15.03.2017

Bewusst und fair Einkaufen mit memolife

Screenshot: memolife

Der neue Privatkundenkatalog der memo AG erschienen. Der memolife Halbjahreskatalog für die Saison Frühjahr/Sommer 2017 ist erschienen. Auf rund 100 Seiten präsentiert die memo AG ihren Privatkunden nicht nur ausge-wählte Produkte aus dem memolife Sortiment für die warme Jahreszeit - darunter Gartenmöbel, Textilien, Naturkosmetik und Technik -, sondern an der ein oder anderen Stelle auch wertvolle Tipps zu mehr Nachhaltigkeit im Alltag.

Das gesamte memolife Sortiment mit rund 17.000 Artikeln findet sich im Onlineshop unter www.memolife.de.

 

Bewusster leben - nachhaltig konsumieren

 

Immer mehr Menschen überdenken ihre Konsumgewohnheiten und wollen ein bewussteres Leben führen. Für die einen ist weniger mehr. Die anderen achten gezielter auf das, was sie kaufen, wie und wo es hergestellt wurde und welche Folgen der tägliche Gebrauch hat. Bei memolife gibt es viele Alltagsprodukte aus einer Hand und macht dadurch den bewussten Einkauf bequem und si-cher. Kunden müssen sich keine Gedanken darüber machen, ob Mensch und Umwelt geschädigt werden, da alle Produkte sorgfältig nach ökologischen, sozialen, qualitativen und letztlich auch nach einem fairen Preis ausgewählt wurden. Und auch beim Versand hat der Kunde die Wahl für mehr Umweltverträglichkeit: Ohne Aufpreis kann er sich seine Bestellung im Mehrweg-Versandsystem „memo Box“ anstatt einem Versandkarton klimaneutral senden lassen. Das spart Kartonagenabfall und schont Ressourcen.

Der Katalog ist mit dem Blauen Engel für Druckerzeugnisse (Vergabegrundlage RAL-UZ 195) ausgezeichnet. Er wird in Deutschland mit Ökostrom auf 100 Prozent Recyclingpapier mit Blauem Engel gedruckt. Der Versand erfolgt ohne Umhüllung und klimaneutral.

 

Der memolife Katalog Frühjahr/Sommer 2017 kann online unter www.memolife.de/katalog-bestellen, telefonisch unter 09369 905 500 oder per E-Mail an infomemolife.de angefordert werden.

 

Claudia Silber


Der Artikel hat Ihnen gefallen?
Sie können für global° spenden!
Flattr this

Most Wanted

© Gensler and Reebok get pumped

Tankstellen: Die Fitnessstudios der Zukunft

In Zukunft sollen nun mehr Autos mit Elektrizität statt Benzin fahren. In den USA sollen bis 2030...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/EKM Mittelsachsen

Mit Plastik-Fasten gegen den Müllberg

Plastik-Fasten: Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ruft die Verbraucherinnen...


Sturmflut-Denkmal in Holland Foto: Wikimedia CC/GNU 1.2/RoswithaC

Welt versinkt schneller im Meer als angenommen

Schneller, höher: Die Rede ist - leider - nicht von olympischen Siegen. Wissenschaftler um den...


Neu im global° blog

© Gensler and Reebok get pumped

Tankstellen: Die Fitnessstudios der Zukunft

In Zukunft sollen nun mehr Autos mit Elektrizität statt Benzin fahren. In den USA sollen bis 2030...


Foto: Pressenza

Die gewaltfreie Revolution wird langsam zum Wert

Wir fanden einen Artikel sehr interessant, der im Ressort Wissenschaft, Bildung und Technologie von...


Europäisches Humanistisches Forum in Madrid

Zehn Jahre nach dem Mailänder Forum haben die europäischen Humanisten wieder eine neue Initiative...


Folgen Sie uns: