31.07.2017 PEFC Deutschland e. V.

Wer wird Waldhauptstadt 2018? Jetzt bewerben!

Foto. PEFC

Städte und Gemeinden, die sich um eine nachhaltige Waldbewirtschaftung verdient gemacht haben, können sich ab sofort um den Titel „PEFC-Waldhauptstadt 2018“ bewerben


26.07.2017 globalmagazin

Nachhaltiger Urlaub: Diese Labels garantieren ihn

Foto: Green Pearls

Orientierung bei Urlaubsreisen: "Nur vier Labels – TourCert für Reiseveranstalter und Unterkünfte, Travelife Gold und Green Sign/Infracert – erfüllen über 75 Prozent der anspruchsvollen Kriterien an Labels, die wirklich nachhaltigen Tourismus garantieren sollen". Das ergab jetzt eine Studie des Zentrums für Nachhaltigen Tourismus (ZENAT) der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) und die Verbraucher Initiative.


25.07.2017 Bundesamt für Naturschutz

„Spirituelles Energieobjekt“ Echsenpenis

Foto: Wikimedia CC 2.5/N. A. Nazeer

Ein Hai-Zahn als Schmuckstück, geschützte Pflanzen in Schlankheitsmitteln, Pillen mit Tigerknochen oder der Schlangen-Wein mit eingelegter Kobra als Medizin und nun der Penis einer streng geschützten Echsenart als spirituelles „Energieobjekt“ - immer wieder werden streng geschützte Arten illegal gefangen, getötet, gesammelt und schließlich verkauft.[mehr]


16.07.2017 globalmagazin

The Big Picture 2017

© Britta Jaschinski (England, UK)

Ein Schaufenster erstaunlicher Kreaturen und wunderschöner Umgebungen aus der ganzen Welt. Bereits in vierten Jahr, feiert die California Academy of Sciences mit der "BigPicture Photography Competition" einige der besten Fotografen der Welt und der beeindruckensten Bilder des Jahres.


13.07.2017 globalmagazin

Regelverletzung bei Glyphosat-Bewertung

Foto: hpgruesen / Pixabay CC0

In Kürze werden die EU-Mitgliedstaaten über die Wiederzulassung von Glyphosat abstimmen. Das deutsche Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR), die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) und die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) haben Glyphosat bescheinigt, nicht krebserregend zu sein.


05.07.2017 Bundesamt für Naturschutz

Zehn Jahre bilaterale Zusammenarbeit mit China

Nationalpark Xianju

Seit nunmehr zehn Jahren unterstützen das Bundesamt für Naturschutz (BfN) und die Chinese Research Academy of Environmental Sciences (CRAES) in enger Partnerschaft die bilaterale Naturschutzzusammenarbeit zwischen Deutschland und China.[mehr]