Meeresmüll-Film: "It‘s a plastic world"

Andreas Tanner schreibt über sein Filmprojekt:

In meinen Ferien sah ich einen einsamen Strand, der mit Plastikabfällen übersät war.

Screenshot: Video

Ich fragte mich, wie das möglich sein könnte. Zuhause fing ich an, die Ursachen dafür zu ergründen. Das Problem ist, dass der Ozean vollständig mit Plastik verschmutzt ist. Eine Menge Plastik wird weltweit an die Strände gespült. Diese und viele andere schlimme Fakten führten dazu, dass ich meinen Abschluss-Film über Plastik und seine weitreichenden Folgen machte.

Es dauerte Wochen, um die Fakten zu sammeln, eine Geschichte zu schreiben und ein Storyboard zu zeichnen. Nach vier Monaten Produktionszeit ist der Film fertig. Mit zwei hervorragenden Sprechern in Englisch und Deutsch und einer schönen Musik versehen, kann ich jetzt meinen Film „Es ist eine Plastikwelt“ präsentieren. Viele NGOs wie Greenpeace, WWF oder PlasticOceans unterstützten den Film und verbreiteten ihn auch. Ich bin sehr froh über jeden, der den Film verbreitet.

Das Team:

Andreas Tanner, Produzent

Alexander Rösch, Musik und Sounddesign

Malte Vollmerhausen, Webdesign

Hilmar Eischhorn, Sprecher Deutsch

Thomas Lüthi, Sprecher Englisch

Infos unter itsaplasticworld.com

 

Mehr zum Thema:

Müllplatz Meer

Plastikmüll weht meist aus nur 5 Ländern ins Meer

Mikroplastik: Rhein ist mit am stärksten belastet

 

 

Kommentar hinzufügen:

* - Pflichtfeld

Alle Felder sind Pflichtfelder. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name und Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben. Mehr hierzu in den Datenschutzhinweisen.

123energie
16-06-17 15:31:
Sehr gut produziertes und informatives Video! Auf unserem Blog haben wir kürzlich über einen plastikfreien Laden in München berichtet, der genau das Ziel anstrebt: ein Leben ohne Plastik. Erst hier wird einem bewusst, wo überall Plastik drin ist und dass es für fast alles eine Alternative gibt: http://bit.ly/2mAiEBv.
Flattr this
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de blogoscoop
123energie
16-06-17 15:31:
Sehr gut produziertes und informatives Video! Auf unserem Blog haben wir kürzlich über einen plastikfreien Laden in München berichtet, der genau das Ziel anstrebt: ein Leben ohne Plastik. Erst hier wird einem bewusst, wo überall Plastik drin ist und dass es für fast alles eine Alternative gibt: http://bit.ly/2mAiEBv.

Archiv