29.04.2016 globalmagazin

Datenkraken: BigBrotherAwards 2016

Foto: digitalcourage.de

Seit nunmehr 14 Jahren und zwischenzeitlich in 19 Ländern werden die BigBrotherAwards an Firmen, Organisationen und Personen verliehen, die in besonderer Weise und nachhaltig die Privatsphäre von Menschen beeinträchtigen oder persönliche Daten Dritten zugänglich machen. Die Zeitschrift Le Monde hat sie mal „Oscars für Datenkraken“ genannt.


26.04.2016 Maike Blume

Der erste eigene Messeauftritt

Für Unternehmer wird es zunehmend schwierig, neben der Konkurrenz hervorzustechen. Und den persönlichen Eindruck eines ersten Gesprächs ersetzen selbst die ausgefeiltesten Online-Angebote nicht.


19.04.2016 Lukas Nekher

Natürliches Wohnen ist gesund

Foto: purnatur

Der Mensch ist ein Naturkind. Dies wird gerade jetzt zur aktuellen Jahreszeit wieder spürbar deutlich. Die ersten Knospen der Bäume sprießen, die Wiesen werden wieder grün, das Klima wird freundlicher und schon zieht es uns allesamt nach draußen. Gerade nach der langen und grauen Winterpause dürsten wir nach frischer Frühlingsluft, nach ausgedehnten Stunden unter blauem Himmel und viel Bewegung im Freien. Damit folgen wir einem naturgegebenen Instinkt. Ein Instinkt, der vielen auch in die eigenen vier Wände folgt – zurecht natürlich.


18.04.2016 Leonie Demler

Biokost und gesunde Wohnkonzepte boomen

Foto: Baufritz

Während der Biohandel 2015 mit 9,4 Prozent auch weiterhin stabil wächst, kann der Ökohaus-Pionier Baufritz seinen Auftragseingang sogar um 30 Prozent steigern.


15.04.2016 globalmagazin

Ungesund: Fastfood belastet Körper mit Phtalathen

Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Es macht nicht nur dick und krank. Fastfood füttert den Körper auch mit giftigen Chemikalien. Phtalathe, wie sie Wissenschaftler jetzt in hohen Mengen in den Körpern von Probanden fanden, können die Fortpflanzung stören und den Hormonhaushalt durcheinander wirbeln.


13.04.2016 globalmagazin

Fleischverzicht kommt immer mehr in Mode

Foto: pixabay CC/PublicDomain

Veggies puschen Umsätze: „Laut aktueller Studien sind vegetarisch-vegane Produkte weiter auf Erfolgskurs“, verkündet jetzt der Vegetarierbund Deutschlands (VEBU). Demnach steigerte der Lebensmitteleinzelhandel 2015 den Umsatz mit vegetarischen Wurst- und Fleischalternativen auf satte 152,5 Millionen Euro. „Die Nachfrage der Verbraucher ist so hoch wie nie“, freuen sich die Veggies.


12.04.2016 globalmagazin

Nachhaltigkeit im Messebau gewinnt an Bedeutung

Begriffe wie Nachhaltigkeit und Klimaschutz sind heutzutage in aller Munde. Aber wie ist es eigentlich um deren Integration in den Bereich des Messebaus bestellt? Aktuell lautet die Antwort hier häufig (noch): Eher dürftig. Jeder, der einmal einen Blick hinter die Kulissen gewagt hat weiß, wie viel Abfall sich vor, während und nach einer Messe ansammeln kann. Positiv formuliert lässt sich jedoch festhalten: Der moderne Messebau ist auf dem richtigen Wege und hält noch große Potenziale bereit.


09.04.2016 Jürgen Sulzbacher

Traumhäuser: gesund und stilvoll

Fotogalerie: Baufritz

Traumhäuser: In enger Zusammenarbeit zwischen den Wünschen der Bauherren, der Kreativität der Planer und der Kunst der Handwerker entstehen Häuser, die mehr sind als ein Dach über dem Kopf oder vier schützende Wände.


08.04.2016 globalmagazin

Gärtnern zuhause: Leicht gemacht mit Samenbox

Foto. Stadt-land-blüht.de

Gärtnern – ganz einfach: Mit dem neuen Service eines Münchner Start-ups soll jeder seinen grünen Daumen nutzen und sich selbst mit frischen Gemüse oder mit schmackhaften Kräutern vom Balkon und aus dem Hochbeet im Garten verpflegen können. Der Clou: Die Samen schickt „stadt-land-blüht.de“ in einem Päckchen per Post zu den Gärtnern nachhause.


08.04.2016 globalmagazin

Klimaschutz: Lebensmittel nicht verschwenden

Foto: pixabay CC/Public Domain

Lebensmittelverschwendung abbauen ist ganz konkreter Klimaschutz. Wissenschaftler am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) errechneten jetzt in einer neuen Studie, dass die Reduktion des Nahrungsmittel-Abfalls die Treibhausgas-Emissionen auf dem Planeten um rund 10 Prozent senken kann.


07.04.2016 globalmagazin

E-Mobility: Secondlife-Akkus für die Energiewende

Foto: pixbay CC/PublicDomain

Alte Akkus sind noch lange nicht nutzlos: Laut Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) können ausrangierte Stromspeicher etwa aus Elektroautos als virtuelles Kraftwerk Deutschland mit so viel Energie versorgen, „wie die Hälfte aller deutschen Pumpspeicher-Kraftwerke“. Einzige Voraussetzung: Die Deutschen müssen endlich auf E-Mobility abfahren.


04.04.2016 Bau-Fritz GmbH & Co. KG

„Haus am See“ als bestes Smarthome ausgezeichnet

Baufritz Musterhaus Haus am See als bestes Smarthome prämiert

Die renommierte Fachzeitschrift Pro Fertighaus prämiert das Baufritz Musterhaus "Haus am See" im Vergleich mit vier Wettbewerbern als bestes Smarthome.[mehr]