22.01.2018 Bau-Fritz GmbH & Co. KG

Ein Haus mit zwei Gesichtern

Weald House: Ein Haus - viele Gesichter

Dieses architektonisch wertvolle Design-Haus wurde ganz nach den individuellen Wünschen der Baufamilie geplant. Es überzeugt nicht nur durch den modernen Bauhaus-Stil mit klassischem Flachdach, sondern insbesondere auch durch sein zeitgenössisches Design.[mehr]


17.01.2018 B.A.U.M. e.V.

B.A.U.M.-Jahrbuch 2018: Schwerpunkt Finanzierung

Cover: B.A.U.M. e.V.

"Nachhaltiges Investieren ist von entscheidender Bedeutung, um Kapitalmärkte und Finanzströme so umzuleiten, dass nachhaltig wirtschaftende Unternehmen, besonders Mittelständler, finanziell gestärkt werden", erklärt Prof. Dr. Maximilian Gege im aktuellen B.A.U.M.-Jahrbuch.


15.01.2018 Treeday GmbH

TREEDAY goes Crowdinvesting

WARUM INVESTIEREN? weil es TREEDAY den Menschen und Unternehmen leicht macht, grüner zu leben und zu wirtschaften und somit einen großen Beitrag zum weltweiten Umdenken leistet! weil TREEDAY unseren Konsum positiv und nachhaltig verändern wird! weil TREEDAY zu einer der größten weltweiten Wirtschaftsplattformen ausgebaut wird! weil TREEDAY unaufhaltsam wächst![mehr]


15.01.2018 globalmagazin

THINK!Schuhe mit dem "Blauen Engel" prämiert

Foto: Think!

Als erster Schuhhersteller erhielt das österreichische Unternehmen Think! im Herbst den "Blauen Engel" - für die nachhaltigen Prosuktionsprozese der Produkte. Mehrere Modelle aus der Serie "Chilli" bestanden die aufwändige Zertifizierung.


10.01.2018 Hendrik Stüwe

Nachhaltig sparen mit Energiemanagementsystemen

PV-Anlagen und intelligente Energiemanagementsysteme sparen bis zu 40 Prozent Energiekosten

Was Aldi Süd, Ritter Sport oder Deverley längst praktizieren, entdeckt jetzt auch der Mittelstand: Die energieoptimierte Produktion oder gleich den CO2-neutralen Betrieb. Die Randegger Ottilien-Quelle in Gottmadingen oder die Hans Adler OHG in Bonndorf sind nur zwei von immer mehr Beispielen.[mehr]


08.01.2018 globalmagazin

China will unseren Müll nicht mehr entsorgen

Foto: Chris Jordan (CC BY 2.0)

Millionen Tonnen Plastikmüll haben seit einigen Tagen keinen Abnehmer mehr, denn China nimmt ihn nicht mehr an. Ein guter Teil des weltweit erzeugten Plastikmülls wurde bis vor kurzem nach China verschifft. Nun hat China die Regeln geändert: Seit Anfang 2018 nimmt das Land keinen unsortierten Müll mehr an, ab März nur noch einen kleinen Teil des sortierten Abfalls.


22.12.2017 Bau-Fritz GmbH & Co. KG, seit 1896

21 Jahre EMAS-Umweltbetriebsprüfung

Aktuelle Baufritz-Umwelterklärung Baufritz hat sich schon früh für den betrieblichen Umweltschutz entschieden. Bereits seit 1996 nimmt der Ökohaus-Pionier an der freiwilligen Umweltbetriebsprüfung nach der damaligen "EG-Öko-Audit-Verordnung" , jetzt "EMAS", teil.[mehr]


21.12.2017 Creativhotel Luise

Das nachwachsende Hotelzimmer: Erfolge und Pläne

Leuchtturmprojekt: Das nachwachsende Hotelzimmer (c) Creativhotel Luise

Gut schlafen können Gäste im „klimapositiv“ zertifizierten Creativhotel Luise in Erlangen: Die nachwachsenden Hotelzimmer sind nur das i-Tüpfelchen im kreativen Ökomanagement der Hotelierfamilie Förtsch, die seit 25 Jahren für ihre Pionierleistungen im Umweltschutz und in Nachhaltigkeit vielfach ausgezeichnet wurde. Was macht das Creativhotel Luise nachhaltiger? „Wir erfinden uns immer wieder neu und gehen kreative Wege", so Junghotelier Ben Förtsch, der in dritter Generation das Hotel führt.[mehr]


20.12.2017 globalmagazin

Aktuelle Baufritz-Umwelterklärung

Foto: BAUFRITZ

Baufritz hat sich schon früh für den betrieblichen Umweltschutz entschieden. Bereits seit 1996 nimmt der Ökohaus-Pionier an der freiwilligen Umweltbetriebsprüfung nach der damaligen EG-Öko-Audit-Verordnung, jetzt EMAS, teil.


19.12.2017 globalmagazin

Leef: Startup tischt bei Partys nachhaltig auf

Claudio Vietta (re) Foto: Leef

"Unsere Produkte kommen aus der Natur und gehen wieder vollständig zu ihr zurück", sagt Claudio Vietta über seine Teller und Schalen aus Palmblättern. Sie sind zwar Einwegprodukte - aber sie sind auch echte Kreislaufwaren, erklärt er im global°-Interview.


18.12.2017 globalmagazin

One Nature neuer GREEN BRANDS-Contentpartner

Foto: One Natur organic

Vom Anbau direkt ins Regal – alles aus unserer Hand: Seit rund vier Jahrzehnten treibt das Bio-Unternehmen EgeSun die Entwicklung der ökologischen Landwirtschaft voran. Mit seinen Marken MorgenLand (Fachhandelsmarke) und ONE NATURE organic (LEH Marke) verkörpert es nicht nur Bio-Kompetenz, sondern übernimmt auch soziale Verantwortung. Jetzt ist ONE NATURE organic neuer GREEN BRANDS-Contentpartner von global°.


News 16 bis 30 von 1257