Netzreduktion klappt nicht

Toter Schweinswal im Stellnetz. Foto: Krzysztof E. Skóra, Marine Station In Hel, Polen

Freiwillige Vereinbarung zur Vermeidung von Tierverlusten in Stellnetzen vor der Küste Schleswig-Holsteins weiter wirkungslos.

weiter....
20.11.2014 globalmagazin

Palmöl-Produktion bedroht Borneo-Elefanten

Rattengift tötete die Elefantenmutter und machte ihr Junges zum Waisenkind. Foto: Care2 Petitions/ www.thepetitionsite.com

Tierschützer schlagen Alarm: Erst kürzlich wurden auf Borneo vierzehn Zwergelefanten mit Rattengift getötet. Um die Tiere von Palmöl-Plantagen fern zu halten bzw. um sie am Fressen der Palmfrüchte zu hindern, ist den Plantagenbetreibern jedes Mittel recht, berichtet das Team von Care2 Petitions.

weiter....
19.11.2014 globalmagazin

Bewohner in Sorge: Erdöl-Förderung vor Kanaren

Ölbohrinseln wie die Deepsea Delta auch bald vor den Küsten der kanarischen Inseln? Foto: wikimedia commons/ Erik Christensen

Trotz zahlreicher Proteste: Spanischer Konzern Repsol bohrt seit Dienstagmorgen 50 Kilometer vor den Küsten der Urlaubsinseln Lanzarote und Fuerteventura nach Öl. Nach unterschiedlichen Schätzungen liegen vor den kanarischen Inseln zwischen einer halben und einer Milliarden Barrel Erdöl – eine Menge, die den Jahresverbrauch Spaniens für rund zwei Jahre decken würde.

weiter....
07.11.2014 Norddeutscher Nandu

Top ↑

21.11.2014 Katja Brunnen

Ökostromtarife: Grüne Energie unter der Lupe

Windenergie Foto: (Hans) pixabay.com

Verbraucher, die ihre Ökobilanz optimieren möchten, greifen gerne zu Ökostromtarifen. Doch wie nachhaltig ist der „Grüne Strom“ tatsächlich?

weiter....
19.11.2014 globalmagazin

Gegenwind für Gabriel – von Wirtschaftsinstitut

Wirtschaftminister Gabriel Foto: SPD

Contra für Gabriels Kohlepolitik – vom Wirtschaftsinstitut: Das Deutsche Institut der Wirtschaft (DIW) gilt wahrlich nicht als wirtschaftsfeindlich. Dennoch schreibt es dem deutschen Wirtschaftsminister von der SPD jetzt ins Stammbuch: „Abschaltung alter Kohlekraftwerke könnte CO2-Ausstoß in Deutschland um bis zu 23 Millionen Tonnen reduzieren und den Strommarkt stabilisieren.“

weiter....
18.11.2014 NaturEnergiePlus

NaturEnergiePlus-Spendenwettbewerb

Die Bewohner des ghanaischen Dorfes “Asikasu Number 2 forest” vor dem neuen Brunnen.

NaturEnergiePlus-Spendenwettbewerb „Wasser ist Leben“ ermöglicht Brunnenbau in Ghana -Sauberes Wasser und verbesserte Lebensqualität für Kakaobauern in Asikasu Number 2 forest -Brunnenbau sichert Trinkwasserversorgung für 300 Dorfbewohner

weiter....

Top ↑

19.11.2014 PRSchulz

WELTEC baut Biogasanlagen in Griechenland

Sieben Edelstahl-Biogasanlagen mit einer Gesamtkapazität von 2,75 Megawatt hat WELTEC bislang in Griechenland gebaut.

Biomassekontingent von 350 Megawatt bis zum Jahr 2020: Der deutsche Biogasanlagenhersteller WELTEC BIOPOWER hat die Energy Decentral im Rahmen der Eurotier in Hannover als Kommunikationsplattform genutzt und verzeichnet ein starkes Besucheraufkommen aus dem Ausland. Kein Wunder, denn das Unternehmen weist mittlerweile Referenzen in 25 Ländern auf.

weiter....
18.11.2014 maxx-solar & energie GmbH & Co. KG

Starke Partnerschaft für Solarspeicher

Lithium-Ionen-Speicher All-In-One von Samsung SDI (c) Samsung SDI

Samsung setzt auf maxx-solar & energie für den Vertrieb des All-in-One-Solarstromspeichers.

weiter....
18.11.2014 Cotonea

Cotonea: höchste Ansprüche an Naturtextilien

Das IVN BEST Label

Auch die dritte Auflage des Greenpeace-Ratgebers bescheinigt „dem Naturtextil-Spezialisten“ Cotonea das maximal umsetzbare Niveau an Textilökologie“.

weiter....

Top ↑

18.11.2014 globalmagazin

Kampf gegen Mangelernährung in Ruanda

Foto: Screenshot Video

Ruandas bekannteste Musiker King James, Miss Jojo, Riderman, Tom Close und Urban Boyz haben sich mit einem auf Youtube veröffentlichten Musikvideo dem Kampf gegen die Mangelernährung in Ruanda angeschlossen.

weiter....
13.11.2014 globalmagazin

Fliegende Blumen: Kunstaktion im Weltraum

Bonsai im All Foto: Azuma Makoto

Völlig losgelöst: Der japanische Künstler Azuma Makoto schickte ein kleines Bäumchen ins Weltall. Bei seiner Aktion „Exobiotanica“, die er mit Hilfe der von JP Aerospce über der Black Rock-Wüste von Nevada (USA) organisierte, schwebte ein Bonsai-Baum bis in knapp 30 Kilometer Höhe in den Orbit.

weiter....
11.11.2014 Alexander Barth

Nachhaltiger Schmuck - Plugs und Tunnel aus Holz

Natürliche Holz-Plugs mit Blumenmotiv

Wer bei seinem Ohrschmuck Wert auf Nachhaltigkeit im Einklang mit der Natur legt, entscheidet sich für Plugs und Tunnel aus Holz. Für diesen Schmuck werden keine Metalle in Lagerstätten abgebaut, sondern natürliche Holzarten aus nachwachsenden Baumbeständen verarbeitet.

weiter....

Top ↑

21.11.2014 globalmagazin

Urwald-Pilz: Lösung für Plastikmüll-Problem

Im Boot auf Exkursion Foto: Yale University

Pilz frisst Plastik: Im Dschungel von Ecuador fanden Studenten der Yale-Universität (USA) einen Pilz, der Polyurethan-Kunststoff verdaut. Sie hoffen, mit Pestalotiopsis microspora endlich die Lösung für eines der drängendsten Umweltprobleme entdeckt zu haben. Der Pilz könnte helfen, die über eine Milliarde Tonnen Plastikmüll, die sich seit 1950 in der Natur türmen, einfach „aufzufressen“.

weiter....
20.11.2014 PRSchulz

Oerlikon Leybold Vacuum gewinnt Großauftrag

Kryopumpen von Oerlikon Leybold Vacuum optimieren Weltraumsimulation

Oerlikon Leybold Vacuum erhielt von einem chinesischen Kunden einen Auftrag zur Fertigung einer Kleinserie von Kryo-Vakuumpumpen der Serie COOLVAC 60.000 für die Evakuierung von Weltraumsimulationskammern. Diese Pumpen mit einem Flanschdurchmesser von 1,3 Meter und einem Saugvermögen von 60.000 Liter/Sekunde für Stickstoff werden aktuell am Standort Dresden hergestellt.

weiter....
19.11.2014 globalmagazin

Grundwasser erwärmt sich mit dem Klima

Zisterne Foto: mhobl/flickr (CC-BY-2.0)

Hat die Klimaerwärmung auch Einfluss auf das Grundwasser? Diese Frage stellten sich Forscher der ETH Zürich und dem KIT. Für ihre Studie konnten die Forscher auf lückenlose Langzeit-Temperaturmessungen von Grundwasserströmen um die Städte Köln und Karlsruhe zurückgreifen. Die Betreiber der dortigen Wasserwerke messen seit 40 Jahren unter anderem auch die Temperatur des vom Menschen weitgehend unbeeinflussten Grundwassers.

weiter....

