Unser Film zum Valentinstag: Flowers and Trees

Flowers and Trees - Von Blumen und Bäumen ist ein US-amerikanischer Zeichentrickfilm des Regisseurs Burt Gillett aus dem Jahr 1932. Er erschien in der Walt-Disney-Reihe Silly Symphonies. Die Premiere diente als Vorfilm für Strange Interlude mit Clark Gable.

Filmplakat Walt Disney

Die Reihe „Silly Symphonies“ entstand 1929 nach einer Idee des Komponisten Carl Stalling.

Von Blumen und Bäumen war ursprünglich als Schwarzweißfilm geplant, wurde dann aber testweise im neuen 3-Farben-Druck von Technicolor erstellt. Dieses Verfahren verhalf dem Trickfilm erstmals zu natürlichen Farben. Der Film wurde prompt ein kommerzieller Erfolg und verhalf der Disney-Trickfilmreihe Silly Symphonies endlich zu erhofften Erfolg. Von Blumen und Bäumen erhielt 1932 den ersten Oscar in der Kategorie „Bester animierter Kurzfilm“.

 

Infos zum Film gibt es bei Disney...

 

Kommentar hinzufügen:

* - Pflichtfeld

Alle Felder sind Pflichtfelder. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name und Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben. Mehr hierzu in den Datenschutzhinweisen.

Keine Kommentare
Flattr this
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de blogoscoop
Keine Kommentare

Archiv