22.01.2018 globalmagazin

Der Blaue Planet - ein Mehrteiler der BBC

©BBC/Lisa Labinjoh/Joe Platko 2017

Die Weltmeere bedecken mehr als 70 Prozent der Erdoberfläche und sind trotzdem so unerforscht wie keine andere Region des Planeten. Immer wieder werden neue Entdeckungen gemacht, wie etwa ein völlig neues Ökosystem auf dem Meeresgrund, dort, wo es weder Licht noch Sauerstoff gibt oder ein Unterwasservulkan, so groß wie Großbritannien oder "einfach nur" eine neue Delfinart.


17.01.2018 globalmagazin

Wir sind dran - auf geht's!

Cover: Gütersloher Verlagshaus

Mit ihrem ersten Satz, weisen die Autoren des neuen Berichts an den Club of Rome die Richtung: "Die vom Menschen beherrschte Welt", schreiben Ernst Ulrich von Weizsäcker sowie Anders Wijkman, "bietet immer noch die Chance einer prosperierenden Zukunft für alle." Das ist - mehr als 45 Jahre nach dem ersten Wachrüttler ("Grenzen des Wachstums") von 1972, ein durchaus versöhnlicher Tenor.