27.08.2015 Rotor Rope GmbH

Neuheit auf der HUSUM Wind: Öl-Auffangsystem

Copyright: Rotor Rope GmbH

Der auf Umweltschutz spezialisierte Servicedienstleister Rotor Rope GmbH präsentiert auf der Fachmesse HUSUM Wind erstmals sein Öl-Auffangsystem für Windenergieanlagen. Das System OSC (steht für Oil Safe Collar) besteht aus einem Sicherheitskragen, der ringförmig um den Turm einer Windkraftanlage angebracht wird, und einem recyclebaren Bindemittel. Rotor Rope bietet das einzigartige, patentierte System ab sofort europaweit im Rahmen eines Servicevertrags an.[mehr]


26.08.2015 Bau-Fritz GmbH & Co. KG

Designhaus Griffen - luxuriöses & gesundes Wohnen

Designhaus Griffen mit einer Kombination aus traditionellen Holzschindeln und schlichter Putzfassade.

Als 2006 die Baufritz (UK) Ltd. gegründet wurde, war Familie Griffen eine unserer ersten Kunden. Die Aufgabe war keine geringere, als ein energieoptimiertes Designhaus, mit offener Aussicht in zwei Himmelsrichtungen zu Planen und anschließend auch zu Bauen.[mehr]


20.08.2015 Cotonea

Erhalt Biologischer Vielfalt Unternehmenskultur

Streuobstwiesen auf dem Cotonea-Firmengelände

Eine Landschaft mit unterschiedlichen Formen, Farben, Gerüchen, einem Wechsel aus Natur-, Kultur- und Nutzflächen, natürlichen Wasserläufen und Trockenflächen ist wertvoll – nicht für kurzfristige ökonomische Gewinne vielleicht, aber ganz sicher für den langfristigen Erhalt unserer biologischen Vielfalt und damit unserer Lebensgrundlagen. Deshalb sind Flächen, die diese Vielfalt ermöglichen, so wichtig. Das Firmengrundstück des Bio-Textilienherstellers Cotonea ist solch ein Naturparadies.[mehr]


18.08.2015 NATURSTROM AG

Bürgerenergie Bayern und NATURSTROM kooperieren

Dr. Thomas E. Banning, NATURSTROM AG, und Markus Käser, Bürgerenergie Bayern e.V.

Das Landesnetzwerk Bürgerenergie Bayern e.V. (BEBay) wird in Kooperation mit dem Öko-Energieversorger NATURSTROM bayernweit Regionalstrom anbieten, der zu 100 Prozent aus Öko-Kraftwerken in Bayern stammt. Der Clou: Anteilig soll Strom direkt aus Windenergie- oder Photovoltaikanlagen der im Bürgerenergie Bayern e.V. zusammengeschlossenen Bürger-Energiegesellschaften an die Kunden geliefert werden.[mehr]


17.08.2015 NATURSTROM AG

NATURSTROM erweitert Geschäftsführung

Dr. Kirsten Nölke, Oliver Hummel Foto: NATURSTROM AG

NATURSTROM baut die Geschäftsführung des Bereichs Energiebelieferung aus. Dr. Kirsten Nölke verantwortet ab sofort die energiewirtschaftlichen Abwicklungsprozesse und den Kundenservice für die insgesamt mehr als 250.000 mit naturstrom und naturstrom biogas belieferten Haushalte und Unternehmen.[mehr]


11.08.2015 NATURSTROM AG

NATURSTROM: 1. von 17 Windrädern in Betrieb

Windenergieanlage Berg Foto: NATURSTROM AG

Die Investitionsoffensive der NATURSTROM AG für 2015 und 2016 trägt erste Früchte. Der Öko-Energieversorger nahm kürzlich die erste Windenergieanlage mit 2,3 MW Leistung in der Gemeinde Berg im Landkreis Hof in Betrieb. Die prognostizierte Jahreserzeugung liegt bei rund 4,6 Mio. Kilowattstunden.[mehr]


11.08.2015 Gartinex

Was bedeutet eine FSC-Zertifizierung bei Möbeln?

FSC-zertifiziertes Eukalyptus Holz Foto: Gartinex

In den letzten Jahren achten immer mehr Verbraucher besonders bei Lebensmitteln auf nachhaltigen Anbau. Auf Schulblöcken und Büchern sind häufig auch FSC-Zeichen zu sehen. Aber was genau bedeutet das für uns Verbraucher und warum ist gerade bei Möbeln so wichtig?[mehr]


11.08.2015 my-PV GmbH

my-PV setzt Fokus auf Power-to-Heat

Dr. Gerhard Rimpler

Neuzeug, Österreich, 11.08.2015. Im Juni hat der österreichische Photovoltaikpionier Dr. Gerhard Rimpler die Mehrheit an dem Unternehmen übernommen. Während sich my-PV bisher vor allem mit dem Vertrieb von Photovoltaikkomponenten und als Systemanbieter von Photovoltaik-Projekten einen Namen gemacht hat, will Rimpler den Fokus ab sofort vor allem auf die Warmwassererzeugung aus Solarstrom („Power-to-Heat“) für private Haushalte legen.[mehr]


06.08.2015 Cotonea

honesTshirt von Hannes Jaenicke für Borneo-Projekt

Hannes Jaenicke und sein honesTshirt von Cotonea

Die ersten „honesTshirts“ wurden exklusiv Ende Juli auf der Kleidertauschparty des Greencity e.V. in München verkauft - jetzt ist es im Onlineshop von Cotonea erhältlich. Vier Euro von jedem verkauften T-Shirt gehen an den Verein Fans for Nature, der sich für die Rettung der Regenwälder auf Borneo einsetzt – und damit für das Überleben der Orang-Utans.[mehr]