26.02.2016 Jürgen Sulzbacher

Therme-Besuch kann vor Erkältung schützen

Foto: Panorame Therma Beuren

Alle Jahre wieder: Spätestens zum Ausklang des Winters erwischt es Tausende – dann trieft die Nase, der Hals kratzt, manchmal schmerzen die Ohren. Es ist Erkältungszeit. Wie immer zählt das Robert Koch-Institut in Berlin auch 2016 akribisch die Fallzahlen der Infizierten. Die Grippewelle mit dem Virus A(H1N1)pdm09 treffe heuer „vor allem Menschen der mittlerer Altersgruppen häufiger und schwerer als in den Vorjahren“, warnen die Mediziner 2016. Wer sich gegen die Influenza wappnen will, kann aber zu Hausmitteln greifen – oder den Organismus mit warmen Bädern stärken.


24.02.2016 Stiftung DIE GRÜNE STADT

GRÜNBAU:TALKS! - Zukunftsaufgabe Stadtentwicklung

GRÜNBAU - 17. Februar 2016 in Berlin

Die GRÜNBAU Berlin, Teil der Messe bautec, stellte ihr Vortragsprogramm 2016 unter die Überschrift „Außenräume gestalten, bauen und pflegen“. Wissenschaftler, Landschafts- und Hochbauarchitekten, Umweltexperten, Landschafts- und Baumschulgärtner sowie Vertreter von Kommunen und Gebietskörperschaften diskutierten am 17. Februar 2016 bei den GRÜNBAU:TALKS über die Zukunftsaufgabe grüne Stadtentwicklung. [mehr]


17.02.2016 globalmagazin

National Bird: Der Drohnenkrieg auf der Berlinale

Filmbild: Ten Forward Films

Der Dokumentarfilm NATIONAL BIRD, der derzeit auf der 66. Berlinale Premiere feiert, begleitet Menschen, die entschlossen sind, das Schweigen über eine der umstrittensten militärischen Maßnahmen der jüngeren Zeit zu brechen: Den geheimen Drohnenkrieg der USA.


14.02.2016 globalmagazin

Kleinschmidt: "Weil es um die Menschen geht"

Cover: Econ Verlag

Kilian Kleinschmidt, Jahrgang 1962, wollte nach seinem Abi in die weite Welt, blieb aber zunächst als Ziegenkäsebauer und Dachdecker in den Pyrenäen hängen. Ein Motorradtrip durch die Wüste brachte ihn 1988 dann nach Mali, wo er Entwicklungshelfer kennen lernte und seine neue Passion fand. Für die UNO und das UN-Flüchtlingshilfswerk (UNHCR) war er von da an 25 Jahre an den Brennpunkten der Welt, ob im Sudan, im Kongo, in Somalia, in Pakistan oder in Sri Lanka im Einsatz, oft riskierte er für Flüchtlinge sein Leben.


05.02.2016 NED.WORK Agentur + Verlag GmbH

Die Kunst der Züchtung: Neues Obst für den Garten

Markus Kobelt (Lubera) - Foto: GPP

Markus Kobelt ist ein Schweizer Obstbaumzüchter, der sich mit seinem Betrieb und Onlineshop auf Pflanzen für den Privatgarten spezialisiert hat und diese international vertreibt. [mehr]