31.08.2014 globalmagazin

Leihen statt kaufen: Produkte aus Automaten

Ds Team von Leihbar mit Modell ihrer Box Foto: leihbar.org

Zu Anfang war eine radikale Idee: Leihbar will – zunächst in Berlin – Automaten aufstellen, in denen Verbraucher wie in einem Schließfach Gegenstände finden, die sie brauchen, aber deshalb nicht kaufen wollen. Bohrer, Beamer, Staubsauger kann sich dann jede und jeder über eine App oder auf dem interaktiven Bildschirm auswählen und „und gegen eine faire Gebühr leihen“, sagt Michael Conzelmann vom Team des Start-ups im Gespräch mit global°.


28.08.2014 globalmagazin

Biosprit-Produzenten brauchen langen Atem

Zapfsäule für Biosprit Foto: flickr CC/David Reverchon

Wettstreit um Äcker: Investoren in den Industrieländern sind hungrig nach neuen Feldern. Sie suchen Flächen, auf denen Biokraftstoffe wachsen. Deshalb tobt der Konkurrenzkampf mit den Nahrungsproduzenten. Der Energiepflanzen-Anbau gilt als eine der treibenden Kräfte des globalen „land rush“.


27.08.2014 seebaWIND Service GmbH

seebaWIND baut abgebranntes Windrad auf

seebaWIND Service konnte eine abgebrannte Anlage im Bürgerwindpark Dollerup erfolgreich wiederaufbauen Foto: Dolleruper Bürgerwindpark GmbH & Co. KG

seebaWIND Service hat eine schwer beschädigte 1,5-Megawatt-Windkraftanlage im Kreis Schleswig-Flensburg erfolgreich repariert und wieder in Betrieb genommen.[mehr]


27.08.2014 NATURSTROM AG

NATURSTROM AG erweitert Windpark bei Bamberg

m ein weiteres Windrad wird der NATURSTROM-Windpark bei Scheßlitz ergänzt. Foto: NATURSTROM AG

Die NATURSTROM AG ergänzt ihren Windpark in der Nähe von Scheßlitz, Landkreis Bamberg, um eine weitere Anlage. Der bundesweit aktive Ökostromanbieter errichtet eine Senvion 3.0M122 mit einer Nennleistung von 3,0 Megawatt. Im Juni starteten die Vorarbeiten, im November soll die Anlage in Betrieb gehen.[mehr]


26.08.2014 globalmagazin

Nachhaltig einkaufen – in Deutschland Fehlanzeige

Nachhaltig einkaufen Foto: Biofach

Vernichtendes Urteil: Nur jeden fünften Verbraucher in Deutschland interessieren nachhaltige Argumente. Das ergab eine internationale Studie, aus der aktuell die Tageszeitung Die Welt zitiert. Dafür befragten Unternehmensberatung Accenture und die Mediengruppe Havas 30.000 Konsumenten in 20 Ländern.


20.08.2014 Janosch Merting

Umweltschutz – Nachhaltiger Umgang mit Papier

Altpapier Foto: Pixelio/Roxy

Jeden Tag nutzen wir Unmengen von Papier. Im Geschäftsalltag werden E-Mails und seitenlange Verträge ausgedruckt, unterschrieben, vervielfältigt und über viele Jahre hinweg aufbewahrt. Damit alles gut lesbar ist, wird die Schrift besonders groß gestaltet, was noch mehr Papier verbraucht.[mehr]


19.08.2014 globalmagazin

Gutes Gewissen ade: Kritik am Fairen Handel

Arabica-Kaffee-Bohnen Foto: Wikimedia CC/H.Zell

Fairtrade: Doch bloß „gut gemeint? Christopher Cramer, ein Ökonom der University of London wirft Käufern des Kaffees mit dem Gutmenschen-Gütesiegel blanke Naivität vor. In seiner aktuellen Studie, aus der The Guardian jetzt zitiert, rechnet er mit der Idee, dass bewusster Konsum die Herstellungs-Bedingungen von Waren ins Positive wenden könne, scharf ab: „Laut unseren Untersuchungen war Fairtrade kein effektiver Mechanismus, um das Leben der ärmsten Landbevölkerung, der angestellten Arbeiter, zu verbessern.“


18.08.2014 globalmagazin

Keine Energie-Fresser mehr für den Hausputz

Schluss mit der Mogelpackung: Nicht die Watt-Zahl auf einem Staubsauger sagt, wie saugstark die elektrische Haushaltshilfe ist. Sie beschreibt nur, wie viel Strom das Gerät aus der Leitung zapft. Deshalb freut sich Präsidentin Maria Krautzberger vom Umweltbundesamt (UBA) über die zum 1. September 2014 geltenden neuen Regelungen: Dann müssen Staubsauger-Produzenten auf dem Etikett die Käufer und Nutzer über die wirkliche Saugkraft, den Lärm, den das Hausgeräts macht sowie die Reinheit der Abluft aufklären.


15.08.2014 globalmagazin

Stefanies Kampf gegen Plastiktüten

Stefanie Albrecht: gegen Tüten Foto: DUH

60.000Unterstützer fand die Deutsche Umwelthilfe (DUH) in nur drei Tagen für ihre Kampagne „Nein zu kostenlosen Plastiktüten“. Angeregt durch die Berliner Studentin Stefanie Albrecht will der Umweltverband die Flut der Tragetüten aus dem Supermarkt mit möglichst vielen Unterstützern eindämmen.


14.08.2014 globalmagazin

Ladegerät adieu: Lärm als Stromquelle

Foto: QMUL

Ein Lichtblitz oder Fan-Gesang im Fußballstadion reichen, um ein Handy aufzuladen: Smartphone-Hersteller Nokia und Wissenschaftler zweier britischer Universitäten experimentierten mit den ungewöhnlichen Stromquellen. Jetzt gelang ihnen der Beweis.


13.08.2014 globalmagazin

Neue Rangliste der umweltfreundlichsten Autos

Auto und Umwelt: Hybrid- und Erdgas-Antriebe sind die Sieger in der neuen Auto-Umweltliste des Verkehrsclub Deutschland VCD. Fazit des Öko-Autoclubs: „Kraftstoffverbrauch, CO2-Ausstoß, Schadstoffemissionen und Lärm − alles bessert sich ein wenig. Jedoch wäre mehr Tempo wünschenswert für das Klima und die Verbraucher. “


13.08.2014 Cotonea

Hilfe zur Selbsthilfe: Bio-Baumwollprojekt

Erfolg macht zufrieden: Bauer im Projekt Uganda

Gute „Verzahnung“ von Schulung, „Feld“-Beratung, gesicherter Abnahme der Ernte zu angemessenen Preisen, fairen und sicheren Vertragsbeziehungen und die gute Zusammenarbeit aller in diesem Bio-Landbauprojekt, an dem Cotonea von Anfang an beteiligt war, haben entscheidend zu seinem Erfolg beigetragen. Unsere Vorstellung von Entwicklungszusammenarbeit: „keine Leistung – kein Lohn“, sie ist wertschätzende Zusammenarbeit auf Augenhöhe.[mehr]


12.08.2014 Radeberger Bilderrahmen GmbH

Wie erkennt man Holz aus nachhaltiger Produktion?

Bildquelle: Rainer Sturm / pixelio.de

Holz ist das Material der Wahl, wenn es um die Möbelherstellung geht. Es verspricht ein besonders gemütliches Ambiente und ein ganz spezielles Flair. Doch dieser natürliche Werkstoff steht nicht unbegrenzt zur Verfügung, so dass sich immer mehr Menschen die Frage stellen, wie sie Holz aus nachhaltiger Produktion erkennen können.[mehr]


11.08.2014 NATURSTROM AG

NATURSTROM: positive Ergebniszahlen

Windanlage der Naturstrom AG Foto: Naturstrom

Steigende Umsatz- und Absatzzahlen, dazu ein Gewinn knapp über dem Vorjahresniveau – die NATURSTROM AG präsentierte ihren Aktionären auf ihrer Hauptversammlung etliche positive Nachrichten. Die gute Positionierung im Markt sowie eine gesunde wirtschaftliche Ausgangsbasis ermöglichen es dem bundesweit agierenden Ökostrompionier, in diesem und dem nächsten Jahr zahlreiche Projekte umzusetzen und neue Geschäftsfelder weiter auszubauen.[mehr]


04.08.2014 NATURSTROM AG

NATURSTROM startet innovatives Solarstrom-Projekt

Bei einem Ortstermin wurde die PV-Anlage des Mehr-Generationen-Hauses besichtigt. Foto: H. P. Zierer

Auch Mieter können günstigen Solarstrom direkt vom Dach beziehen. Wie es geht, zeigen die NATURSTROM AG, die Wohnungsbaugenossenschaft NaBau eG und die Bürgerenergiegenossenschaft Region Regensburg eG (BERR) im Rahmen eines innovativen, nachhaltigen Bauprojekts.[mehr]


News 1 bis 15 von 18
<< Erste < zurück 1 2 vor > Letzte >>