AtlantikSolar bricht Flugdauer-Weltrekord

Zwei Wochen nachdem der erste 24-Stunden Flug, hat AtlantikSolar einen neuen Weltrekord für den längsten solarbetriebenen unbemannten Flug in seiner Gewichtsklasse aufgestellt.

Foto: AtlantaSolar/Twitter

Das Fixed-Wing Team am Autonomous Systems Lab der ETH Zürich hat einen kontinuierlichen Flug von 81.5 Stunden (4 Tage und 3 Nächte) Dauer und einer Distanz von 2316km mit dem nur 6.8kg schweren AtlantikSolar Unmanned Aerial Vehicle (UAV) geschafft. Das übertrifft den bisherigen Flugdauer-Weltrekord für alle Flugzeuge unter 50kg Gesamtmasse. Der vollständig solargetriebene Flug ist unter anderem der weltweit fünftlängste je von einem Flugzeug gezeigte Flug. Für das Team um Projektleiter Philipp Oettershagen ein toller Erfolg.

Das glückliche Team nach Weltrekord-Flug Foto: atlantiksolar.ethz.ch

Der Solarflieger hat eine Spannweite von 5,6 Metern und fliegt mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 35 bis 40 Kilometern pro Stunde. Für den Antrieb wurde Solartechnologie mit Lithium-Ionen-Batterien kombiniert. Gesteuert wird «Atlantik-Solar» von einem autonomen Kontrollsystem, das an der ETH Zürich entwickelt wurde. Der Flieger ist für Rettungs- und Suchaktionen in grossflächigen Katastrophengebieten konzipiert und Teil des EU-Forschungsprojektes Icarus.

Alle Infos über das Projekt unter: www.atlantiksolar.ethz.ch

Kommentar hinzufügen:

* - Pflichtfeld

Alle Felder sind Pflichtfelder. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name und Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben. Mehr hierzu in den Datenschutzhinweisen.

Keine Kommentare
Flattr this
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de blogoscoop
Keine Kommentare

Archiv