Indien ergrünt: Weltrekord im Bäume pflanzen

Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Weltrekord im Bäume pflanzen: Mehr als 800.000 Freiwillige greifen in Indien zur Schippe, um den Bundesstaat Uttar Pradesh zu begrünen. Binnen 24 Stunden wollen sie 50 Millionen Setzlinge in die Erde bringen – und so ins Guinness-Buch der Rekorde einziehen.

Bislang liegt der Weltrekord im Baumpflanzen binnen 24 Stunden bei exakt 847.275 Pflanzen. Das wollen die Helfer in Uttar Pradesh toppen. Im Bevölkerungs-reichsten Bundesstaat des asiatischen Subkonstinents packen daher Schüler und Studenten, Hausfrauen und Regierungsbeamte, Juristen oder Freiwillige aus Nonprofit-Organisationen an, um den bisherigen Rekord aus dem Nachbarland Pakistan (2013) zu überbieten.

 

Klimaschutz: Bis 2030 soll viel neuer Wald in Indien wachsen

 

Entlang von Straßen, in Parks, auf Plätzen: überall sollen bald Bäume wachsen, Schatten spenden und die Luft reinigen. Ministerpräsident Akhilesh Yadav, sieht in der Aktion laut Medienberichten eine perfekte Möglichkeit Naturschutz und Aufforstung bekannter und bewusster zu machen.

Sie hilft auch beim Klimaschutz, denn Bäume filtern CO2 aus der Atmosphäre. Die Aktion ist daher teil einer größeren Kampagne in Indien. Dort sollen nach dem Willen der Regierung in Delhi bis 2030 über 95 Millionen Hektar mit Wald begrünt werden. Das versprach die regierung beim Pariser Klimagipfel Ende 2015. Dafür stellt sie 6,2 Milliarden Dollar bereit.


red

 

 

Lesen Sie auch:

 

Mit Smartphones den Wald schützen

Google: Hüter der Wälder

20 Jahre Waldsterben: Zustand verbessert


Der Artikel hat Ihnen gefallen?
Sie können für global° spenden!
Flattr this

Most Wanted

Foto: Walfluke - Harry Neumann

Vortragsabend im Pfalzmuseum für Naturkunde

Die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. lädt gemeinsam mit der Naturschutzinitiative e.V....[mehr]


Foto: Wikimedia cc 2.0/dronepicr

Mikroplastik mit Draht aus Wasser filtern

Drähte, die mit nanofeinen Partikeln aus einem Halbleiter beschichtet sind, können das...


Neu im global° blog

Filmplakat

Filmtipp: HUMAN FLOW

Rund um die Welt sind derzeit mehr als 65 Millionen Menschen gezwungen, ihre Heimat zu verlassen,...


Foto: Johnny Chen / Unsplash.com

Flucht: Klimawandel und Land Grabbing als Asyl-Grund

Bis zum Jahr 2050 könnten bis zu 200 Millionen Menschen zu heimatlosen Klimaflüchtlingen werden....


Foto: rightlivelihoodaward.org

Alternative Nobelpreise 2017 vergeben

Die diesjährigen Preisträger des Right Livelihood Award am wurden 26. September durch Ole von...


Folgen Sie uns: