US-Fernsehen verschweigt Klimawandel weiter

GRafik: media matters

Auch ohne Präsident Donals Trumps Blockade der Klimawandel-Thematik scheuen die großen TV-Sender der USA die Berichterstattung. Gerade einmal 50 Minuten berichteten sie im Jahr 2016 über die Erhitzung der Erde – zusammen gerechnet!

Dass die US-Medien den Klimawandel kaum thematisieren, berichtete yglobal° bereits vor Jahren. Jetzt zitiert Grist-Magazine erneut eine Untersuchung, wonach sich die Berichterstattung darüber im Vorjahr weiter verschlechterte: Sie fiel im Vergleich zu 2015 um zwei Drittel geringer aus.

 

Genug aktuelle Gründe für Klimaberichte – alle versäumt

 

Die aktuelle Untersuchung stammt von Media Matters. Sie belegt, das äußert geringe Interesse der Nachrichten und Magazin-Regdaktionen, die US-TV-Gucker – offenbar ganz im Sionne der neuen US-Umwelt und Klimadebatte von Trump - über den Klimawandel zu (des-)informieren.

Dabei verzeichneten die USA und auch die Erde genug dramatische Ereignisse, deren Ursache mit dem sich verändernden Klima zusammenhängen: den Hurrikan Matthew, die Waldbrändein Kalifornien, das Sterben des Great Barrier Riffs oder die Klimakonferenz der UN in Paris.

Den TV-Redaktionen etwa war es keine Notiz wert, den Unterschied auf die Klimapolitik beim Wahlentscheid zwischen Hillary Clinton und Donald Trump zu analysieren. Auch stellte kein TV-Sender einen Zusammenhang zwischen den Klima und der Sicherheitslage oder wirtschaftlichen Konsequenzen her.

Soviel zur Aufklärung der US-Fernsehsender.


pit

 

 

Lesen Sie auch:

 

Hollywood und der Klimawandel

New York: Moma eröffnet Schau zum Klimawandel

Al Gore: Klimawandel und Atomkraft


Der Artikel hat Ihnen gefallen?
Sie können für global° spenden!
Flattr this

Most Wanted

Screenshot: Video

Friedensnobelpreis heute an ICAN verliehen

Der Friedensnobelpreis wurde heute in Oslo an die Internationale Kampagne zur Abschaffung von...


Fotos: Sanctuary Asia Wildlife Award 2017

Schockierend herrlich: Überlebenskampf der Tiere

Mit zum Teil dramatischen Fotodokumenten macht die indische Zeitschrift Santuary Asia auf den immer...


Screenshot: Video

Kurzfilm: If You Love This Planet

Als dreizehnjähriges Schulmädchen überlebte Setsuko Thurlow 1945 die Atombombe von Hiroshima. Heute...


Neu im global° blog

Screenshot: Grist-Magazine.org

Skalvenarbeit gegen die Feuersbrunst

Moderne Sklaventeiberei in den USA: Über 1.600 Gefangene löschen derzeit in Kalifornien Waldbrände....


Foto: Yami2

Terror: Atomkraftwerke im Visier

Eine Investigationsdokumentation von Laure Noualhat in den vier großen, Kernenergie nutzenden...


Screenshot: Fully Charged Video

Ein reaktivierter, modularer, batteriebetriebener Zug

Zwischen Schottland und London werden immer mehr Güter vom Flugzeug auf die Schienen verlagert, was...


Folgen Sie uns: