30.05.2015 globalmagazin

US-Nonne plant Protest gegen Atom-Bombe

Screenshot: NYT

Schwester Megan gibt ihren Friedens-Kampf nicht auf: Megan Gillespie Rice, wegen eines Einbruchs in eine Atomanlage inhaftierte US-Nonne, kam vorzeitig aus dem Gefängnis frei. Nun plant die 85-jährige katholische Ordensfrau neue Aktionen zum 70. Jahrestag des Atombomben-Abwurfs über Japan im August.


23.05.2015 globalmagazin

Royals Kampf gegen Lebensmittelverschwendung

Foto: Wikimedia CC/GNU 1.2/Ralf Roletschek

Frankreich sagt der Lebensmittelverschwendung den Kampf an: Das Parlament in Paris stimmte selten einmütig dafür, dass Händler unverkaufte Ware nicht mehr wegwerfen dürfen.


21.05.2015 globalmagazin

Der Nachhaltige Warenkorb ist wieder da

Cover "Nachhaltige Warenkorb"

Der Einkaufsführer „Der nachhaltige Warenkorb“ kann ab sofort wieder auf der Website des Nachhaltigkeitsrates bestellt werden. Die Broschüre hat mit den Themen klimafreundliche Investments, Sparpotenzial durch Sanierungsmaßnahmen am Gebäude und Online-Shopping neue Aspekte aufgenommen, die für nachhaltige Lebensstile relevant sind.


21.05.2015 globalmagazin

Gemeinsam für Afrika: Jedes Leben zählt

Foto: GFA/Pablo Ruiz Holst

Mit einer deutschlandweiten Protestaktion #JedesLebenzählt machte heute das Bündnis Gemeinsam für Afrika symbolisch auf das dramatische Schicksal der 23.700 Menschen aufmerksam, die seit dem Jahr 2000 bei ihrer Flucht über das Mittelmeer starben.


16.05.2015 globalmagazin

Jamie Oliver: „Gesunde Ernährung“ als Schulfach

Foto: Screenshot Video

Jamie Oliver, Spitzenkoch aus England, setzt sich seit vielen Jahren für gesunde Ernährung ein. Über 42 Millionen Kinder unter fünf Jahren sind übergewichtig oder adipös. Fettleibigkeit ist eine der drei größten sozialen von Menschenhand geschaffenen Herausforderungen neben Rauchen und kriegerischen Handlungen bzw. Terrorismus. Fettleibigkeit kostet weltweit 2Billionen US-Dollar jedes Jahr. 


12.05.2015 globalmagazin

Nachhaltig leben braucht "Anstupser"

Foto: Wikimedia CC 3.0/Kleuske

Energiewende fordert neue Verhaltensmuster. Technologische, rechtliche und ökonomische Maßnahmen reichen da nicht aus. Notwendig sind veränderte Lebensstile. Da ist es an der Zeit fundierte Erkenntnisse der Verhaltens- und Sozialwissenschaften zu nutzen und Alltagswissen und Populärpsychologie auf ihre Plätze zu verweisen.


08.05.2015 globalmagazin

InklusionserlebnisBus - Jedes Element zählt

Foto: Startnext/#jedeselementzählt

Bettina, Anja und Simon sind zusammen die InNatura GbR. Sie beschäftigen sich seit 2006 mit den Themen Berufsorientierung, Ausbildungsreife und Inklusion. Seit Gründung der Frima leben sie Inklusion und kämpfen dafür, jedem Menschen seinen gesicherten Platz in unserer Gesellschaft zu ermöglichen.


08.05.2015 globalmagazin

Schweizer: Glücklichste Menschen der Welt

Foto: Wikimedia CC/GNU 1.2/chensiyuan

Geld allein macht nicht glücklich: Das ergab der nun schon dritte World Happiness Report, den Wissenschaftler am Earth Institute an der Columbia University in New York jetzt vorstellten. Ergebnis: Die glücklichsten Menschen leben in der Schweiz.


03.05.2015 globalmagazin

Religions-Führer für andere Flüchtlings-Politik

Foto: Wikimedia CC 3.0/Bwag

Kritik an der Flüchtlingspolitik: Sowohl die Evangelische Kirche Deutschland (EKD) wie der Zentralrat der Juden verurteilen die offizielle Politik gegenüber Flüchtlingen, die hier Schutz suchen. Wer am Sonntag Kantate singe, der wisse, „dass wir auch für die schreien müssen, die verfolgt werden, die heute bittere Not erleiden, die heute aus nackter Verzweiflung auf hoher See ihr Leben riskieren“, zitiert die Deutsche Welle (DW) den EKD-Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm aus dessen Predigt vor der Synode.