23.04.2017 globalmagazin

Kurz-Film: "All the Way to the Ocean"

Foto: plasticpollutioncoalition.org

Die Idee kam Joel Harper, als er eines Tages mit dem Fahrrad fuhr und die Verschmutzung in den Abflüssen seiner Gemeinde sah. Da war ihm klar, er musste etwas für die Umwelt tun und seine Talente als Schriftsteller, Musiker und Lehrer dazu einsetzten. Er begann mit dem Schreiben eines illustrierten Kinderbuches namens „All the Way to the Ocean“ (Der ganze Weg zum Ozean) über die Auswirkungen der Abflussverschmutzung.