One Nature neuer GREEN BRANDS-Contentpartner

Foto: One Nature organic

Vom Anbau direkt ins Regal – alles aus unserer Hand: Seit rund vier Jahrzehnten treibt das Bio-Unternehmen EgeSun die Entwicklung der ökologischen Landwirtschaft voran. Mit seinen Marken MorgenLand (Fachhandelsmarke) und ONE NATURE organic (LEH Marke) verkörpert es nicht nur Bio-Kompetenz, sondern übernimmt auch soziale Verantwortung gegenüber den Erzeugern in den Ursprungsländern. Jetzt ist ONE NATURE organic neuer GREEN BRANDS-Contentpartner von global°.

Konsequent: Die Trockenfrüchte, Nüsse, Hülsenfrüchte, Saate und Kokosnussprodukte der Marke One Nature stammen meist aus eigener landwirtschaftlicher Erezugung oder von Bauern, die Firmengründer Orhan Yilmaz extra dafür schulen lässt. Mehr als 60 Prozent der eingesetzten Rohstoffe stammen aus eigener Produktion Kooperationspartnern. Sein Unternehmen steht für Wirtschaft im Einklang mit den natürlichen Ressourcen, aber auch mit global-gesellschaftlichen Auftrag.


Der Artikel hat Ihnen gefallen?
Sie können für global° spenden!
Flattr this

Most Wanted

Grafik: DoD (gemeinfrei)

Alamierende US-Atomwaffendoktrin 2018

Die Trump-Administration setzt auf Aufrüstung und gesteigerte Abschreckungsrhetorik. Das geht aus...


Foto: Chris Jordan (CC BY 2.0)

China will unseren Müll nicht mehr entsorgen

Millionen Tonnen Plastikmüll haben seit einigen Tagen keinen Abnehmer mehr, denn China nimmt ihn...


Oslo Foto. Pixabay CC/PublicDomain/Daniel Sebastian

Norwegen: 52 Prozent E-Autos unter Neuwagen

Gute Nachrichten aus dem Norden: Mit 52 Prozent übernahmen Elektroautos in Norwegen im Dezember...


Neu im global° blog

Grafik: DoD (gemeinfrei)

Alamierende US-Atomwaffendoktrin 2018

Die Trump-Administration setzt auf Aufrüstung und gesteigerte Abschreckungsrhetorik. Das geht aus...


Foto: hpgruesen / Pixabay CC0

Gast-Kommentar: Die Glyphosatkontroverse

Am 27. November 2017 beschloss ein Berufungskomitee der EU, den Herbizidwirkstoff Glyphosat für...


Foto: UN-Photo/Mark Garten

UN-Generalsekretär: Alarmstufe rot für die Welt

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Antonio Guterres, hat in seiner Neujahrsansprache die...


Folgen Sie uns: