06.10.2017 globalmagazin

Baufritz unterstützt Nachhaltigkeits-Journalisten

BAufritz-Geschäftsführung Foto: Baufritz

Das innovative Holzhausbau-Unternehmen Baufritz sponsert eine Initiative des Netzwerkes Weitblick zur Qualifizierung von Journalisten zu Nachhaltigkeit


04.10.2017 Norbert Suchanek

Brasiliens Tschernobyl 1987

Filmbild: RUA 57, NÚMERO 60, CENTRO / UraniumFilmFestival

Genau vor 30 Jahren, im September 1987 geschah Lateinamerikas schwerster radioaktiver Unfalls in Goiânia, der Hauptstadt des zentralbrasilianischen Bundesstaates Goiás. Ein Strahlenbehandlungsgerät gelangte zu einem Schrotthändler. 19 Gramm hochradioaktives Cäsium-137 kontaminierte Hunderte von Menschen und erzeugte 6.000 Tonnen atomaren Müll.


21.09.2017 Memo AG

Neuer memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18

Der neue und mittlerweile achte Nachhaltigkeitsbericht der memo AG ist erschienen. Der Bericht gehört zu den wichtigsten Kommunikationsinstru-menten des Unternehmens.


11.09.2017 Karsten Lützow

Nachhaltig und günstig zum Oktoberfest

In einer Woche machen sich wieder Hunderttausende Deutsche auf den Weg zum Münchner Oktoberfest. Während zur Wiesn-Zeit Hotel- und sogar Hostelpreise astronomische Höhen erreichen, können Besucher bei der Anreise mit Bus & Bahn jedoch durchaus Geld wie auch CO2 sparen. [mehr]


06.09.2017 proHolz Bayern

Bauen mit Holz – klimagerecht, langlebig und schön

Foto: proHolz Bayern/Peer Prechtel

Holzbau ist „in“ und Bauen mit Holz liegt in Bayern voll im Trend. Der Landkreis Weilheim-Schongau, die Stadt Weilheim i. OB und der Arbeitskreis Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen der Weilheimer Agenda 21 veranstalten gemeinsam mit proHolz Bayern das Interaktive Forum „Bauen mit Holz – klimagerecht, langlebig und schön“.


25.08.2017 Greenline Hotels

Nachhaltigkeit wirkt gegen Fachkräftemangel

Foto: Park Hotel Schloss Rattey

Auszeichnung: In den letzten Jahren hat sich das Park Hotel Schloss Rattey nachhaltig aufgestellt. Am Anfang standen die Ökologie und Ökonomie im Vordergrund der nachhaltigen Ausrichtung des Hotels. Anschließend wurde die soziale Säule weiter ausgebaut. In diesem Jahr ist das Hotel mit dem Nachhaltigkeitssiegel GreenSign rezertifiziert worden.


23.08.2017 Karsten Lützow

High-Tech-Zähne aus Berlin

Normaler Zahn und Replica-Zahn

Das High-Tech-Unternehmen Natural Dental Implants AG stellt mit dem mehrfach patentierten Replicate System global erstmals Zähne für minimal-invasiven Zahnersatz her. Der Replicate Zahn ist eine individuelle und originalgetreue Nachbildung des ursprünglichen Zahns. Bohren, lange Wartezeiten und die Beschädigung benachbarter Zähne entfallen, der Replicate Zahn kann sofort nach der Entfernung des alten Zahnes eingesetzt werden. Aufgrund der langlebigen Materialien fallen weniger Abfallstoffe an. [mehr]


14.08.2017 Stephan Waechter

7 einfache Vorschläge für Müllvermeidung

Unsere Konsumgesellschaft produziert täglich Waren im Überfluss. Was überbleibt landet im Müll. Jeder kann mit kleinen Änderungen in seinem Verhalten, dazu beitragen, dass die Müllberge nicht weiter wachsen.[mehr]


08.08.2017 PEFC

Biologische Vielfalt in Wäldern positiv

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks sieht bei der Entwicklung des Naturschutzes in vielen Bereichen, darunter auch in Deutschlands Wäldern, einen positiven Trend.


31.07.2017 globalmagazin

Ein Elektroauto für jeden Haushalt

Foto: Stock-Fotografie-ID 506876346

Zurzeit sind die aufladbaren Autos zwar noch recht teuer, aber vor allem in Großstädten nimmt ihre Anzahl stetig zu. Wer über eine Finanzierung des neuen Fahrzeugs nachdenkt, kann sich mit einem Kreditvergleich informieren.


31.07.2017 PEFC Deutschland e. V.

Wer wird Waldhauptstadt 2018? Jetzt bewerben!

Foto. PEFC

Städte und Gemeinden, die sich um eine nachhaltige Waldbewirtschaftung verdient gemacht haben, können sich ab sofort um den Titel „PEFC-Waldhauptstadt 2018“ bewerben


20.07.2017 pro Holz Bayern

Hereinspaziert: Schilder laden zu Spaziergang

Foto: FBB Günzburg-Krumbach

proHolz Bayern und die FBG Günzburg-Krumbach werben mit Waldschildern gemeinsam für mehr Wertschätzung der Forstwirtschaft in der Region Günzburg-Krumbach.


19.07.2017 Stephan Wächter

Hundefutter ohne Tierversuche

Jeder Hundebesitzer sollte beim Futter für seinen Liebling auch eine nachhaltige Herstellung und auf die Herkunft der einzelnen Komponenten achten. Einige der Hersteller setzen bei der Produktion der Futtersorten auf biologische Inhaltsstoffe. Wie aber kann ein Hundehalter erkennen, was im Futter ist?[mehr]


13.07.2017 Karsten Lützow

Neuartiges Sprühpflaster kann bei Parkinson helfen

Das neuartige Wirkstoffpflaster wird per Pumpspray aufgetragen und bildet einen reißfesten, flexiblen und unsichtbaren Film

Parkinson-Patienten stehen bislang Therapiemöglichkeiten zur Verfügung, die kaum effizient sind und diverse Nebenwirkungen mit sich bringen. Das Berliner Unternehmen epinamics hat mit Liqui-Patch® das weltweit erste Wirkstoff-Sprühpflaster entwickelt, das den Wirkungsgrad im Vergleich zur konventionellen Wirkstoffpflastern um bis zum Fünffachen erhöht und gleichzeitig die Umweltbelastung senkt . In neun Ländern sowie in Europa und den Vereinigten Staaten ist die Technologie bereits patentiert. [mehr]


13.07.2017 Karsten Lützow

Berliner Start-up bietet Dr. Google Paroli

Copyright: Drew Hays

Über 25 Mio. Menschen in Deutschland leiden an chronischen, beratungsintensiven Erkrankungen wie Bluthochdruck, Diabetes oder Depression - ein auch volkswirtschaftliches Problem. Nach der Diagnose sind Betroffene oft ratlos, da Ärzte im Schnitt nur 8 Minuten Zeit haben pro Patient. Die Plattform PatientCare möchte nun erstmals eine Brücke zwischen Patient, Ärzten und Angehörigen schlagen. Das Startkapital will das Unternehmen mittels einer Crowdfunding-Kampagne einsammeln.[mehr]


News 16 bis 30 von 329