30.10.2017 globalmagazin

Plastik-Recycling mit exakter Trennung verbessern

Foto: Pixabay CC/PublicDomain/RitaE

Experten am Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackungen (IVV) in Freising wollen das Kunststoff-Recycling von PLA mittels Nahinfrarot-Technik (NIR) und Auflösen des Kunststoffs auf molekularer Ebene lösen und sortenreinen neuen Rohstoff gewinnen.


29.10.2017 globalmagazin

Feinstaub: Weniger Dünger - weniger Tote

Foto: MPI/Wald1siedel cc

Die Senkung landwirtschaftlicher Ammoniakemissionen kann die Sterblichkeit durch Luftverschmutzung erheblich reduzieren.


20.10.2017 globalmagazin

PV-Modul nach Vorbild des Schmetterlingsflügels

Grafik: Radwanul H. Siddique/KIT

Mehr Solarstrom: Forscher am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) übertrugen Nanostrukturen, wie sie sich auf den Flügeln des Schmetterlings "Gewöhnliche Rose" (Pachliopta aristolochiae) befinden, auf Solarzellen und steigerten deren Licht-Absorptionsrate um bis zu 200 Prozent.


12.10.2017 globalmagazin

Fisch mit Bio-Abfall kühlen

Foto: Fraunhofer UMSICHT / Michael Joemann

In Entwicklungs- und Schwellenländern verdirbt etwa ein Drittel aller erzeugten Lebensmittel, da es dort vor allem an entsprechender Kühling mangelt. Die unzulängliche Abfallentsorgung in diesen Ländern ist ein hygienisches Problem, dass zu Gesundheitsbeeinträchtigungen in der Bevölkerung führt.


03.10.2017 globalmagazin

Wertstoff Holz ist länger nutzbar als gedacht

Foto: Pixabay CC/PublicDoman/ims6262wind

Holz ist zu schade, um es nach der Nutzung zu verbrennen. Mit dem EU-Projekt CaReWood (Cascading Recovered Wood) belegen Forscher des Fraunhofer-Institut für Holzforschung WKI gemeinsam mit ihren 15 Projektpartner aus fünf Ländern, dass es sinnvolle Alternativen zur heute üblichen Kaskadennutzung des wertrvollen, heimischen und nachwachsenden Rohstoffs Holz gibt.