Tom Hanks für soziales Engagement geehrt

Foto: Wikipedia

Preis für Tom Hanks: Die Elie-Wiesel-Stiftung für Menschlichkeit ehrte den Hollywood-Schauspieler ("Der Soldat James Ryan") in New York für sein soziales Engagement. Hanks stiftet seit einigen Jahren jeweils einen Teil seiner Millionen-Gagen für gute Zwecke: etwa Kinderinitiativen oder die Erforschung bislang unheilbarer Krankheiten.

Der Oscar-Preisträger wollte laut Agenturberichten seine neue Ehrung erst gar nicht glauben. Der 56-Jährige sagte, er habe einfach das Glück, helfen und sich engagieren u können. „Am Ende des Tages gehe es im Leben aber eher darum, die Welt zu verbessern“, zitieren ihn einige Medien.

 

Wider die Gleichgültigkeit

 

Die Elie-Wiesel-Stiftung für Menschlichkeit gründeten der Holocaust-Überlebende und Friedensnobel-Preisträger Elie Wiesel und seine Frau Marion. Ihr Ziel ist es nach Angaben auf der Website, „Gleichgültigkeit, Intoleranz und Ungerechtigkeit durch internationalen Dialog“ zu bekämpfen. Getreu Wiesels Motto: „Das Gegenteil von Liebe ist nicht Hass – es ist Gleichgültigkeit. Das Gegenteil von Glaube ist nicht die Ketzerei, sondern Gleichgültigkeit. Das Gegenteil von Leben ist nicht der Tod, sondern die Abgestumpftheit.“

 

Lesen Sie auch:

 

Rockmusiker Sting für Regenwaldschutz geehrt

Michael Douglas: "Kernwaffen-Versuche ächten"

Udo sucht junge Rocker für Wasserkampagne

 

Most Wantes

Foto: Think!

THINK!Schuhe mit dem "Blauen Engel" prämiert

Als erster Schuhhersteller erhielt das österreichische Unternehmen Think! im Herbst den "Blauen...


Grafik: DoD (gemeinfrei)

Alamierende US-Atomwaffendoktrin 2018

Die Trump-Administration setzt auf Aufrüstung und gesteigerte Abschreckungsrhetorik. Das geht aus...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Sarah Loetscher

Agora-Studie zeigt: Fürs Stromsparen bestraft

Stromsparen wird bestraft: Eine aktuelle Kurzstudie im Auftrag von Agora Energiewende zeigt, dass...


Neu im global° blog

Grafik: DoD (gemeinfrei)

Alamierende US-Atomwaffendoktrin 2018

Die Trump-Administration setzt auf Aufrüstung und gesteigerte Abschreckungsrhetorik. Das geht aus...


Foto: hpgruesen / Pixabay CC0

Gast-Kommentar: Die Glyphosatkontroverse

Am 27. November 2017 beschloss ein Berufungskomitee der EU, den Herbizidwirkstoff Glyphosat für...


Foto: UN-Photo/Mark Garten

UN-Generalsekretär: Alarmstufe rot für die Welt

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Antonio Guterres, hat in seiner Neujahrsansprache die...


Folgen Sie uns: