18.05.2011 globalmagazin

Out of the darkness: Spenden für ein Filmprojekt

8.750 Euro: Die Summe braucht der Filmemacher Stefano Levi, um seinen bewegenden Film "Out of the darkness" auch einem deutschen Publikum auf DVD zeigen zu können. Es ist ein Film über zwei Ärzte. Sie wandern durch den Himalaya und behandeln dort Menschen, die am Grauen Star erkrankt sind. Sie operieren ein Auge für umgerechnet 25 Euro in einer Operationszeit von fünf Minuten. Die Spenden sammelt Levi über das Internetportal Mysherpa.de. [mehr]


09.05.2011 globalmagazin

Apotheker: Pilzinfektion rezeptfrei behandeln

Viele Pilzinfektionen auf der Haut oder den Schleimhäuten lassen sich mit rezeptfreien Arzneimitteln gut behandeln. In einigen Fällen raten Apotheker aber grundsätzlich zum Arztbesuch. „Wenn jemand zum ersten Mal an einer Pilzinfektion erkrankt, ist das kein Fall für die Selbstmedikation. Auch Kinder, Jugendliche oder Schwangere sollten grundsätzlich zuerst zum Arzt,“ rät Erika Fink, Präsidentin der Bundesapothekerkammer. weiter[mehr]


05.05.2011 globalmagazin

Nutzungsvertrag von Naturrohstoffen mit Afrikanern

Lindsay Grier

Vertrag geschlossen: Das Karlsruher Pharmaunternehmen Spitzner Arzneimittel schloss einen Vertrag über die Rohstoffnutzung für sein Medikament Umckaloabo mit den Bewohnern in Südafrika. Für das pflanzliche Erkältungsmittel benötigen die Pharmazeuten aus Baden die Wurzeln der nur in Südafrika wachsenden Pelargonien. „Die Partnerschaft mit Schwabe“, sagt dazu Dorf-Chief Mavuso, „ ist für uns wichtig. Sie verschafft meinem Volk Einnahmen.“ Er lobt, dass die Pharmazeuten in der Community zudem soziale Projekte fördern. Siehe ausfürhlichen Bericht mit Video.....[mehr]


News 466 bis 468 von 468
<< Erste < zurück 26 27 28 29 30 31 32 vor > Letzte >>