Als die Fahrräder fliegen lernten...

Die Geschichte des Fahrrads ist lang und die Vielfalt der Modelle groß. Auch an die Tatsache, dass es zwischenzeitlich E-Bikes gibt, haben wir uns gewöhnt. Jetzt aber haben sich tschechische Tüftler wohl daran erinnert, dass die Gebr. Wright zuerst Fahrradbauer waren, bevor sie ihre erste Flugmaschine bauten. Auf jeden Fall entstand der Prototyp eines fiegenden Fahrrads, der von drei tschechischen Firmen entwickelt wurde. Das Rad wiegt 95 Kilo und hat vorne und hinten je zwei batterie getriebene Propeller. Sein remote gesteuerter Dummy-Jungfernflug in einer Messehalle in Prag dauerte 5 Minuten und endete mit einer weichen Landung. Für unseren Stadtverkehr wird das Flugobjekt wohl keine Fluggenehmigung erhalten, was eine Serienfertigung unwahrscheinlich macht.

Kommentar hinzufügen:

* - Pflichtfeld

Alle Felder sind Pflichtfelder. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name und Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben. Mehr hierzu in den Datenschutzhinweisen.

Keine Kommentare
Flattr this
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de blogoscoop
Keine Kommentare

Archiv