23.08.2011 globalmagazin

Meeresstrom vor Island beeinflusst Klimawandel

Grafik: Jack Cook

Ein neuer Tiefsee-Strom vor Island könnte nach Meinung seiner Entdecker von der Woods Hole Oceanographic Institution (WHOI) den Klimawandel maßgeblich beeinflussen. Sie nennen die Strömung „North Icelandic Jet“ (NIJ). Sie ist Teil des globalen Zirkulationssystems. Dieses befördert warmes Oberflächenwasser aus der Äquatorgegend in die nördlichen Breiten. Dort wärmt es die Luft über dem Meer, kühlt dabei selbst ab und sinkt in die Tiefe, wo es zurückfließt an den Ausgangspunkt. weiter[mehr]


16.08.2011 globalmagazin

Kinder in Fukushioma wurden verstrahlt

Foto: Toshifumi Kitamura

45 Prozent der Kinder in Fukushima zeigen nach einem Bericht des französischen TV-Senders france 2 Spuren radioaktiver Stoffe, die sich in ihren Schilddrüsen angelagert haben. Die Konzentrationen liegen nach Einschätzung und Aussagen der japanischen Behörden allerdings nicht in einem problematischen Bereich. weiter[mehr]


globalmagazin

Arktis: Je grüner, desto wärmer

Foto: flickr/Greenpeacede

Die Arktis wird nicht nur wärmer, sondern auch grüner- und das schneller als bisher gedacht. Das ergab eine US-amerikanische Modell-Analyse der arktischen Vegetation für die kommenden Fünfziger Jahre.


News 1066 bis 1068 von 1068
<< Erste < zurück 66 67 68 69 70 71 72 vor > Letzte >>