25.05.2016 globalmagazin

Ken Loach gewinnt die Goldene Palme in Cannes

Foto: Diem25/pressenza.org

Bei den 69. Internationalen Filmfestspiele von Cannes gewinnt der britische Regisseur Ken Loach seine zweite Goldene Palme, diesmal für sein Sozial-Drama „I, Daniel Blake“. Der 59 Jahre alte Daniel Blake (Dave Johns) hat sein Leben lang hart gearbeitet. Nach einer schweren Erkrankung braucht er zum ersten Mal die Hilfe des Staates.