28.11.2013 heizsparer.de

Adventskalender mit Energiespartipps und Preisen

Adventskalender 2013

Am kommenden Sonntag, dem 1. Advent, startet der Adventskalender des Serviceportals rund um die Welt der Heizung und des Energiesparens. Hinter jedem Türchen verbergen sich praktische Spartipps und viele hochwertige Preise.[mehr]


21.11.2013 Theater EUKITEA

Theater EUKITEA mit Marion-Samuel-Preis geehrt

Gernot Römer (Laudator), Stephan Eckl (EUKITEA) und Walther Seinsch (Preisstifter) (v. li.)/ Foto: Marcus Merk (AZ)

Die Stiftung Erinnerung Lindau verlieh Theater EUKITEA den Marion-Samuel-Preis für das Projekt „Sophie Scholl, innere Bilder.“ Diese Auszeichnung wird an Personen oder Institutionen verliehen, die sich „auf besonders wirkungsvolle Weise gegen das Vergessen, Verdrängen und Relativieren der von Deutschen in der Zeit des Nationalsozialismus begangenen Verbrechen wenden“. Das Preisgeld von 15.000 Euro wird EUKITEA direkt wieder in das Projekt investieren.[mehr]


19.11.2013 globalmagazin

Dietrich Grönemeyer: Von Mensch zu Mensch

Cover: Fischer Verlage

Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer ist vieles: Arzt, Autor. Unternehmer. Der „Vater der Mikrotherapie“ ist global°-Beirat und Verfasser vieler Bestseller. Seit Oktober letzten Jahres nimmt sich der 60-Jährige, der auf so vielen Wegen unterwegs ist, viermal im Jahr zu christlichen Feiertagen Zeit für das ZDF-Format „Dietrich Grönemeyer – Leben ist mehr!“. Bewusst schaltet er einen Gang runter. Für mehr Ruhe und Reflexion. Für das Gespräch. Von Mensch zu Mensch.


17.11.2013 globalmagazin

McCartneys Brief an Putin in Sachen Greenpeace

Foto: Wikimedia/CC 2.0

Am 14. Oktober hat Ex-Beatle Paul McCartney eine Brief an den russischen Präsidenten Vladimir Putin geschrieben, in dem er ihn bat, die Greenpeace Aktivisten noch vor Weihnachten freizulassen. Da bis jetzt keine Antwort kam und der russische Botschafter auf Anfrage lediglich meinte, die ganze Situation würde in der Weltpresse nicht richtig dargestellt, hat McCartney den Brief jetzt auf seiner Homepage veröffentlicht.


14.11.2013 Theater EUKITEA

Theater EUKITEA erhält Kriminalpräventions-Preis

Frisch ausgezeichnet – G. Buraggi, K. Müller, S. Eckl (alle EUKITEA) mit Preisstifterin K. Stüllenberg (v. li.)/ Foto: Heike Göttert

Am vergangenen Freitag erhielt EUKITEA zusammen mit vier weiteren Preisträgern den Deutschen Förderpreis Kriminalprävention 2013. EUKITEA ist somit das erste Präventionstheater, das diese Auszeichnung in der 11-jährigen Geschichte des Preises bekommen hat. Seit zwanzig Jahren engagiert sich EUKITEA mit Stücken wie „Eigentlich wollte ich fliegen“, „Mein Körper ist mein Freund“ und „Gut so!“ im Bereich Gewaltprävention im Kindesalter.[mehr]


13.11.2013 globalmagazin

Öko-Prinz Charles wird 65

Foto: wikimedia commons/Dan Marsh

Biobauer, Baumflüsterer, leidenschaftlicher Verfechter eines nachhaltigen Lebens und englischer Thronfolger – am 14. November 2013 feiert Prinz Charles seinen 65ten Geburtstag. global° gratuliert!


13.11.2013 globalmagazin

UBA-Ausstellung: Landschaft künstlerisch erleben

Erdschollen-Archiv Foto: Betty Beier

Landschaften verschwinden: Klimawandel, Urbanisierung oder der Hunger nach Rohstoffen verändern das Gesicht der Erde. Das Bild der Umgebung ändert sich, Landschaften verschwinden. Die Künstlerin Betty Beier hält dies fest. Die Bildhauerin setzt verschwindenden Landschaften ein Zeichen der Erinnerung: Ihre Werke sind von 14. November bis zum 18. Dezember im Umweltbundesamt (UBA) zu sehen.


07.11.2013 globalmagazin

Annan von Bertelsmann stiftung geehrt

Liz Mohn übergibt preis an Kofi Annan Foto: Arne Weychart/Bertelsmann Stiftung

Der Friedensnobelpreisträger und ehemalige Generalsekretär der Vereinten Nationen, Kofi Annan, erhielt den Reinhard Mohn Preis der Bertelsmann Stiftung. Er nahm die mit 200.000 Euro dotierte Auszeichnung aus den Händen der stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden Liz Mohn entgegen.


06.11.2013 globalmagazin

Nachhaltig Freude verschenken

Blumengruß Foto: blumengruss.de

Schenken macht Freude – sogar der Umwelt: Ein neuer Online-Ratgeber „Nachhaltig schenken“ verknüpft die Idee, anderen Gutes zu tun, weil sie uns wichtig sind, mit den „Interessen von Umwelt, gegenwärtigen und zukünftigen Generationen sowie einer funktionierenden Ökonomie“, sagt Vanessa Hamel, die am neuen Geschenke-Ratgeber mitgewirkt hat.