Wohnen Sie schon gesund?

Foto: BAUFRITZ

Gesundheitszertifizierte Bio-Architektenhäuser aus Süddeutschland: Das Allgäuer Hausbauunternehmen und Ökohaus-Pionier Baufritz aus Erkheim bei Memmingen bietet nicht nur höchste Kompetenz für Design- und individuelle Hausplanung, sondern gilt mit mehr als 1.000 gesundheitszertifizierten Einfamilienhäusern in Deutschland als das Vorzeigeunternehmen und Gesundheitsspezialist für nachhaltiges, ökologisches und naturgesundes Bauen.

 

Gesünderes Wohnen und die individuelle Gestaltung sowohl im Innen- als auch Außenbereich sind Werte, die bei der Entscheidung für das neue Heim eine bedeutende Rolle spielen. Im Trend liegen energieeffiziente Designholzhäuser: Die Naturbauweise dieser individuell geplanten Häuser sorgt für ein spürbar angenehmeres und wohngesundes Raumklima.

 

Qualitätsnachweis mit Gesundheitszertifikat

Grafik: BAUFRITZ

Bei Baufritz erhält jeder Kunde als Qualitätsnachweis ein Gesundheitszertifikat seines Hauses. Dieses Zertifikat basiert auf einer Luftschadstoffmessung des neuen Zuhauses, welche kurz nach dem Einzug durchgeführt wird. Ein Baufritz-Architekturhaus leistet auch einen ganz entscheidender Beitrag zum Klimaschutz. Denn die meisten der verwendeten Materialien entstehen aus nachwachsenden natürlichen Rohstoffen und sind somit auch wieder in die Natur rückführbar.

Biologisches Bauen mit der Natur ist also sowohl ökonomisch als auch ökologisch äußerst wertvoll und eine sinnvolle Investition in die Zukunft. Denn es reduziert Instandhaltungs- und Energiekosten und schont die Umwelt gleichermaßen. Für die Entwicklung dieses nachhaltigen Hausbaukonzeptes wurde Baufritz unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel zu Deutschlands nachhaltigstem Hausbau-Unternehmen 2009 ausgezeichnet.

 

Gesund Bauen muss nicht teuer sein

 

Mit den neuen energieeffizienten und kostenoptimierten PlanMit-Architektenhäusern bietet Baufritz jetzt auch wohngesunde Bio-Architektur schon ab 2.200 Euro je Quadratmeter Wohnfläche ab OK Keller an.

Detaillierte Informationen über gesundes Bauen und die kostenlosen Architektur-Broschüren „Unikate“ und „PlanMit“ gibt es unter www.baufritz.de oder Tel. 08336/9000.

Die Hausplanungs-, und Erlebniswelt mit Beispielhäusern, Ideenpark und einzigartiger Haus-Schneiderei in 87746 Erkheim / Allgäu ist von Montag bis Samstag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

 

Bau-Fritz GmbH & Co. KG

Alpenweg 25

D-87746 Erkheim

 

Info/Kontakt:

Tel.: 08336 9000

www.baufritz.de

infobaufritz.de

05.08.2016 Bau-Fritz GmbH & Co. KG

Ökohauspionier belegt Platz 1 bei Kundenempfehlung

Holzhaus-Experte Baufritz erhält höchste Kunden-Weiterempfehlungsquote

In der Branche der Fertighausanbieter wird laut einer FOCUS-MONEY-Studie kein anderes Unternehmen so häufig empfohlen wie Baufritz.[mehr]


24.05.2016 Bau-Fritz GmbH & Co. KG

Neues Baufritz-Musterhaus „NaturDesign“

Neues Baufritz-Musterhaus „NaturDesign" in Köln: Style toppt Energie und Bio

Der Name ist Programm: Das Musterhaus „NaturDesign“ von Baufritz in der "FertighausWelt Köln" verbindet designorientierten Wohlfühl-Lifestyle mit gesundem Wohnen. Das Interieur weckt beim Besucher pure Emotionen – und den Blicken weitgehend verborgene technische Innovationen machen das Eigenheim zum teilenergieautarken KfW-Effizienzhaus 40 plus; der höchste Energiesparstandard, den es aktuell gibt.[mehr]


10.05.2016 Leonie Demler

Bau-Biologen informieren sich bei Ökohaus-Pionier

Foto: Baufritz

Gut für Mensch und Natur!: Unter dieser Philosophie hat es sich der Erkheimer Ökohaus-Pionier Baufritz zur Aufgabe gemacht, die Gesundheit der Menschen mit seinen Häusern zu schützen. Ein mittlerweile 30-köpfiges Beraterteam ausgebildeter Baubiologinnen und Baubiologen des Institut für Baubiologie und Nachhaltigkeit in Rosenheim (IBN) steht Hausbau-Interessenten als Experten für gesundes Bauen und Wohnen zur Seite.


18.04.2016 Leonie Demler

Biokost und gesunde Wohnkonzepte boomen

Foto: Baufritz

Während der Biohandel 2015 mit 9,4 Prozent auch weiterhin stabil wächst, kann der Ökohaus-Pionier Baufritz seinen Auftragseingang sogar um 30 Prozent steigern.


News 25 bis 28 von 48