Wind überm Meer hat genug Energie für die Erde

Foto: Pixabay CC/PublicDomain/David KAspar

Genug Windenergie für die ganze Welt: Laut einer neuen in den Proceedings of the National Academy of Sciences publizierten Studie, weht über den Ozeanen genug Wind, um damit den Energiebedarf der ganzen Menschheit auf dem Planeten zu decken. Nur die Technologie, um den Wind zu ernten, sei noch nicht ausgereift.

Die neue Studie der beiden Geophysiker Anna Possner und Ken Calideira, die an der Stanford-University als Wissenschaftler arbeiten, berechnet die mögliche Energieausbeute der Windrotoren auf hoher See mit dem Dreifachen von Anlagen auf einer gleich großen Fläche an Land. Der Grund: Der Wind wehe auf dem offenen Meer mit 70 Prozent höheren Geschwindigkeiten und beziehe seine Energie zudem auch aus größeren Höhen..

 

Ozean-Windfarmen: Noch gibt es technische Hürden zu überspringen

 

Die Washington Post verweist darauf, dass die Zahlen der kalifornischen Wissenschaftler bislang lediglich die theoretisch berechnete Winderntemenge messen. Demnach würden drei Millionen Quadratkilometer Meeresfläche (das entspricht etwa der Größe der Fläche Grönlands) reichen, um den Energiebedarf des ganzen Globus zu decken.

Das ist freilich nicht die einzige Hürde, die ein solches Projekt überwinden müsste. Noch, so zitiert Grist-Magazine die Forscher, sehen diese enorme technologische Probleme: etwa beim Bau der Windfarmen über der Tiefsee des Nordatlantiks oder beim Transport des gewonnenen Stroms zurück an die Küsten.


pit

 

 

Lesen Sie auch:

 

Windenergie: an Land bekämpft, im Meer im Aufwind

Windpower reicht um Deutschland zu versorgen

Windräder heizen die Erde auf


Der Artikel hat Ihnen gefallen?
Sie können für global° spenden!
Flattr this

Most Wanted

Foto: ESA

Antarktis: Wieder großer Eisberg abgebrochen

Satellitenaufnahmen der ESA aus der Antarktis zeigen, dass vom Pine Island Gletscher ein Eisberg...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/M.Lindner

Herbstspaziergang im Wald: eine Entdeckertour

Der Herbstspaziergang durch den Wald wird in diesen Tagen zur echten Entdeckungstour: Eine...


Filmplakat

Kino-Tipp: DAS SYSTEM MILCH

Auf fast jeder Milchpackung prangt das Bild glücklicher Kühe, doch die Wirklichkeit sieht schon...


Neu im global° blog

Foto: Johnny Chen / Unsplash.com

Flucht: Klimawandel und Land Grabbing als Asyl-Grund

Bis zum Jahr 2050 könnten bis zu 200 Millionen Menschen zu heimatlosen Klimaflüchtlingen werden....


Foto: rightlivelihoodaward.org

Alternative Nobelpreise 2017 vergeben

Die diesjährigen Preisträger des Right Livelihood Award am wurden 26. September durch Ole von...


Filmplakat

Kino-Tipp: DAS SYSTEM MILCH

Auf fast jeder Milchpackung prangt das Bild glücklicher Kühe, doch die Wirklichkeit sieht schon...


Folgen Sie uns: