Behörden wiegeln ab: Dicke Luft in Peking

Foto: Zhang

Die Luftverschmutzung über Peking ist dramatisch. Die Messwerte sprengen inzwischen selbst die Skala der Wetterstation in der US-Botschaft in Chinas Hauptstadt, die über Twitter abgerufen werden können! Das berichtet jetzt Treehugger.com : Demnach stieg die Zahl der Partikel in der Luft Pekings am Wochenende auf 522 Mikrogramm pro Kubukmeter!

Während die chinesischen Behörden nach wie vor betonen, die Luft über der Metropole sei an 80 Prozent aller Tage eines Jahres gesund und nicht verschmutzt, verzeichnete die US-Station in der Botschaft nur ganze 13 Tage im zurückliegenden Jahr mit wirklich reiner Luft. Die Erklärung des Widerspruchs: Die Amerikaner messen Partikel ab 2,5 Mikrometer Größe, sie gelten als Lungen gängig und damit beonders gefährlich. Die Chinesen dagegen messen erst Partikel ab zehn Mikrometer und mischen zudem die Messergebnisse mehrerer Stationen – unter anderem mit jenen, die 20 Kilometer außerhalb der Stadt liegen, schreibt der internationale Dienst des französischen Portals France24.


Der Artikel hat Ihnen gefallen?
Sie können für global° spenden!
Flattr this

Most Wanted

Cover: Murmann Verlag

Das fossile Imperium schlägt zurück

Warum wir die Energiewende jetzt verteidigen müssen. Was ist geschehen? In ihrem neuen Buch "Das...


Elizabeth II Foto: Wikimedia CC/OGL v3/Joel Rouse/ Ministry of Defence

Queen verbannt Plastik aus dem Palast

Die Queen ist "not amused": Die Monarchin der Briten will alles Plastik aus Ihrem Haushalt...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/EKM Mittelsachsen

Mit Plastik-Fasten gegen den Müllberg

Plastik-Fasten: Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ruft die Verbraucherinnen...


Neu im global° blog

Cover: Murmann Verlag

Das fossile Imperium schlägt zurück

Warum wir die Energiewende jetzt verteidigen müssen. Was ist geschehen? In ihrem neuen Buch "Das...


© Gensler and Reebok get pumped

Tankstellen: Die Fitnessstudios der Zukunft

In Zukunft sollen nun mehr Autos mit Elektrizität statt Benzin fahren. In den USA sollen bis 2030...


Foto: Pressenza

Die gewaltfreie Revolution wird langsam zum Wert

Wir fanden einen Artikel sehr interessant, der im Ressort Wissenschaft, Bildung und Technologie von...


Folgen Sie uns: