21.03.2016 Cotonea

Selektive Berichterstattung über Baumwolle

Hey, für mein Cotonea-T-Shirt braucht man null Liter Wasser!

Die Nachteile des großartigen Naturproduktes Baumwolle stehen wieder im Fokus der Berichterstattung. Aus Anlass der Internationalen Baumwolltagung, die Mitte März in Bremen stattfand, fragte eine Nachrichtenagentur: „100 Prozent Baumwolle – Qualitätssiegel oder Boykottgrund?“ Eine Lokalzeitung schrieb: „2700 Liter Wasser für ein T-Shirt. Klamotten werden zum Umweltproblem“. Diese Schlagzeilen ignorieren die Entwicklungen und lassen die Baumwoll-Aufzucht unter normalen Bedingungen außer acht.[mehr]


17.03.2016 Jürgen Sulzbacher

Tankkarte für kleinere Geschäftskunden

Foto: Aral

Mit der Aral CardKomfort bietet Deutschlands Tankstellen-Markführer Aral seit einiger Zeit eine Tankkarte an, die speziell auf die Bedürfnisse von Gewerbetreibenden mit bis zu fünf Fahrzeugen und Freiberuflern zugeschnitten ist.[mehr]


08.03.2016 psm Nature Power Service & Management GmbH & Co. KG

psm verstärkt sein Serviceangebot für Stadtwerke

Foto: pixabay.com/CC-Public Domain

Der herstellerunabhängige Servicedienstleister psm Nature Power Service & Management hat vier Stadtwerke und kommunale Gemeinschaftsunternehmen als Neukunden gewonnen. Künftig übernimmt das Unternehmen für insgesamt 20 Wind- bzw. Solarparks, die von den Stadtwerken in Deutschland betrieben werden, die technische und kaufmännische Betriebsführung bzw. Wartungs- und Servicearbeiten. [mehr]


03.03.2016 Krampitz Communications

SolarMax-Gruppe gewinnt ehemalige Sputnik-Kunden

Bildmaterial: Foto 1

Die Firma ELEKTROKASS aus Borken im Münsterland zählt zu den ersten, die Mitglied im neuen Programm SolarMax Premium Installer (SPI) sind. Bei diesem Konzept bestückt der Solarwechselrichterhersteller bei seinen Kunden ein externes Lager mit den gewünschten Austauschgeräten. Dadurch lassen sich Anfahrtswege zum Endkunden sparen und die Austauschzeiten von defekten Strangwechselrichtern auf ein Minimum reduzieren.[mehr]


02.03.2016 NED.WORK Agentur + Verlag GmbH

Palaterra: Bioerde mit großer Geschichte

Sowohl blühende Blumenkästen, als auch die eigenen Erdbeeren, Salate oder Tomaten profitieren von den nährstoffreichen Palaterra Substraten - das haben unsere langjährigen Versuchspflanzungen gezeigt. - Foto: Palaterra

Die Zeiten, in denen Hobbygärtner völlig bedenkenlos Pflanzerde kauften, sind vorbei. Das steigende Konsumbewusstsein bringt immer mehr Gartenbesitzer und Urban Gardener dazu, bei Substraten auch nach Umweltstandards zu fragen.[mehr]


02.03.2016 Krampitz Communications

Deutsche Windtechnik übernimmt sämtliche Offshore

Die Deutsche Windtechnik beim Serviceeinsatz im Offshore-Windpark Butendiek.

Die Deutsche Windtechnik AG hat einen Asset Deal mit dem börsennotierten Baukonzern Ballast Nedam N.V. abgeschlossen: Ab sofort werden Fundamente und Kabel der Offshore-Windparks Westermeerwind im IJsselmeer und Butendiek, Luchterduinen und Prinses Amaliawindpark in der Nordsee von der Deutschen Windtechnik betreut.[mehr]


01.03.2016 Cotonea

Krebserregendes Glyphosat vor der Neuzulassung

Bio-Baumwollfeld von Cotonea: kein GMO, kein Glyphosat

Am 25.2. beschloss der Bundestag in namentlicher Abstimmung, das Pflanzengift Glyphosat in der EU neu zuzulassen. Im März 2015 hatte die auf Krebsforschung spezialisierte Agentur (IARC) der Weltgesundheitsorganisation (WHO) Glyphosat als wahrscheinlich krebserregend für den Menschen eingestuft. Die EU-Kommission wird am 7. und 8. März über den Antrag von Monsanto auf Zulassungsverlängerung um weitere 15 Jahre abstimmen.[mehr]


24.02.2016 Sympra GmbH

Pfisterer liefert erste CrossPower-Anlage aus

Das hybride Energiesystem CrossPower von Pfisterer ermöglicht erstmals eine zuverlässige dezentrale regenerative Stromversorgung.

Seit Anfang Februar sorgt das hybride Energiesystem CrossPower von Pfisterer in Litauen im mobilen Einsatz für eine stabile regenerative Energieversorgung. Mit einer offiziellen Übergabefeier wurde die erste Anlage in Marijampolé übergeben. Das intelligente Energiemanagementsystem balanciert die Stromerzeugung aus unterschiedlichen Quellen aus und stimmt sie optimal auf den benötigten Verbrauch ab. Die Treibstoffersparnis beträgt dadurch bis zu 50 Prozent.[mehr]


24.02.2016 Bonsum

Goodcoin – Die digitale Währung für den nachhaltig

Bonsum | Ein Bonusprogramm für nachhaltigen Konsum

Payback, Tchibo, Ikea: Bonusprogramme erfreuen sich nach wie vor größter Beliebtheit. Im Jahr 2015 war jeder zweite Haushalt hierzulande im Besitz einer Payback Karte. Was Kunden dabei immer wichtiger wird, ist die Vertrauenswürdigkeit des Anbieters – und damit auch die die Frage, wo Daten gespeichert werden. Der bisherige Mangel an einem verantwortungsvollen Umgang mit den eigenen Daten bei Bonusprogrammen war das Fundament für die Entwicklung der ersten „guten“, digitalen Währung Goodcoin.[mehr]


24.02.2016 BYTE MEE Softwareentwicklung GmbH

Softwareentwickler BYTE MEE relauncht Programm

Rohdatendiagramm (Copyright: BYTE MEE Softwareentwicklung GmbH)

Der Softwareentwickler BYTE MEE GmbH aus Syke (Niedersachsen) hat eine neue Lösung für die Betriebsführung von Windkraftanlagen auf den Markt gebracht. [mehr]


24.02.2016 Cotonea

Kleine Textil-Hersteller fallen durchs Raster

Die Cotonea-Labels

Kleine Textil-Hersteller fallen bei Nachhaltigkeits-Rankings durchs Raster. Cotonea ist bezüglich Absatz, Umsatz und Marktmacht ein kleiner „Player“ unter den Textil-Herstellern, in puncto Ökologie, Fairness und Qualität/ Langlebigkeit aber einer der konsequentesten. Wann immer man versucht, die Ergebnisse des eigenen nachhaltigen Handelns in Rankings oder Bewertungen abzubilden, fällt das Unternehmen durch das vorgegebene Raster. Man hofft auf eine Erweiterung der Bewertungskriterien.[mehr]


24.02.2016 Deutsche Windtechnik AG

GPS firmiert künftig unter Deutsche Windtechnik

Screenshot: Deutsche Windtechnik

Zum 01.03.2016 ändert der führende Serviceanbieter für Windenergieanlagen, die Deutsche Windtechnik, den Firmennamen des spanischen Tochterunternehmen GPS (General Power Services S.L.) in Deutsche Windtechnik S.L. Die Namensänderung spiegelt die Zugehörigkeitsverhältnisse zur Deutsche Windtechnik Unternehmensgruppe wider und unterstreicht den strategischen Ansatz, Service europaweit aus einer Hand anzubieten.[mehr]


24.02.2016 Stiftung DIE GRÜNE STADT

GRÜNBAU:TALKS! - Zukunftsaufgabe Stadtentwicklung

GRÜNBAU - 17. Februar 2016 in Berlin

Die GRÜNBAU Berlin, Teil der Messe bautec, stellte ihr Vortragsprogramm 2016 unter die Überschrift „Außenräume gestalten, bauen und pflegen“. Wissenschaftler, Landschafts- und Hochbauarchitekten, Umweltexperten, Landschafts- und Baumschulgärtner sowie Vertreter von Kommunen und Gebietskörperschaften diskutierten am 17. Februar 2016 bei den GRÜNBAU:TALKS über die Zukunftsaufgabe grüne Stadtentwicklung. [mehr]


23.02.2016 doppelintegral GmbH / Krampitz Communications

doppelintegral jetzt Partner von MathWorks

Der Softwareentwickler doppelintegral GmbH ist jetzt offizieller Partner im Connections Program des weltweit führenden Softwarespezialisten MathWorks.[mehr]


22.02.2016 NATURSTROM AG

NATURSTROM startet Mieterstrom-Projekt in Berlin

Das Bambus Campus Gebäude während der Sanierung. Foto: NATURSTROM AG

Sauberen Sonnenstrom kostengünstig vom eigenen Dach zu beziehen – dieser Traum geht schon bald für die Bewohner des Bambus Campus in Berlin in Erfüllung. Ab dem 1. März bietet die NATURSTROM AG den künftigen Mietern des frisch sanierten Gebäudes einen preiswerten Mischtarif an, bestehend aus Sonnenstrom vom eigenen Dach und sauberem Ökostrom von NATURSTROM. Die entsprechenden Verträge mit der SorgerTec Hausverwaltung AG wurden in der vergangenen Woche unterzeichnet.[mehr]


News 76 bis 90 von 560