19.01.2012 globalmagazin

Rentierherden schrumpfen

Die weltweit größte Rentierherde im Osten Kanadas hat sich dramatisch verkleinert[mehr]


19.01.2012 globalmagazin

Eye on Earth

Eye on Earth und die immense Bedeutung von Umweltinformationen, Wasserknappheit, Ernährungssicherheit und Klimawandel sind politische Themen, deren Lösungen weit über politische Grenzen hinausgehen....[mehr]


19.01.2012 globalmagazin

Artenschutz contra Menschenrechte

Die Organisation Survival International (SI) klagt die beiden Naturschutz-Verbande The Nature Conservancy (TNC) sowie die African Wildlife Foundation (AWF) scharf an und beschuldigt kenianische Polizisten einer „Serie brutaler Vertreibungen“[mehr]


19.01.2012 globalmagazin

Cockerell's Bumblebee

„Cockerell's Bumblebee“ ist die Wiederentdeckung einer seit 1956 als ausgestorben geltenden Hummel-Art in den USA[mehr]


14.12.2011 globalmagazin

Nashorn am Haken

Der WWF organisierte mit neuer Technik den spektakulären Transport für 19 Spitzmaulnashörner per Helikopter in ihre neue Heimat in der südafrikanischen Provinz Limpopo.[mehr]


07.12.2011 globalmagazin

Totes Meer starb bereits vor 120.000 Jahren

Totes Meer starb bereits vor 120.000 Jahren. Erstmals konnten Forscher der Universität Genf zeigen, dass das Tote Meer in früheren Zeiten deutlich weniger Wasser führte oder sogar ausgetrocknet war.....[mehr]


05.12.2011 globalmagazin

Seevögel und Plastikmüll

Fast drei Viertel aller Seevögel über dem britischen Kanal haben große Mengen Plastik-Müll im Magen[mehr]


05.12.2011 globalmagazin

Regenwald-Petition

Die Artenschützer des WWF fordern die Reform des brasilianischen Waldschutzgesetzes. Sie wollen damit die Zerstörung von 76,5 Millionen Hektar Wald verhindern[mehr]


05.12.2011 globalmagazin

Moore

Am Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei erarbeiten Forscher Strategien, wie trockengelegte Niedermoore durch Revitalisierung ihre Funktion als Nährstoff- und Kohlendioxidspeicher wiedererlangen können[mehr]


30.11.2011 globalmagazin

Mekong Staudamm

Der WWF warnt eindringlich vor den verheerenden Folgen des Baus eines Staudamms am Mekong. [mehr]


30.11.2011 globalmagazin

Raben kommunizieren

Was bisher als menschlich galt, wiesen Simone Pika vom Max Planck Institut für Ornithologie in Seewiesen und Thomas Bugnyar von der Universität Wien nun erstmals auch bei Raben (Corvus corax) nach: das Zeigen oder Hochhalten von Gegenständen um Aufmerksamkeit zu erregen[mehr]


28.11.2011 globalmagazin

DUH-Umwelt-Medienpreis 2011

Deutsche Umwelthilfe verleiht ihren UmweltMedienpreis für „herausragende Leistungen bei der journalistischen und schriftstellerischen Auseinandersetzung mit der Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen“. [mehr]


24.11.2011 globalmagazin

EU-Hauptstadt der Biodiversität

Zusammen mit vier anderen Kommunen wurde Hannover in Brüssel als eine von fünf "ERU-Hauptstädten der Biodiversität" ausgezeichnet.[mehr]


23.11.2011 globalmagazin

Jäger töten innerhalb weniger Stunden tausende Singvögel

In Italien haben wiedermal Jäger vor den Augen protestierender Vogelschützer mehrere Tausend Singvögel abgeschossen und sich ungeniert dabei filmen lassen. Schauplatz ist der 1.400 Meter hohe Colle San-Zeno, einer der wichtigsten Vogelzug-Korridore in den Südalpen. Pro Stunde fielen rund 1.500 Schüsse. Überall lagen tote oder schwer verletzte Vögel herum. Der Film, der Vogelfreunde in ganz Europa schockiert, enthält Sequenzen aus dem insgesamt mehrstündigen Material. Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg hatte Italien wegen der Freigabe dieser Arten für die Jagd bereits im Juli 2010 verurteilt. Weiter...... [mehr]


22.11.2011 globalmagazin

Foto: Yanomami ohne Kontakte zur Außenwelt

Foto: Fiona Watson/SI

20 Jahre nach der erfolgreichen Kampagne zur Sicherung des Yanomami-Landes in Brasilien hat Survival International (SI) neue Bilder eines Dorfes bislang noch nie kontaktierter Yanomami-Indianer veröffentlicht. „Sie bestätigen erneut die Bedeutung des größten bewaldeten indigenen Gebietes der Welt“, kommentiert SI die Veröffentlichung in einer Pressemeldung: „Brasiliens Amazonasgebiet ist Heimat der weltweit größten Anzahl unkontaktierter Völker.“ weiter[mehr]


News 1111 bis 1125 von 1165