Top ↑

global° Special: Green Radio

Aktuelle Folge: Stromspeicher für die Energiewende

 

 

Green Radio. Umweltschutz zum Hören - eine Kooperation mit dem Umweltbundesamt und detektor.fm.

Green Radio greift aktuelle Diskussionen auf, erläutert Hintergründe und politische Entscheidungen. Jeden Donnerstag eine neue Folge!

 

19.11.2014

Batterie durch Temperaturwechsel aufladen

Foto: Reinraum/Wikimedia,gf

Könnte der Temperaturwechsel von Tag und Nacht reichen, eine Batterie des Handys aufzuladen? In der Zukunft vielleicht – das jedenfalls behaupten jetzt Wissenschaftler des...


Kat: trends globalo Wissenschaft

Kommentar

Logo: Edeka

Händler zu mächtig

 

Das Bundeskartellamtmuss die Übernahme von Kaiser’s Tengelmann durch Edeka verhindern. Die Konzentration im Lebensmittelmarkt gefährdet hier und in Entwicklungsländern Gesundheit und Leben. Den deutschen Lebensmitteleinzelhandel dominieren bereits jetzt nur noch vier Unternehmen, die knallhart Lieferbedingungen und Preise diktieren.

 

weiter >>>>>

19.11.2014

Tanja und Denis Katzer: Karawane durchs Outback

7.000 Kilometer zu Fuß duch Australien: Das sind Abenteuer und hautnahes Naturerlebnis pur. Tanja und Denis Katzer durchstreiften den Kontinent in drei Etappen. Ihr Tagebuch...


Kat: buecher
14.11.2014 globalmagazin

Maxeiner, Miersch: Alles grün und gut?

Sie verstehen zu provozieren. Sie zwingen damit die Community zum Nachdenken über ihre oft allzu lieb gewordenen Argumente und Thesen: Dirk Maxeiner und Michael Miersch schaffen...

weiter....

Most Wanted

Braunalgen am orallenriff Foto: Chriftian Wild/ZMT

Braunalge als Medizin gegen Aids-Viren

HIV-Mittel aus dem Meer: Ein hochwirksame Arzneisubstanz gegen Aids-Viren entdeckte der...


Foto: meinmacher.de

Reparieren aus Leidenschaft ist ein Geschäft

Ein schwäbischer Tüftler und Macher kämpft gegen Gerätemüll: Detlef Vangerow will nicht hinnehmen,...


Foto: Hani Amir/flickr (CC-BY-NC-ND)

Thilafushi: die Müllinsel der Malediven

Circa eine Million Touristen besuchen jedes Jahr die Inselnation der Malediven, wegen ihres warmen...


Neu im global° blog

Foto: Screenshot Video

Kampf gegen Mangelernährung in Ruanda

Ruandas bekannteste Musiker King James, Miss Jojo, Riderman, Tom Close und Urban Boyz haben sich...


Foto: Gabymuaa/Wiki (gf)

Extreme Kälte in Perus Amazonasgebiet

Der peruanische Journalist und Schriftstelller Paco Bardales, äußert sich mit einigen seiner...


Algenfarm reinigt Stadt von Autoabgasen

Das war das Thema, das „The Cloud Collective“ zum diesjährigen Gartenfestival der Stadt Genf, das...


Verbrauchertipp:

Foto: Roman Ganz/flickr (CC-BY-NC-SA-2.0)

Nachhaltige Böden: Raumklima ohne Schadstoffe

Nachhaltiger Auftritt: Holzfußböden scheinen die Umwelt zwangsläufig zu belasten. Der Energieaufwand zur Herstellung ist vergleichsweise hoch, zudem sind die gefällten Bäume vermeintlich verloren. Dass es sich dabei aber keineswegs um ein notwendiges Übel handelt, zeigen einige nachhaltige Bodenbeläge. Neben dem Umweltschutz sprechen zudem ganz andere Eigenschaften für den Einsatz natürlicher Hölzer.

 

weiter lesen>>>>>

 

Folgen Sie uns: