25.04.2015 globalmagazin

Prince Ea: Dear Future Generations, Sorry

Screenshot Video Prince Ea

Zum diesjährigen Earth Day am 22. April 2015 entschuldigte sich der US-Rapper Prince Ea bei den folgenden Generationen mit einem beeindruckenden Video. Fast 400.000 Aufrufe auf seinem YouTube-Kanal sind ein Zeichen dafür, welche Aufmerksamkeit er in nur 4 Tagen damit erreicht hat. In dem Video entschuldigt er sich bei den zukünftigen Generationen für das, was wir ihnen hinterlassen, eine zerstörte Umwelt und einen ausgebeuteten Planeten - und ruft zum Handeln auf.

weiter....
24.04.2015 Bundesamt für Naturschutz

Brutvogelatlas liefert umfassenden Datenfundus

ADEBAR, der Atlas Deutscher Brutvogelarten

Die Kartierung von 80 Millionen Brutpaaren und damit mehr als 400.000 Stunden ehrenamtlicher Arbeit stecken in „ADEBAR“, dem neuen Atlas Deutscher Brutvogelarten. Damit liefert das Werk einen umfassenden Datenfundus zu allen 280 in Deutschland brütenden Vogelarten. Es belegt dabei unter anderem, dass Buchfink und Amsel die häufigsten Arten sind. Vorgestellt wurde der Brutvogelatlas heute von der Stiftung Vogelwelt Deutschland und dem Dachverband Deutscher Avifaunisten in Bonn.

weiter....
23.04.2015 globalmagazin

Bei Stau-Gefahr: Mehr Gas geben!

Foto: Wikimedia CC 3.0/Hage Weiler

Lernen von den Tieren: Ameisen meistern Staus viel besser als Menschen. Sie lösen Probleme mit hohen Verkehr-Dichten auf ihren Trassen ganz anders als Menschen. Statt zu Bremsen erhöhen die sechsbeinigen Krabbler einfach ihre Geschwindigkeit – ohne zu kollidieren.

weiter....

Top ↑

27.04.2015 Baufritz GmbH & Co. KG

Panorama-Haus im Bauhausstil

Schlichter Kubus in Holzverschalung: kompromisslose Moderne

Der schlichte Kubus in horizontaler, silbergrauer Holzverschalung zeigt mit seiner klaren Linienführung und reduzierten Materialwahl wie schön die kompromisslose Moderne sein kann. Gesundheitskomfort, Form und Funk-tionalität sind hier auf den Punkt gebracht.

weiter....
24.04.2015 globalmagazin

Biomasse-Öfen: Dicke Luft durch die Energiewende

Foto: Wikimedia CC 3.0/Fastily

Wissenschaftler des Forschungsprojekts Biocombust bewerten die Kehrseite der Energiewende: Die bei der Biomasse-Verbrennung frei gesetzten Feinstäube aus Holz, Hackschnitzeln oder Pellets sind demnach vor allem aus kleineren – oft in Privathäusern installierten – Öfen problematisch. Großanlagen dagegen belasten die Atemluft weniger.

weiter....
23.04.2015 globalmagazin

Klimaschutz-Diesel verbrennt ohne Abgas

Foto: Sunfire

Die Bundesforschungsministerin tankte schon den neuen Diesel von Sunfire: In einer Pilotanlage produziert die gleichnamige Dresdener Firma jetzt Kraftstoff aus Sonne, Luft und Wasser. Kaum teurer als herkömmlicher Sprit – aber umweltfreundlich, da ohne CO2 im Abgas. Wasser, CO2 und Ökostrom sind die Zutaten für den neuen Klimaschutz-Diesel „Blue Crude“.

weiter....

