Macht des Guten: Dalai Lama schenkt uns ein Buch

Cover: O.W. Barth Verlag

Zu seinem 80. Geburtstag beschenkt der Dalai Lama die Welt mit einem besonderen Präsent. Sein guter Freund Daniel Goleman begleitet den tibetischen Mönch seit vielen Jahren nicht nur auf dessen Wegen im Exil. Der brillante Wissenschaftsjournalist (New York Times) trifft das spirituelle Oberhaupt der Buddhisten bei Konferenzen rund um den Globus, bei Empfängen oder Seminaren. Coleman gilt als profunder Kenner der Visionen des einstigen auch politisch Verantwortlichen in Tibet. Sein Porträt des 14. Dalai Lama schenkt den Lesern daher zweimal wichtige Erkenntnisse: Es gibt intime Einblicke in das Innenleben eines sich um die Welt und vor allem um uns Menschen sorgenden Geists. Die Texte lassen uns den Menschen Tenzin Gyatso entdecken: den unaufhörlich Wissbegierigen, den uneingeschränkt Mitfühlenden, den Ausgleichenden.

Und sie vermitteln uns die Grundlagen seiner Visionen, die uns helfen können, eine aus den Fugen geratene Welt wieder in die Balance zu bringen. Dabei, so ist der Dalai Lama überzeugt, hilft nur die „Macht des Guten“. Wie wir sie erkennen, sie spüren und vor allem – jede und jeder für sich und so auch für alle – wahrnehmen und einsetzen, beschreibt Coleman gut verständlich und nachvollziehbar.

Vielleicht liegt genau darin das Faszinierende diese Buchs von und über den Dalai Lama: Coleman schafft es, die Philosophie des tibetischen Buddhisten in unsere Worte zu packen. Die verstehen wir und können damit entdecken, welche Kraft in den Gedanken – und im Wesen – des Dalai Lama stecken. Das Buch ist, so der Untertitel, eine Vision für die Menschheit. Es ist viel mehr: das Geschenk des Dalai Lama an uns alle.


pit

 

 

Daniel Goleman

Die Macht des Guten

Der DALAI LAMA

und seine Vision für die Menschheit

O.W. Bath Verlag

München, 2015

301 Seiten

19,99 €


Der Artikel hat Ihnen gefallen?
Sie können für global° spenden!
Flattr this

Most Wantes

Foto: Walfluke - Harry Neumann

Vortragsabend im Pfalzmuseum für Naturkunde

Die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. lädt gemeinsam mit der Naturschutzinitiative e.V....[mehr]


Foto: Wikimedia cc 2.0/dronepicr

Mikroplastik mit Draht aus Wasser filtern

Drähte, die mit nanofeinen Partikeln aus einem Halbleiter beschichtet sind, können das...


Neu im global° blog

Filmplakat

Filmtipp: HUMAN FLOW

Rund um die Welt sind derzeit mehr als 65 Millionen Menschen gezwungen, ihre Heimat zu verlassen,...


Foto: Johnny Chen / Unsplash.com

Flucht: Klimawandel und Land Grabbing als Asyl-Grund

Bis zum Jahr 2050 könnten bis zu 200 Millionen Menschen zu heimatlosen Klimaflüchtlingen werden....


Foto: rightlivelihoodaward.org

Alternative Nobelpreise 2017 vergeben

Die diesjährigen Preisträger des Right Livelihood Award am wurden 26. September durch Ole von...


Folgen Sie uns: