Moses Pelham mit Peta gegen Tierquälerei

Moses Pelham, Autor, Rapper und Musikproduzent sagt, was er denkt. Zusammen mit der Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e.V. engagiert sich der Vegetarier gegen Tierquälerei in der Ernährungsindustrie. „Niemand will ein Opfer sein. Auch Tiere nicht.“, prangt es auf dem neuen Motiv.

Foto: Katja Kuhl für PETA

Moses Pelham: „Dass Lebewesen meinetwegen sterben müssen, ist mir so oder so schon zuwider. Und wenn ich dann vor Augen habe, wie das passiert, möchte ich damit einfach nichts zu tun haben. Deswegen ernähre ich mich fleischlos!“ Der Musiker möchte ein Zeichen setzen und die Menschen ermuntern, diesen Schritt auch zu gehen.

Kommentar hinzufügen:

* - Pflichtfeld

Alle Felder sind Pflichtfelder. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name und Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben. Mehr hierzu in den Datenschutzhinweisen.

Keine Kommentare
Flattr this
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de blogoscoop
Keine Kommentare

Archiv