10-Jährige erfindet blinkenden Zebrastreifen

Foto: youtube/IBM

10 jähriges Mädchen erfindet leuchtenden Zebrastreifen. IBM befragte Kinder nach ihren Ideen für ein sicheres Straßensystem. Aurora hatte eine tolle Idee: dass Zebrastreifen nachts aufleuchten, wenn Fußgänger ihn überqueren.

 

Oft sind es Kinder, die mit ihren Fragen oder Ideen überraschen. Mit ihrer uneingeschränkten Kreativität kommen sie auf Ideen, an die Erwachsene gar nicht denken.

 

So überlegte sich Aurora aus Holland, dass es sicherer wäre, wenn Zebrastreifen nachts aufleuchten, wenn Passanten die Straße überqueren. So können Autofahrer die Fußgänger nicht mehr übersehen.

 

IBM sucht mit ihrer Kampagne „Smarter Planet“ nach Lösungen die Welt intelligenter, sicherer und nachhaltiger zu gestalten.

Angestrebt werden effizientere Wege Emissionen zu reduzieren und die Energie- und Wasserversorgung zu verbessern.

Technologien sollen entwickelt werden, mit denen zum Beispiel Fleisch vom Erzeuger bis ins Supermarktregal lückenlos verfolgt oder die Echtheit von Medikamenten bestimmt, sowie die Sicherheit von Devisengeschäften überwacht werden kann.

 

Lesen Sie auch

 

Günstiges Fahrrad - ganz aus Pappe gebaut

9-jähriger baut Spielhalle aus Pappe

Der Fußball der Zukunft

 

 


Der Artikel hat Ihnen gefallen?
Sie können für global° spenden!
Flattr this

Most Wanted

Foto: Think!

THINK!Schuhe mit dem "Blauen Engel" prämiert

Als erster Schuhhersteller erhielt das österreichische Unternehmen Think! im Herbst den "Blauen...


Grafik: DoD (gemeinfrei)

Alamierende US-Atomwaffendoktrin 2018

Die Trump-Administration setzt auf Aufrüstung und gesteigerte Abschreckungsrhetorik. Das geht aus...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Sarah Loetscher

Agora-Studie zeigt: Fürs Stromsparen bestraft

Stromsparen wird bestraft: Eine aktuelle Kurzstudie im Auftrag von Agora Energiewende zeigt, dass...


Neu im global° blog

Grafik: DoD (gemeinfrei)

Alamierende US-Atomwaffendoktrin 2018

Die Trump-Administration setzt auf Aufrüstung und gesteigerte Abschreckungsrhetorik. Das geht aus...


Foto: hpgruesen / Pixabay CC0

Gast-Kommentar: Die Glyphosatkontroverse

Am 27. November 2017 beschloss ein Berufungskomitee der EU, den Herbizidwirkstoff Glyphosat für...


Foto: UN-Photo/Mark Garten

UN-Generalsekretär: Alarmstufe rot für die Welt

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Antonio Guterres, hat in seiner Neujahrsansprache die...


Folgen Sie uns: