30.10.2012 globalmagazin

Diabetiker-Füße auf Pizzaschachteln

Foto: OMA

Kanadische Mediziner wollen, dass Junk food mit Fettlebern oder Diabetiker-Füßen gekennzeichnet werden. Die Ontario Medical Association (OMA) möchte, dass auf Junk food-Verpackungen Warnhinweise mit Bildern gedruckt werden, wie man es bereits von Tabakprodukten kennt. Zudem fordern sie höhere Steuern auf Junk food.


29.10.2012 globalmagazin

Satelliten erkunden Magnetosphäre der Erde

Foto: Screenshot Video/ESA

Die Erde hat einen unsichtbaren Schutzschild gegen schädliche Sonnenstrahlung: die Magnetosphäre. Doch die Magnetosphäre ist leider nicht stabil: Ihre Stärke lässt nach, und ihre Pole können die Position tauschen


23.10.2012 globalmagazin

Benzin aus Luft und Wasser

Foto: ASF

Ingenieure und Wissenschaftler einer englischen Firma behaupten Benzin aus Luft und Wasser herstellen zu können. Das wäre eine Revolution auf dem Markt der Erneuerbaren Energien.


19.10.2012 globalmagazin

See in Japan liefert Maßstab für Altersbestimmung

Foto: flickr/A. Schrammel

Ein See in Japan hilft Klimaforschern und Archäologen künftig das Alter ihrer Fundstücke noch genauer zu datieren. Bislang mussten sie dieses aus der Bestimmung des radioaktiven Kohlenstoff 14 Isotops (C14) errechnen. Möglich macht die neue präzise Datierung nun der Abgleich mit Daten aus dem Sediment des Suigetsu See . Im Wissenschaftsblatt Science beschrieben sie jetzt ihre neue Methode. Forscher des Geoforschungszentrum in Potsdam sowie der Freien Universität Berlin waren an Ramseys Arbeit beteiligt.


17.10.2012 globalmagazin

Qualmen im Auto: Kinder sitzen in Feinstaub-Wolke

Foto: BBC

Rauchende Autofahrer gefährden mitfahrende Kinder: Wissenschaftler der schottischen Universität in Aberdeen zeigen in einer Studie, dass Rauchen im Auto zu einer Feinstaubbelastung führt, welche weit über den von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlenen Werten liegt. Auch offene Fenster oder Klimaanlage helfen da nichts. Eine große Gesundheitsgefahr stellen die Werte vor allem für Kinder dar.


16.10.2012 globalmagazin

Sonnenwind bringt Wasser auf den Mond

Foto: D. McKay/UT

Sonnenwind brachte das Wasser auf den Mond: Wissenschaftler der University of Tennessee in Knoxville lösten jetzt das Puzzle. Sie zeigten wie das vor drei Jahren erstmals nachgewiesene Wasser in Gesteinsbrocken auf der Oberfläche des Erdtrabanten entstand. Positiv geladene Wasserstoffatome des Sonnenwinds spalteten beim Aufprall Sauerstoff und verbanden sich anschließend zu Wasser.


12.10.2012 globalmagazin

Verbreitung der Malaria mit Handydaten berechnet

Foto: HSPH

Die Ausbreitung von Malaria in Kenia überwachten Forscher der Harvard School of Public Health (HSPH) mit Handy-Daten von etwa 15 Millionen Menschen. So erkennen sie, wie die Mobilität der Menschen, den gefährlichen Erreger der Tropenkrankheit vom Viktoria See im Westen des Landes bis in die Hauptstadt Nairobi trug.


12.10.2012 globalmagazin

Nachbarplanet aus reinen Diamanten entdeckt

Grafik: Yale University

Yale-Astronomen entdeckten einen funkelnden Schatz im All: Der Planet ist zweimal so groß wie die Erde, 2.150 Grad Celsius heiß und umkreist nur 40 Lichtjahre von der Erde entfernt seine Sonne im Sternbild Krebs alle 18 Stunden einmal. Die eigentliche Sensation für die Forscher: 55 Cancri e besteht zum Großteil aus echten Diamanten.


11.10.2012 globalmagazin

Der Fussball der Zukunft

Foto: Uncharted Play

Wie wäre es denn, wenn unsere Helden aus der Bundesliga mit ihrem Spielgerät auch noch Strom erzeugen würden? Vier Harvard-Studentinnen haben diese Idee in die Realität umgesetzt: ein Fußball, mit dem Energie erzeugt und gespeichert werden kann.


09.10.2012 globalmagazin

Tomaten sind gut für schwache Herzen

Tomaten schützen vor Infarkt. Eine Studie finnischer Mediziner an der Universität von Kuopio belegt, wie gesund der hohe Gehalt bestimmter Antioxidanzien in dem roten Gemüse ist. Langzeit-Beobachtungen zeigten, dass Tomaten-Esser ihr Infarktrisiko um 55 Prozent senken konnten.


08.10.2012 globalmagazin

Komplett-Lösung zur Ölpestbekämpfung

Foto: fox10tv.com

Wissenschaftler der Pennsylvania State University.(Penn State) beschreiben in einem Artikel des ACS (American Chemical Society) Magazins Energy & Fuel, was eine "vollständige Lösung" zur Bekämpfung von Olkatastrophen sein kann


06.10.2012 globalmagazin

Gefrorene Energie als Zukunftslösung

Photo: Highview Power

Windkraftanlagen, Windräder, Windenergie: Das hört sich super an, aber was, wenn kein Wind weht? Effektive, umweltverträgliche und preiswerte Speicher, die Naturstrom für längere Zeit zwischenlagern und effektiv wiederherstellen könnten, gibt es bisher nicht. Jetzt soll ein Tüftler aus England die Lösung gefunden haben: gefrorene Luft!


06.10.2012 globalmagazin

Patienten bewerten Pillen in Online-Datenbank

Foto: flickr/Wolfgang Bocksch

Online bewerten Internet-User ihre Lehrer oder Arbeitgeber. Sie kritisieren Urlaubshotels und Waren aus dem Supermarkt. Ein neues Projekt von Wissenschaftlern der Universitäten im US-Bundesstaat Virginia in Kooperation mit der US-Food and Drug Administration will nach demselben System fatale Nebenwirkungen von Medikamenten frühzeitig entlarven.


05.10.2012 globalmagazin

Robo-Fisch: Der Wachhund der Meere

Photo: Shoal Consortium

Die Verschmutzung der Meere ist nicht aufzuhalten. Oder doch? Mehrere europäische Universitäten haben das Projekt Shoal ins Leben gerufen. Mit Hilfe des britischen Technologieunternehmens BMT entwickelten sie den Prototyp eines neuartigen Roboterfisches.


04.10.2012 globalmagazin

Neue Studie: Handys weniger giftig

Photo: flickr/Ricky Romero

Ein Schritt in die richtige Richtung: Die US-Umweltschutzorganisation Ecology Center fand heraus, dass Mobiltelefone im Gegensatz zu früher einen geringeren Anteilen an Schadstoffen enthalten. Die Hersteller haben auf den Druck der Kunden reagiert.


News 1 bis 15 von 18
<< Erste < zurück 1 2 vor > Letzte >>