Krim-Krise bietet Argumente für Fracking

Aufwind für die Fracking-Unterstützer. Nachdem im vergangenen Jahr ein Gesetz zur umstrittenen Gasförderung an zu großem Widerstand gescheitert ist, nutzen Befürworter des Frackings nun die Krim-Krise für einen neuen Vorstoß. Nachdem sich EU-Energie-Kommisar Günther Oettinger für ein Fracking-Pilotprojekt in Deutschland ausgesprochen hat, wie die RP-online berichtet, werben auch CDU- und SPD-Politiker für die neue Anlage.

Wird bald auch in Deutschland gefrackt werden? Foto: flickr cc/Truthout.org

Absoluten Trinkwasserschutz vorausgesetzt, könne gerade die NRW-Industrie bei einem solchen Referenzprojekt ihre Leistungsfähigkeit beweisen, sagt der Gelsenkirchener Bundestagsabgeordnete Oliver Wittke (CDU). Absoluten Trinkwasserschutz kann aber niemand garantieren. Genauso wenig, wie irgendein Mensch auf der Welt sicherstellen kann, dass es keine Atomunfälle mehr geben wird oder, dass Flugzeugabstürze von nun an der Vergangenheit angehören.

Aber auch in den Reihen der SPD stößt der Vorschlag auf Anklang. "Ich finde den Vorstoß für eine neue Fracking-Pilotanlage in Deutschland gut", betont Bernd Westphal, der für die SPD im Energieausschuss des Deutschen Bundestages sitzt.

 

Mehrheit der Deutschen lehnt Fracking ab

 

Vor knapp einem Jahr gab campact eine repräsentative Studie in Auftrag, die zeigt: Zwei drittel der Deutschen sind gegen Fracking.

Der Energiekonzern Exxon hingegen steht schon in den Startlöchern. "Wir sind bereit, die Erschließung dieser Lagerstätten im Rahmen wissenschaftlich begleiteter Erkundungsprojekte unter Einbindung der Öffentlichkeit sofort zu beginnen.", sagt Deutschland-Chef Gernot Kalkoffen. Während sich andere Unternehmen um die Russisch-Deutschen Beziehungen sorgen, könnte die Krim-Krise für Exxon zum Fest werden. Wäre da nicht die Forderung, Deutschland müsse weniger abhängig werden von Gasimporten aus Russland, fiele es den Politikern deutlich schwerer, neue Argumente für Fracking aus dem Hut zu zaubern.

 

 

Lesen Sie auch

Matt Damon bringt Fracking-Streit ins Kino

Explosiver Plan: Fracking in Deutschland

Radioaktive Verseuchung durch Fracking

 

Kommentar hinzufügen:

* - Pflichtfeld

Alle Felder sind Pflichtfelder. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name und Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben. Mehr hierzu in den Datenschutzhinweisen.

Keine Kommentare
Flattr this
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de blogoscoop
Keine Kommentare

Archiv