29.12.2013 globalmagazin

New York heizt mit Speiseresten 5.000 Häuser

New York Foto: Wikimedia CC/M. Curry

New York heizt mit Energie aus Essens-Resten: In der US-Millionencity startet 2014 ein neuartiges Großprojekt. Aus Nahrungsmittelabfall gewinnt die Stadtverwaltung Biogas und wärmt damit Häuser. Vizebürgermeister Cas Calloway kündigte an, so 30 Prozent des selbst gesetzten Energiesparziels im Big Apple bis 2017 umzusetzen.


20.12.2013 Bundesamt für Naturschutz

Waldschule für die biologische Vielfalt

Waldschule für die biologische Vielfalt Foto: Bergwald Projekt

Bonn/Würzburg, 20.12.2013: Bei praktischen Arbeiten im Wald die Zusammenhänge in der Natur zu erfahren und sich über die eigenen Bezüge zur Natur klar zu werden, das ist Ziel der sogenannten Waldschule. Bereits 200 Jugendliche und junge Erwachsene haben sie seit Juni besucht und sich theoretisch und praktisch mit den Fragen des Waldnaturschutzes beschäftigt. Bisher engagierten sich die „Waldschüler“ in rund 7.000 Stunden und haben gelernt, aktiv anzupacken.[mehr]


19.12.2013 globalmagazin

Sensation: neue Tapir-Art entdeckt

Neue Tapirart Foto: Cozzuol

Zoologische Sensation: Neue Tapirart entdeckt. Die Wissenschaftler sprechen selbst von der „größten Sensation“ des neuen Jahrhunderts. Im unwegsamen Dschungel zwischen Brasilien und Kolumbien, erspähten sie das große Säugetier.


19.12.2013 globalmagazin

Insel vor San Francisco radioaktiv verseucht

Pier von Treasure Island Foto: Wikimedia CC/Joe Dallmann

US-Insel von Vergangenheit eingeholt: Vor San Francisco dümpeln radioaktiv verseuchte Schiffe! Einst diente Treasure Island in der Bucht an der Westküste der USA als Übungsgelände für Rekruten. Die übten im Kalten Krieg die Reinigung verstrahlter Militärausrüstung. Zurück blieben strahlende Altlasten.


19.12.2013 globalmagazin

Delfine nach Ölunfall in Lebensgefahr

Delfine im Golf von Mexiko Foto: NOAA Permit 932-1905-MA-009526

Öl aus dem Deepwater Horizont-Bohrloch tötet doch Delfine: Wissenschaftler der National Oceanic and Atmospheric Administration der USA veröffentlichen jetzt ihre Studie, die belegt, dass die Katastrophe im Golf von Mexiko 2010 unter Meeresbewohnern doch größere Schäden verursacht. Der verantwortliche Ölkonzern BP hatte das immer bestritten.


18.12.2013 globalmagazin

Weltweiter Protest gegen Braunkohle-Abbau

Braunkohle-Tagebau Foto: Wikimedia CC/Haloorange

Breiter Protest gegen den Tagebau im Braunkohlerevier: Professoren, Umweltaktivisten, Politiker – aus Deutschland und der ganzen Welt kommen die Mails - von Jungen und Älteren. Eine Webseite wird zur Plattform gegen die Zerstörung der Landschaft und für den Klimaschutz.


16.12.2013 globalmagazin

Fracking: Neue Skandalmethode aufgedeckt

Fracking Bohrstelle Foto: Wikimedia/US Geological Dep.

“Unverantwortlich“ nennen US-Umweltschützer die Praxis staatlicher Stellen: Die Behörden erlauben den Einsatz von Salzlösungen aus Bohrlöchern der Öl- und Gas-Firmen zum Auftauchen vereister Straßen. In der Lake stecken aber krebsauslösende und sogar radioaktive Stoffe. Die sickern ins Grundwasser.


12.12.2013 Geschäftsstelle UN-Dekade Biologische Vielfalt

Publikumswahl: UN-Dekade-Fotowettbewerb

Foto Laubfrosch: Filip Kubis

Der Fotowettbewerb „Klick in die Vielfalt 2013“ geht in die nächste Auswahlphase. Mehr als 800 Bilder wurden zum diesjährigen Motto „Mensch und Natur“ beim Wettbewerb der UN-Dekade Biologische Vielfalt eingereicht. Nun geht es um die Vergabe des Publikumspreises. Die beiden Profi-Fotografen und UN-Dekade-Botschafter Florian Möllers und Norbert Rosing haben 30 Favoriten ausgewählt. Bis zum 31. Januar 2014 können Besucherinnen und Besucher der UN-Dekade-Webseite für ihr Lieblingsfoto abstimmen.[mehr]


12.12.2013 NaturEnergie+ Deutschland GmbH

Deutschland schenkt nachhaltig

Deutschland schenkt nachhaltig - Die Ergebnisse der Studie in der Übersicht

NaturEnergiePlus-Studie: Mehr als jeder zweite Deutsche hat schon einmal ein nachhaltiges Geschenk bekommen oder selbst verschenkt. Wichtigste Nachhaltigkeitskriterien: Faire Herstellungsbedingungen, Klimafreundlichkeit und Ressourcenschonung.[mehr]


12.12.2013 globalmagazin

EU-Prüfung für Pestizide führt zu Mehrbelastung

Pestizid-Flugzeug Foto: Wikimedia/PD-USGOV-USDA

Pestizid-Bewertung der EU ist fehlerhaft und führt zu Umwelt-Belastung: Wissenschaftler des des Instituts für Umweltwissenschaften Landau weisen jetzt nach, dass die mathematischen Modelle zur Bestimmung der Gefahr durch Pilzgifte, die Realität nicht widerspiegeln. Alarmierendes Ergebnis: „In bis zu vier von zehn Fällen war die tatsächliche Belastung der Gewässer höher als vorausberechnet.“


10.12.2013 Swiss Coffee Company / albertZWEI media

Bio, fair, kompostierbar: beanarella Kapselkaffee

beanarella - die erste zertifiziert kompostierbare bio & fair Kaffeekapsel aus der Schweiz

Premiere im deutschen Handel: Am 11. Dezember 2013, präsentiert die Swiss Coffee Company im Fair Trade Shop München die erste zertifiziert kompostierbare Kaffeekapsel mit fair gehandeltem Bio-Portionskaffee aus der ältesten Kaffeerösterei der Schweiz mit einer Gratis-Verkostung. [mehr]


10.12.2013 globalmagazin

Film-Tipp: Das Geheimnis der Bäume

Foto: Weltkino

Das Geheimnis der Bäume ist ein faszinierender Dokumentarfilm über das Wunderwerk Baum. Der Kinofilm (Start: 2. Januar 2014) nimmt uns mit auf eine magische Reise zum Ursprung unseres Lebens – nicht umsonst werden die gewaltigen Ur- und Regenwälder die grüne Lunge unseres Planeten genannt. Er begleitet den Botaniker Francis Hallé und zeigt, wie Bäume geboren werden, wie sie leben und wie sie sterben. Wer bis jetzt geglaubt hat, Bäume seien reglos, wortlos, harmlos – der wird durch diesen Film eines Besseren belehrt.


10.12.2013 PEFC Deutschland e. V. ,Tübinger Str. 15, 70178 Stuttgart

Schlauer Einkaufen

Einkaufsratgeber

Neuer PEFC-Einkaufsratgeber für Holz und Holzprodukte erschienen[mehr]


09.12.2013 globalmagazin

Persönlichkeitsrechte für Schimpansen

Foto: Wikimedia (CC BY 3.0)

Amerikanische Tierrechtler wollen, dass Menschenaffen als Rechtspersonen anerkannt und aus ihrer Gefangenschaft befreit werden. Deshalb hat die Tierrechtler-Initiative Nonhuman Rights Project (NhRP) jetzt an drei Gerichtshöfen im US-Bundesstaat New York Klage erhoben.


09.12.2013 globalmagazin

Online-Aktion gegen Schleppnetz-Fischfang

Fischtrawler Foto: Wikimedia CC

Stoppt die Schleppnetze: Sie räumen die Meere aus. Mit einer Unterschriftensammlung unterstützt eine aktuelle Kampagne der Online-Community von Avaaz.org EU-Parlamentarier, die sich für den Schutz der Tiefsee-Lebensräume einsetzen. Am 10. Dezember stimmen sie über die „destruktivsten Fangmethoden in der Tiefsee im Nordostatlantik“ ab.


News 1 bis 15 von 21
<< Erste < zurück 1 2 vor > Letzte >>