17.03.2017 globalmagazin

Ein Fünftel aller Lebensmittel verschwendet

Foto: Markus Breig/KIT

Die Weltbevölkerung konsumiert rund 10 Prozent mehr Essen, als sie für eine gesunde Ernährung braucht. 9 Prozent der Nahrungsmittel werden weggeworfen oder verderben. Bemühungen, diese Verluste zu reduzieren, könnten dabei helfen, die weltweite Nahrungsmittelsicherheit zu verbessern.


07.03.2017 globalmagazin

Damit mehr Kinder gefahrlos aufwachsen können

Die Schock-News verbreitete die FAZ: Millionen Kinder sterben wegen verschmutzter Umwelt. Abgase, dreckigres Wasser und giftige Chemikalien sind Schuld am vorzeitigen Tod von 1,7 Millionen kleiner Kinder - jährlich. Das sagen Zahlen der Weltgesundheitsbehörde (WHO).