29.09.2016 Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.

Hai-Netze bedrohen Überleben seltener Delfine

In einem Hainetz in der Richards Bay ertrunkener Bleifarbener Delfin (Sousa plumbea). Foto: Shanan Atkins

An der Küste von KwaZulu-Natal in Südafrika sterben zu viele bedrohte Bleifarbene Delfine in Stellnetzen, mit denen Badende und Surfer vor Hai-Angriffen geschützt werden.[mehr]


29.09.2016 globalmagazin

Deutscher Nachhaltigkeitspreis für UN-Chef Ban

Ban Ki-moon Foto: WEF

UN-Generalsekretät Ban Ki-moon erehält den Ehrenpreis des Deutschen Nachhaltigkeitspreis. Die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis würdige damit die Arbeit des UN-Diplomaten, der die nachhaltige Entwicklung und den Kampf gegen den Klimawandel ins Zentrum seines Mandats gestellt habe, schreibt sie in der Pressemeldung zur Auszeichnung.


29.09.2016 Bau-Fritz GmbH & Co. KG, seit 1896

„Haussicht“ - Visionen vom Wohnen

„Haussicht“ von Baufritz Foto: Baufritz

Ein Baufritz-Gebäudeensemble zwischen Objekt und Architektur: Am Anfang war die Idee von Dagmar Fritz-Kramer (Geschäftsführerin Baufritz) und Alfredo Häberli (Designer), gemeinsam ein Hausprojekt zu realisieren. Ihre Frage: „Wie wollen wir zukünftig wohnen?“ Antworten gibt das daraus entstandene Objekt „Haussicht“, das neue Dimensionen einer ökologisch-wohngesunden Holzhaus-Architektur offenbart. [mehr]


28.09.2016 Stiftung Menschen für Menschen

Dank Dallmayr 40 Mio. neue Bäume für Äthiopien

Dank Dallmayr 40 Mio. Baumsetzlinge

Seit 2008 spendet die Alois Dallmayr KG (München) für jede verkaufte Packung (500 Gramm) von sortenreinem äthiopischen Kaffee fünf Baumsetzlinge an die Stiftung Menschen für Menschen. Damit konnte die Organisation über 40 Millionen Baumsetzlinge in Äthiopien pflanzen.[mehr]


27.09.2016 globalmagazin

Müllschiff „Seekuh“ getauft

Foto: Frank Brodmerkel

Schiffstaufe des – nach eigenen Angaben - „weltweit ersten Müllsammelschiffs“. Der Spezialkatamaran zum Sammeln von Plastikmüll heißt jetzt offiziell „Seekuh. Er gehört Günther Bonin, dem Gründer der Münchner Umweltorganisation One Earth - One Ocean e.V..


27.09.2016 globalmagazin

EuroNatur-Preis 2016 für Gabriel Paun

Gabriel Paun Foto: Matthieas Schickhofer/EuroNatur

Gabriel Paun bekämpft seit Jahren den fortwährenden Kahlschlag in den rumänischen Urwälder. Dafür zeichnet ihn jetzt die Naturschutzstiftung Euronatur mit dem „EuroNatur-Preis 2016“ aus.


23.09.2016 Bundesamt für Naturschutz

Wolf fasst in Deutschland weiter Fuß

Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Der Wolf erobert sich seine alte Heimat zurück. Das zeigen die aktuellen Monitoring-Daten, die das Bundesamt für Naturschutz (BfN) aktuell vorgestellt hat. Mittlerweile sind in Deutschland 46 Rudel, 15 Paare und vier sesshafte Einzeltiere nachgewiesen. [mehr]


23.09.2016 globalmagazin

Naturerleben und Naturwissen schwinden

Cver: Jugendreport Natur

Natur – keine Ahnung! Zumindest aber: Kein gesteigertes Interesse an Natur scheinen immer mehr Jugendliche zu bekunden. Das belegt der jetzt vorgestellte „7. Jugendreport Natur“. Laut dessen Autoren belegen zahlreiche Studien in Nordamerika und Europa eine „erschreckende Naturentfremdung der jungen Generation“.


19.09.2016 globalmagazin

Nachhaltigkeit im Meer mit Satelliten-Kontrolle

Foto: ap/Sergej Brehm

Mit Hightech gegen die Überfischung der Ozeane: Ein neues Online-Tool macht jetzt die Überwachung der Fischkutter auf allen Ozeanen in Echtzeit möglich. So soll jederzeit die Position der Trawler feststehen und deren Fangmengen ständig überprüfbar sein.


16.09.2016 Bundesamt für Naturschutz

33. Deutscher Naturschutztag

Mit der Verabschiedung der „Magdeburger Erklärung“ endet heute der 33. Deutsche Naturschutztag. In dem Positionspapier fordern die rund 750 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der größten Fachtagung des Naturschutzes in Deutschland insbesondere eine Neuausrichtung der Landwirtschaft, eine konsequentere Sicherung der Schutzgebiete und ein Zusammendenken von Naturschutz und sozialen Fragen. [mehr]


15.09.2016 Bundesamt für Naturschutz

Moorschutz ist Klimaschutz

Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Torfmoore leisten einen erheblichen Beitrag zum Klimaschutz, da sie größere Mengen an Kohlenstoff speichern können. Fachleute aus Politik, Wissenschaft und dem privaten Sektor haben nun aktuelle Entwicklungen des Moorschutzes und dessen Bedeutung für den Klima- und Biodiversitätsschutzschutz diskutiert.[mehr]


14.09.2016 IFAW

Erstes internationales Jugendforum zu Wildtieren

Ab Samstag treffen sich 34 Delegierte aus 25 Nationen, um über die Situation der Wildtiere zu diskutieren.

Am 17. September wird das erste internationale Jugendforum zum Thema Menschen und Wildtiere mit 34 jugendlichen Delegierten aus 25 Nationen in Johannesburg, Südafrika starten. Unmittelbar anschließend treffen sich die Vertragsstaaten des Artenschutzübereinkommens CITES am selben Ort.[mehr]


12.09.2016 globalmagazin

Wärmerekorde und Sturzfluten: Ein Vorgeschmack?

Foto: Pixabay CC0

Was passiert, wenn die fortschreitende Erwärmung durch den menschengemachten Klimawandel mit dem natürlichen Klimaphänomen El Niño zusammenkommt, wird dieses Jahr besonders deutlich. Die globale Temperaturen springen auf neue Rekordwerte: Global der wärmste Sommer und unter Umständen das wärmste Jahr seit 1880.


08.09.2016 Karsten Lützow

Der Stift aus dem eine Tomate wächst

Aus den Stiften von Sprout wachsen nach Gebrauch viele verschiedene Pflanzen

Bunt- und Bleistifte, aus denen nach dem Gebrauch Gemüse, Kräuter oder Blumen wachsen? Das gibt es wirklich: das Startup [mehr]


08.09.2016 Bundesamt für Naturschutz

Daten zur Natur 2016

Cover: BfN

Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) veröffentlicht heute die 7. Auflage der „Daten zur Natur“ – neu konzipiert in kompakter Form und erstmals kostenlos erhältlich. [mehr]


News 1 bis 15 von 19
<< Erste < zurück 1 2 vor > Letzte >>