Top ↑

24.04.2015 globalmagazin

75.000 gegen Subvention der EU für neues AKW

Foto: Global 2000

Anti-AKW-Protest: Bereits über 75.000 Menschen schlossen sich einer offiziellen Beschwerde der Energiewerke Schönau (EWS)> bei der EU-Kommission an. Sie wehren sich gegen die Genehmigung staatlicher Subventionen für den Neubau des britischen AKW in Hinkley Point. Die Massenbeschwerde stützen über 30 nationale und internationale Umweltverbände und Bürgerinitiative - darunter die Deutsche Umwelthilfe (DUH), ausgestrahlt und GLOBAL 2000.

weiter....
24.04.2015 Anondi GmbH

Kostenloses E-Book „Energieberatung“

E-Book Energieberatung

Das neue kostenlose E-Book „Energieberatung“ führt leicht verständlich durch die Thematik. Neben vielen Tipps zeigt die Broschüre außerdem auf, woran man einen seriösen Energieberater erkennt und wann der beste Zeitpunkt für eine Beratung ist.

weiter....
22.04.2015 Marco Endrich

Grüne Logistik - neue Trends zur Nachhaltigkeit

Hafen Foto: Flickr CC/Michaelis

Nicht nur ein steigendes ökologisches Bewusstsein sondern auch harte wirtschaftliche Faktoren zwingen die Akteure in Bereich Beschaffung und Logistik, wie etwa Speditionen, dazu, mehr Akzente im Bereich der Nachhaltigkeit zu setzen.

weiter....

Top ↑

23.04.2015 globalmagazin

100 Jahre Genozid an den Armeniern

Quelle: Östliche Diözese der Armenischen Kirche in Nordamerika

Dieser Freitag, der 24. April, ist für Armenier auf der ganzen Welt ein wichtiges Datum. Er markiert die 100 Jahre, die seit dem Tag vergangen sind, an dem die osmanische Regierung circa 250 armenische Intellektuelle und Wortführer der armenischen Gemeinden in Konstantinopel zusammentrieb und verhaftete. Damit war dem Völkermord an den Armeniern der Weg geebnet, in dem von 1915 bis 1918 schätzungsweise eine bis eineinhalb Millionen armenische Bürger des Osmanischen Reiches systematisch getötet wurden.

weiter....
13.04.2015 globalmagazin

Party-Trend: Köstliches aus Resten

Foto: Salvage-Party Secretariate

Neuester Schrei auf Japans Party-Kalender: Auf „Salpas“ kocht ein Küchenexperte aus den mitgebrachten Resten der Gäste lecker Menüs. So erkennen sie, welche Werte sie sonst wegwerfen würden.

weiter....
11.04.2015 globalmagazin

Scotts bescheidene Hütte: ein Paradies

Klein, aber oho: Scott Brooks Hütte misst nicht einmal acht Quadratmeter. Aber sie war mit weniger als 500 US-Dollar Baukosten – inklusive Ausstattung! -auch äußerst günstig. Die Konstruktion entwarf sein Freund. Das Baumaterial schnorrte Scott sich aus Gebrauchtwarenlagern und auf Abfallhalden zusammen. Jetzt lebt er wie ein kleiner Fürst – auf dem gut 4.000 Quadratmeter-Grundstück eines Freunds im Bundesstaat Washington im Nordwesten der USA.

weiter....

Top ↑

24.04.2015 globalmagazin

Artenreichtum bremst Schädlingsresistenz

Fehlende Vielfalt. Foto: C.Khalfi

In artenreichen Lebensräumen werden Schädlinge nicht so schnell immun gegen chemische Bekämpfungsmittel. Wissenschaftler des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ) Leipzig haben herausgefunden, dass bunte und artenreiche Agrarlandschaften nicht nur nützlich sind, weil es dort vor blütenbestäubenden und nützlichen Insekten nur so summt, brummt, krabbelt und wimmelt. Nach neuen Erkenntnissen der Forscher schützen besonders vielfältige Biotope zudem vor der rasant auftretenden Widerstandsfähigkeit schädlicher Insekten gegen Insektizide.

weiter....
25.03.2015 globalmagazin

Goldener Toilettengang

Foto: Wikimedia CC 4.0/Johamar

Toiletten sind Schatztruhen: Kathleen Smith vom U.S. Geological Survey will in menschlichen Ausscheidungen nach Gold und Silber schürfen.

weiter....

Top ↑

Sie finden global° gut! Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende:
Folgen Sie uns:
Flattr this

Neu im global° blog

Screenshot Video Prince Ea

Prince Ea: Dear Future Generations, Sorry

Zum diesjährigen Earth Day am 22. April 2015 entschuldigte sich der US-Rapper Prince Ea bei den...


Quelle: Östliche Diözese der Armenischen Kirche in Nordamerika

100 Jahre Genozid an den Armeniern

Dieser Freitag, der 24. April, ist für Armenier auf der ganzen Welt ein wichtiges Datum. Er...


Foto: Wikimedia CC 3.0/Hage Weiler

Bei Stau-Gefahr: Mehr Gas geben!

Lernen von den Tieren: Ameisen meistern Staus viel besser als Menschen. Sie lösen Probleme mit...


global° Special: Green Radio

Foto: Joost J.Bakker flickr (CC BY 2.0)

Aktuelle Folge: Erster Ort in Europa ohne Pestizide

 

 

Green Radio. Umweltschutz zum Hören - eine Kooperation mit dem Umweltbundesamt und detektor.fm.

Green Radio greift aktuelle Diskussionen auf, erläutert Hintergründe und politische Entscheidungen. Jeden Donnerstag eine neue Folge!

 

06.04.2015

Elch baut Hütten für Flüchtlinge

Foto: Better Shelter

Revolution in den Flüchtlings-Camps der Erde:Oft gescholten – steht der schwedische Möbel-Gigant IKEA doch auch immer für eine gute (Design-)Idee: Im Sommer liefert die...


Kat: globalo Kultur trends

 

global° bietet Firmen, die sich glaubwürdig um Nachhaltigkeit bemühen die Chance, auf dem Portal präsent zu sein. Das trägt die Botschaften direkt in die Zielgruppe der an Nachhaltigkeit interessierten Leser.

 

So können Unternehmen Content-Partner werden >>

 

13.03.2015

Städte für Menschen

Cover: Jovis Verlag

Seit mehr als 40 Jahren befasst sich der Architekt und Stadtplaner Jan Gehl damit, Plätze, Straßen, ja ganze Stadtviertel zum Wohle der Bewohner neu oder umzugestalten. Er stützt...


Kat: buecher
27.01.2015 globalmagazin

Aufforderung zur Umkehr: Wir sind zu viele

Erde ist angezählt Cover: Piper Verlag

Nach „Die Welt ohne uns“ legt der US-Journalist Alan Weisman jetzt mit „Countdown“ ein weiteres spannendes und faktenreiches Buch vor. Hat die Welt noch eine Zukunft?, fragt er im...

weiter....

Most Wanted

Fehlende Vielfalt. Foto: C.Khalfi

Artenreichtum bremst Schädlingsresistenz

In artenreichen Lebensräumen werden Schädlinge nicht so schnell immun gegen chemische...


Foto: rick/flickr (CC BY 2.0)

Obst und Gemüse aus Sicht eines Wanderarbeiters

In der Obst- und Gemüseabteilung eines Supermarkts in Madera im Central Valley, einer ländlichen...


Foto: Wikimedia CC/Salzburgwiki/Wald1siedel

Wasser-Güte in Deutschland beunruhigend

Schlechte Noten für deutsche Gewässer: Nach Aussagen der Bundesregierung ist das Grund- und...


24.04.2015

Biomasse-Öfen: Dicke Luft durch die Energiewende

Foto: Wikimedia CC 3.0/Fastily

Wissenschaftler des Forschungsprojekts Biocombust bewerten die Kehrseite der Energiewende: Die bei der Biomasse-Verbrennung frei gesetzten Feinstäube aus Holz, Hackschnitzeln oder...


Kat: globalo Klima Verbrauchertipps
22.04.2015 Marco Endrich

Grüne Logistik - neue Trends zur Nachhaltigkeit

Hafen Foto: Flickr CC/Michaelis

Nicht nur ein steigendes ökologisches Bewusstsein sondern auch harte wirtschaftliche Faktoren zwingen die Akteure in Bereich Beschaffung und Logistik, wie etwa Speditionen, dazu,...

weiter....