Weichmacher: Babys im Bauch der Mutter vergiftet

Foto: ap/Demirman

Alarmierend: Viele Babys kommen schon mit Gift im Körper zur Welt: Nahezu jede Fruchtwasserprobe ist mit Weichmacher belastet! Zu diesem Ergebnis kommen jetzt Untersuchungen dänischer und schwedischer Wissenschaftler. Sie hatten Hunderte Proben aus den 1980er sowie 1990er Jahren auf Phthalate und Perfluoroktansulfate getestet, um deren Langzeitwirkung zu erkennen. Immerhin wissen Mediziner, dass Phthalat die Hormonproduktion stört und unter Krebsverdacht steht.

Die neue Studie der Forschergruppe von Morten Søndergaard Jensen und Bent Nørgaard-Pedersen zeigt erschreckende Zahlen. 96 bis 99 Prozent aller Fruchtwasserproben dänischer Frauen enthielten die Chemikalien. Die stecken in Kunststoffen wie Schüsseln, Lebensmittelverpackungen, Spielzeug, Vorhängen oder Teppichen.

Menschen nehmen sie unweigerlich über die Nahrung auf oder atmen sie ein, weil die Weichmacher an Staubpartikel in der Luft haften.

Die Forscher untersuchten Fruchtwasserproben, weil „sie ein Fenster öffnen, durch das wir den direkten Einfluss der Umwelt auf die noch Ungeborenen sehen können“.

Phthalate stören den Hormonhaushalt im Körper und die geregelte Produktion von Botenstoffen. Sie stehen im Verdacht, Leberkrebs auszulösen oder die Zeugungsfähigkeit zu mindern. Zudem gelten die Chemikalien als verantwortlich für motorische Störungen und eine verzögerte kognitive Entwicklung bei Kindern oder können Depressionen auslösen.

Besonders tragisch ist, dass die Kontamination mit den gefährlichen Stoffen auch trotz eines inzwischen ergangenen Verbots etwa in Spielzeug noch immer anhält: Die noch ungeborenen Kinder werden bereits in der Gebärmutter mit den Giften konfrontiert.

 

Lesen Sie auch:

 

Waschmaschinen verschmutzen Meere mit Plastik

Tragische Kehrseite unseres Plastik-Konsums


Der Artikel hat Ihnen gefallen?
Sie können für global° spenden!

Screenshot: Video

Friedensnobelpreis heute an ICAN verliehen

Der Friedensnobelpreis wurde heute in Oslo an die Internationale Kampagne zur Abschaffung von...


Fotos: Sanctuary Asia Wildlife Award 2017

Schockierend herrlich: Überlebenskampf der Tiere

Mit zum Teil dramatischen Fotodokumenten macht die indische Zeitschrift Santuary Asia auf den immer...


Screenshot: Video

Kurzfilm: If You Love This Planet

Als dreizehnjähriges Schulmädchen überlebte Setsuko Thurlow 1945 die Atombombe von Hiroshima. Heute...


Neu im global° blog

Screenshot: Grist-Magazine.org

Skalvenarbeit gegen die Feuersbrunst

Moderne Sklaventeiberei in den USA: Über 1.600 Gefangene löschen derzeit in Kalifornien Waldbrände....


Foto: Yami2

Terror: Atomkraftwerke im Visier

Eine Investigationsdokumentation von Laure Noualhat in den vier großen, Kernenergie nutzenden...


Screenshot: Fully Charged Video

Ein reaktivierter, modularer, batteriebetriebener Zug

Zwischen Schottland und London werden immer mehr Güter vom Flugzeug auf die Schienen verlagert, was...


Folgen Sie uns: