25.08.2017 globalmagazin

Zuchtlachse entkamen in den Pazifik

Screenshot:npr/Farmer

Über 300.000 Atlantik-Lachse auf der Flucht: Aus einer Fischfarm vor der Insel San Juan an der Küste des US-Bundestaats Washington im Nordwesten der USA schlüpften die Tiere durch die Machen der Netze und entkamen aus der Cook Aquakulturfarm. Die Fischereibehörde rief - vorsorglich - den Notstand aus.


24.08.2017 globalmagazin

WWF jagt Wilderer in Deutschland

Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Jagdfrevel im deutschen Forst: Der WWF schlägt Alarm. Mit dem fünfundzwanzigsten getötet aufgefundenen Wolf seit dem Jahr 2000 ist für die artenschützer des WWF eine Schmerzgrenze überschritten. So kann es nicht weitergehen.


21.08.2017 Bundesamt für Naturschutz

Ente, Schnepfe und Co. im Visier der Vogelkunde

Cover der aktuellen Publikation "Vögel in Deutschland"

Woher wissen wir zum Beispiel, dass Wasservögel aufgrund des Klimawandels ihre Rastgebiete nach Nordosten verlagert haben? Die Antwort darauf gibt die neue Ausgabe von „Vögel in Deutschland – Erfassung rastender Wasservögel“, die jetzt erschienen ist.[mehr]


14.08.2017 Stephan Waechter

7 einfache Vorschläge für Müllvermeidung

Unsere Konsumgesellschaft produziert täglich Waren im Überfluss. Was überbleibt landet im Müll. Jeder kann mit kleinen Änderungen in seinem Verhalten, dazu beitragen, dass die Müllberge nicht weiter wachsen.[mehr]


11.08.2017 globalmagazin

Welt-Elefantentag: Helft den grauen Riesen!

Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Cocoparisienne

Elefanten sind durch Wilderer und elfenbeinhandel noch im bedroht. Dabei sind die grauen Riesen faszinierende Tiere. Das zeigt einmal mehr die global°-Bildgalerie der grauen Kolosse.


11.08.2017 globalmagazin

EPA lässt Umweltsündern die lange Leine

D. Trump Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Geralt

Millionenverlust für US-Staatskasse: Trump verschont Umweltsünder. Die neue US-Regierung hält nicht nur nichts vom Klimaschutz. Sie verschont auch andere Umweltverschmutzer und fordert weniger Strafzahlungen nach Gesetzes- oder Regelverstößen.


10.08.2017 Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.

MSC-Label für delfintödlich gefangenen Thunfisch?

Foto. Pixabay CC/PublicDomain

Das Label des Marine Stewardship Council (MSC) steht für nachhaltigen Fischfang. Doch nun soll die Auszeichnung einer Thunfischerei in Mexiko zugutekommen, bei der der Tod von jährlich mehreren Hundert Delfinen billigend in Kauf genommen wird![mehr]


04.08.2017 Bundesamt für Naturschutz

Rücksicht auf die Haselmaus bei Windenergie

Foto: Sven Büchner

Die Haselmaus ist die kleinste Vertreterin der Schlafmäuse in Deutschland und zugleich Tier des Jahres 2017. Obwohl die Haselmaus nur daumengroß ist, sind die Art und ihr Lebensraum unter anderem durch den Bau von Windenergieanlagen beeinträchtigt.[mehr]


03.08.2017 Bau-Fritz GmbZ & Co. KG

Modernes Familienhaus für Naturverbundene

Baufritz Ökohaus Schneider mit durchgängigem Designkonzept

In dem Einfamilienhaus mit seiner reduzierten Gebäudeform, dem schmalen Dachüberstand und der „Rondo“-Holzverschalung spiegelt sich bereits auf den ersten Blick die gelungene Verbindung von Naturverbundenheit und Modernität wider.[mehr]


01.08.2017 Bundesamt für Naturschutz

Wildkatzenbestände auf dem Weg nach oben

Foto: Thomas Stephan BUND

Das Projekt „Wildkatzensprung“ im Bundesprogramm Biologische Vielfalt findet nach über sechs Jahren seinen erfolgreichen Abschluss.[mehr]


31.07.2017 PEFC Deutschland e. V.

Wer wird Waldhauptstadt 2018? Jetzt bewerben!

Foto. PEFC

Städte und Gemeinden, die sich um eine nachhaltige Waldbewirtschaftung verdient gemacht haben, können sich ab sofort um den Titel „PEFC-Waldhauptstadt 2018“ bewerben


26.07.2017 globalmagazin

Nachhaltiger Urlaub: Diese Labels garantieren ihn

Foto: Green Pearls

Orientierung bei Urlaubsreisen: "Nur vier Labels – TourCert für Reiseveranstalter und Unterkünfte, Travelife Gold und Green Sign/Infracert – erfüllen über 75 Prozent der anspruchsvollen Kriterien an Labels, die wirklich nachhaltigen Tourismus garantieren sollen". Das ergab jetzt eine Studie des Zentrums für Nachhaltigen Tourismus (ZENAT) der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) und die Verbraucher Initiative.


25.07.2017 Bundesamt für Naturschutz

„Spirituelles Energieobjekt“ Echsenpenis

Foto: Wikimedia CC 2.5/N. A. Nazeer

Ein Hai-Zahn als Schmuckstück, geschützte Pflanzen in Schlankheitsmitteln, Pillen mit Tigerknochen oder der Schlangen-Wein mit eingelegter Kobra als Medizin und nun der Penis einer streng geschützten Echsenart als spirituelles „Energieobjekt“ - immer wieder werden streng geschützte Arten illegal gefangen, getötet, gesammelt und schließlich verkauft.[mehr]


16.07.2017 globalmagazin

The Big Picture 2017

© Britta Jaschinski (England, UK)

Ein Schaufenster erstaunlicher Kreaturen und wunderschöner Umgebungen aus der ganzen Welt. Bereits in vierten Jahr, feiert die California Academy of Sciences mit der "BigPicture Photography Competition" einige der besten Fotografen der Welt und der beeindruckensten Bilder des Jahres.


13.07.2017 globalmagazin

Regelverletzung bei Glyphosat-Bewertung

Foto: hpgruesen / Pixabay CC0

In Kürze werden die EU-Mitgliedstaaten über die Wiederzulassung von Glyphosat abstimmen. Das deutsche Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR), die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) und die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) haben Glyphosat bescheinigt, nicht krebserregend zu sein.


News 16 bis 30 von 1200