Walmart-Versprechen für besseren Klimaschutz

Foto: Wikimedia CC/Bull Doser

Versprechen: Walmart will 1 Milliarde Tonnen Klimakillergase einsparen – diese Emissionsmenge entspricht jener, die Deutschland pro Jahr in die Atmosphäre pumpt.

Wie das Grist-Magazine jetzt meldet prescht mit der Handelskette das erste US-Unternehmen voran, während die neue Politik unter Präsident donald Trump zum Klimawandel gerade eher nagative schlagzeilen produziert.

 

Walmart: Kräftige Anstrengung für mehr Klimaschutz

 

Ähnliche Ankündigungen, so berichtet Grist weiter, gäbe es inzwischen auch von weiteren namhaften Konzernen. Drunter sind Unternehmen wie Unilever, General Electric oder IKEA. Ein Wirtschafts-Gigant wie Walmart könne, so hoffen US-Klimawschützer, sein ganzen Gewicht in die Waagschale werfen und damit die Politiker eventuell doch noch zum Umdenken zwingen. „Immerhin ist das Unternehmen die 10. größte Wirtschatseinheit der Erde“, beschreibt das Umweltmagazin den Eunfluss der Handelskette.

Weil der größte Einfluss des Walmart-“Fußabdrucks“ durch das Verhalten seiner Rohstoff und Produkthersteller aus der Lieferkette stamme, so Grist, werde das Unternehmen, um sein Ziel zu verwirklichen, auf diese Firmen massiven Druck ausüben müssen, damit die Produktionsweise klimafreundlicher werden könne.

Unterstützung findet das Unternehmen dafür von den Experten des Environmental Defense Fund . Dessen wissenschaftliche Berater arbeiten schon länger mit WAlmart-Spezialisten gemeinsam am Ziel des Klimaschutzes. 2010 etwa hatte das Unternehmen versprochen, 28 Millionen Kubiktonnen Klimagase zu eliminieren. Immerhin die Menge die 6 Millionen Autos beim Fahren ausblasen.

Das neu gesteckte Ziel soll bis 2030 verwirklicht sein.


pit

 

 

Lesen Sie auch:

 

Anti-Verschwendung: Walmart verkauft Schrumpelware

Bildgalerie: Lebensmittelkonzerne und ihre Marktmacht

Zwischen Globalisierung und Global-Warming


Der Artikel hat Ihnen gefallen?
Sie können für global° spenden!
Flattr this

Most Wanted

Foto: comunicacion.gob.bo

"Völkergipfel" für eine Welt ohne Mauern

Die Regierung von Bolivien und soziale Bewegungen des Landes haben zu einer "Konferenz der Völker...


Screenshot: noussommes.eu

Eine Postkarte erinnert an die europäische Idee…

Gerade jetzt, wo Wahlen in Frankreich und Deutschland anstehen, ist die europäische Idee stark in...


Neu im global° blog

Foto: Reto Thumiger / Pressenza

DiEM25: Die erste transnationale Partei Europas

Am 25. Mai 2017 hielten die Mitgründer der neuen demokratischen politischen Bewegung DiEM25, Yanis...


Internationales Uranium Film Festival 2017

Auch nach sechs Jahren geht der Reaktorunfall von Fukushima weiter, so auch das Internationale...


Foto: DanielAlon / Pixabay CC0

Alarmierend: Immer weniger Vögel und Insekten

Der Rückgang der Brutvögelbestände in Deutschland beschleunigt sich. Die Ursache dafür ist neben...


Folgen Sie uns: