Unterwasser-Photo 2017: Ein tanzender Oktopus

"Dancing Octopus" © Gabriel Barathieu/UPY 2017

Was der „Wildlife Photographer of the Year“ für die Landtiere, ist der "Underwater Photographer of the Year“ für die Bewohner der Meere und Flüsse. Auch in diesem Jahr zeichete der britische Wettbewerb wieder die weltweit besten Unterwasser-Fotografinnen und Fotografen aus.

 

Unterwasser-Fotograf 2017 wurde der französische Taucher Gabriel Barathieu mit seinem Foto eines jagenden Oktopus. Barathieus Foto setzte sich gegen 4500 Unterwasser-Bilder von Fotografen aus 67 Ländern durch.

 

Die diesjährige Jury, bestehend aus den Unterwasser-Fotografen Peter Rowlands, Martin Edge und Alex Mustard, wählt in zehn Kategorien die 100 besten Fotos aus.

Wir zeigen eine kleine Auswahl der beeindruckendsten Bilder in unserer Bildgalerie...

 


Der Artikel hat Ihnen gefallen?
Sie können für global° spenden!
Flattr this

Most Wanted

Foto: comunicacion.gob.bo

"Völkergipfel" für eine Welt ohne Mauern

Die Regierung von Bolivien und soziale Bewegungen des Landes haben zu einer "Konferenz der Völker...


Screenshot: noussommes.eu

Eine Postkarte erinnert an die europäische Idee…

Gerade jetzt, wo Wahlen in Frankreich und Deutschland anstehen, ist die europäische Idee stark in...


Neu im global° blog

Foto: DanielAlon / Pixabay CC0

Alarmierend: Immer weniger Vögel und Insekten

Der Rückgang der Brutvögelbestände in Deutschland beschleunigt sich. Die Ursache dafür ist neben...


Filmbild festival-cannes.com

Cannes: Premiere von PROMISED LAND

Seine Premiere in der Reihe "Special Screenings" feierte die NDR/BR-Koproduktion "Promised Land"...


Filmplakat

Jetzt im Kino: NATIONAL BIRD

Der Dokumentarfilm NATIONAL BIRD begleitet Menschen, die entschlossen sind, das Schweigen uber eine...


Folgen Sie uns: