30.10.2015 DBike

DBike startet On-Demand Expresslieferungen

DBike startet Lieferungen innerhalb 1 Stunde für Unternehmen und Privatpersonen in München per Fahrrad. Die Plattform für Expresslieferungen eröffnet Unternehmen einen zusätzlichen Markt und ermöglicht Konsumenten einen leichteren Zugang zu lokalen Produkten.[mehr]


28.10.2015 relaio - Die Plattform für nachhaltiges Unternehmertum

relaio - Plattform für nachhaltiges Unternehmertum

Foto: Logo relaio

Die Hans Sauer Stiftung startet die Online-Plattform www.relaio.de, um Wissen zu nachhaltigem Unternehmertum zu vermitteln und beispielhafte Projekte und Institutionen aus der Praxis vorzustellen.[mehr]


26.10.2015 NED.WORK Agentur + Verlag GmbH

Europas größter Dachpark

Der Dachpark Vierhavenstrip in Rotterdam ist seit anderthalb Jahren geöffnet und zeigt anschaulich, wie viele andere Flachdächer mitten in der Stadt heute aussehen könnten. - Foto: Nophadrain

In der Immobilienwirtschaft ist jeder Quadratmeter Geld wert, deshalb wird es vor allem in hochverdichteten Städten für Grünflächen eng. In den Niederlanden setzt man daher in letzter Zeit vermehrt auf sogenannte intensiv begrünte Dächer, also solche, die von den Menschen als zusätzlicher Lebens- und Bewegungsraum genutzt werden können. [mehr]


26.10.2015 Cotonea

Migration verhindern:Cotonea schafft Arbeitsplätze

Sie alle profitieren vom Cotonea-Projekt

Vor gut einem Jahr berichtete Cotonea über die Aufnahme von zusätzlichen 12.500 Bauern in das Bio-Landbauprojekt in Nord-Uganda. Dort baut die Gulu Agricultural Development Company (GADC) seit mehr als zehn Jahren Bio-Baumwolle an. Gemeinsam mit dem ugandischen Ableger der deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) werden seit August 2014 sukzessive 12.500 Bauern im ökologischen Landbau geschult – 30 Prozent von ihnen Frauen.[mehr]


23.10.2015 globalmagazin

Klimawandel: Gewinner und Verlierer

SCreenshot: Stanford University

Der Klimawandel trifft die Wirtschaft härter als bislang berechnet: In einer jetzt im Fachblatt Nature vorgestellten aktuellen Studie berechnet Berkley-Professor Solomon Hsiang den Einfluss steigender Temperaturen auf das Bruttosozialprodukt (BIP) verschiedener Länder. Bis 2100 sinkt demnach das BIP im Schnitt um satte 23 Prozent!


21.10.2015 Polarstern GmbH

Start für bundesweite Mieterstromprojekte

Foto: Polarstern

Mieterstrommodelle des Ökoenergieversorgers reichen von Luxusimmobilien bis hin zu sozialem Wohnungsbau – erstes Mieterstromprojekt mit kombinierter Energiegewinnung aus Photovoltaikanlage und Blockheizkraftwerk.[mehr]


20.10.2015 Bau-Fritz GmbH & Co. KG

Verdienstorden für Baufritz-Chefin

Foto: Bayer. Staatskanzlei

Horst Seehofer ehrte 38 Männer und Frauen – unter ihnen die Erkheimer Unternehmerin Dagmar Fritz-Kramer – für ihren Einsatz und das Engagement für das Gemeinwesen im Freistaat Bayern.


19.10.2015 Institut Bauen und Umwelt

Das IBU ist Mitglied bei B.A.U.M. e.V.

Umwelt-Produktdeklarationen /EPDs und der lebenszyklusbasierte Ansatz bei der Betrachtung von Produkten hinsichtlich ihrer Umweltwirkungen sind in der Baubranche anerkannter Industriestandard und bekannte Vokabeln, wenn es um das Nachhaltige Bauen geht. Mit der nun eingegangenen Mitgliedschaft bei B.A.U.M. e.V (Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management) sieht IBU die Chance, sein Netzwerk branchenübergreifend zu verschiedenen Aspekten des Nachhaltigen Wirtschaftens auszubauen.[mehr]


16.10.2015 Bau-Fritz GmbH & Co. KG

Das neue Baufritz Musterhaus in Langenargen

Das neue private Bio-Design-Musterhaus vom Ökohaus-Pionier Baufritz

Mit Weitsicht geplant – Das „Haus am See“. Offen für Ausblicke, Besucher und die Zukunft.[mehr]


12.10.2015 globalmagazin

Kalifornien verbannt Microplastik aus Kosmetik

Foto: 5Gyres/Oregon State University

Jerry Brown macht ernst. Der Gouverneur des US-Sonnenstaats Kalifornien belegt Nano-Plastikkügelchen in Kosmethík mit einem Bann. Sie dürfen nicht mehr in Seifen, Cremes und Haushaltsartikeln enthalten sein. Zu groß war die Flut der nicht mehr abbaubaren Kunststoff-Partikel geworden.


12.10.2015 SolarMax Sales and Service GmbH / Krampitz Communications

Sputnik-Nachfolger produzieren in Bayern

Ein SolarMax-Wechselrichter der HT-Serie bei der Endkontrolle

Die SolarMax-Gruppe nimmt neue Wechselrichterproduktion in Betrieb.[mehr]


08.10.2015 globalmagazin

Experte: „Recycling gewinnt fast immer“

Foto: Wikimedia CC 3.0/Visitor7

Recycling first: Weil der Rohstoffbedarf der Industrie weiterhin stetig steigt, die Quellen aber allmählich zu versiegen drohen, wird die Wiederaufbereitung bereits gebrauchter Materialien immer wichtiger. „Klima und Umwelt durch nachhaltiges Wirtschaften mit Ressourcen zu schonen, ist eine globale Herausforderung“, betonen daher Wissenschaftler vom Ressourcen- und Innovationsmanagement bei Fraunhofer UMSICHT in einer aktuellen Studie, die sie für das Recycling-Unternehmen ALBA Group machten.


News 1 bis 15 von 20
<< Erste < zurück 1 2 vor > Letzte >>