Ab 2019: Nur Häuser mit Ladesäule für E-Auto

Foto: Pixabay CC/PublicDomain

EU-Vorschlag macht ernst mit der E-Mobility: Von 2019 an sollen alle neuen Häuser und Wohnungen eine Ladestation für Elektroautos haben. So sieht es laut einem Bericht des britischen Guardian eine neue Verordnung vor. Bis 2023 sollen zehn Prozent aller Parkplätze an Neubauten eine Ladesäule für Stromer haben.

Die EU-Initiative ziele auf Neubauten und Gebäudesanierungen ab, schreibt die Zeitung. Sie soll eine neue Infrastruktur für Elektromobile garantieren. Länder wie die Niederlande oder Norwegen gelten dabei als Vorreiter. Dort sollen Diesel- und Benzinmotoren schon ab 2025 nur noch Auslaufmodell sein.

 

E-Mobility für mehr Klimaschutz und gesündere Luft

 

Während sich der deutsche Automobilverband noch immer gegen solche Regelwerke sperrt, stimmt etwa Guillaume Berthier als Marketingchef der E-Flotte bei Renault dem Vorhaben zu. Der >I>Guardian zitiert ihn: „Solche Impulse nicht nur positiv am Markt. Wir brauchen diesen Zwang, wenn wir wirklich mit Elktroautos in die Zukunft fahren wollen.“

Der Umstieg auf E-Motoren soll nicht nur die CO2-Bilanz verbessern, Er soll vor allem in den Cities die Luft verbessern. Dafür jedoch rechnen die Energieerzeuger mit einem massiven Anstieg der Stromproduktion. Laut der Zeitung seien etwa in Europa 50 neue Kraftwerke nötig.


pit

 

 

Lesen Sie auch:

 

E-Mobility: Second-life akkus für die Energiewende

Norwegen: Ab 2025 nur noch E-Mobile

Dicke und Autofahrer verbrauchen unsere Ressourcen


Der Artikel hat Ihnen gefallen?
Sie können für global° spenden!
Flattr this

Most Wanted

Grafik: DoD (gemeinfrei)

Alamierende US-Atomwaffendoktrin 2018

Die Trump-Administration setzt auf Aufrüstung und gesteigerte Abschreckungsrhetorik. Das geht aus...


Foto: Chris Jordan (CC BY 2.0)

China will unseren Müll nicht mehr entsorgen

Millionen Tonnen Plastikmüll haben seit einigen Tagen keinen Abnehmer mehr, denn China nimmt ihn...


Oslo Foto. Pixabay CC/PublicDomain/Daniel Sebastian

Norwegen: 52 Prozent E-Autos unter Neuwagen

Gute Nachrichten aus dem Norden: Mit 52 Prozent übernahmen Elektroautos in Norwegen im Dezember...


Neu im global° blog

Grafik: DoD (gemeinfrei)

Alamierende US-Atomwaffendoktrin 2018

Die Trump-Administration setzt auf Aufrüstung und gesteigerte Abschreckungsrhetorik. Das geht aus...


Foto: hpgruesen / Pixabay CC0

Gast-Kommentar: Die Glyphosatkontroverse

Am 27. November 2017 beschloss ein Berufungskomitee der EU, den Herbizidwirkstoff Glyphosat für...


Foto: UN-Photo/Mark Garten

UN-Generalsekretär: Alarmstufe rot für die Welt

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Antonio Guterres, hat in seiner Neujahrsansprache die...


Folgen Sie uns: