Thomas D moderiert "Wissen vor acht – Natur"

Thomas D, Mitglied der "Fantastischen Vier", moderiert voraussichtlich ab Sommer 2013 die neue Rubrik des Vorabendformats „Wissen vor acht – Natur". In insgesamt 48 Folgen erklärt Thomas D die heimische Tier- und Pflanzenwelt mit ihren besonderen Eigenschaften, zeigt spannende Naturphänomene, beantwortet Fragen rund um Umwelt und Umweltschutz und gibt hilfreiche Tipps, was jeder selbst für die Natur tun kann.

 

Foto: ARD

Die Fantastischen Vier, auch Fanta4 genannt, kommen aus Stuttgart und bestehen aus Michael Bernd Schmidt alias Smudo, Thomas Dürr alias Hausmeister Thomas D und Michael Beck alias Michi Beck bzw. Dee Jot Hausmarke. Als Produzent der Band fungiert das vierte Mitglied Andreas Rieke alias And.Ypsilon. Ihren erstern Nummer 1 Hit hatten sie 1992 mit dem Titel "Die da!?". Damit machten sie ihren "Deutschen Sprechgesang" populär.

Thomas D ist Vegetarier und Unterstüzer der Tierschutzorganisation PETA. Auf seinem Hof in der Eifel lebt er mit zwei Schweinen, die er vor dem Schlachthof retten konnte. Er berichtet in der Dokumentation "Das Geschäft mit dem Tod" über eine besonders grausame Schweinemast in NRW und über die "Ferkelproduktion" im allgemeinen.

Im Teil 2 setzt er sich mit der Mast und dem Schlachthof auseinander. Im Kapitel "Ministerschweine" zeigt Thomas D, dass es selbst den Tieren des niedersächsischen Landwirtschaftsministers Heiner Ehlen (CDU) nicht besser geht.

Kommentar hinzufügen:

* - Pflichtfeld

Alle Felder sind Pflichtfelder. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name und Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben. Mehr hierzu in den Datenschutzhinweisen.

Keine Kommentare
Flattr this
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de blogoscoop
Keine Kommentare

Archiv