Weltrekord mit Elektro-Renner

Foto: ETH-Zürich

E-Runner mit Speed-Weltrekord: Studenten der schweizerischen Hochschulen in Zürich und Luzern jagen ihr Elektromobil in 1,513 Sekunden von 0 auf 100 Stundenkilometer. So schnell beschleunigte bislang kein Auto.

Die jungen Mitglieder des Akademischen Motorsport Clubs Zürich (AMZ) sind seit dem 22. Juni Weltmeister. An diesem Sonnentag zischte ihr leiser Rennwagen über die Startbahn des Militärflugplatz Dübendorf bei Zürich. Der Renner brauchte nicht nur fantastisch kurze eineinhalb Sekunden für seine Rekordfahrt. Er schaffte es, die Geschwindigkeit auch auf der enorm kurzen Distanz von gerade einmal 30 Metern zu erreichen.

 

Elektroauto: Leichtbau-Car ist schneller als jeder Porsche

 

Das studentische Versuchs-Vehikel mit dem Namen „Grimsel“ ist damit über eine halbe Sekunde schneller als ein Porsche 918 Spyder. Die Carbon-Karosserie wiegt nicht einmal 170 Kilogramm. Der Allrad-Antrieb erhält dabei einen Schub von 200 Pferdestärken.

Den bisherigen Rekord hielten Studierende aus Stuttgart.


pit

 

 

Lesen Sie auch:

 

416 PS E-Sportwagen führt Zulassungsliste an

E-Mobility neu denken: Studenten bauen Stella Lux

Afrikaner bauen eigenen Solar-Bus


Der Artikel hat Ihnen gefallen?
Sie können für global° spenden!

Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Digman

"Wilde Nachbarn" unter Beobachtung

In Baden-Württemberg können Bürger im Rahmen eines Citizen-Science Projekts daher jetzt auf einem...


Screenshot: ndr.de

Antibiotika-resistente Keime in unseren Gewässern

Experten sind beunruhigt! Recherchen des NDR haben aufgedeckt, wie stark Bäche, Flüsse und Badeseen...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/RitaE

Gefahr durch Plastikteile "auf dem Trockenen"

Plastik ist nicht nur im Meer gefährlich: Kleineste Kunststoffteilchen bedrohen auch Lebewesen an...


Neu im global° blog

© Gensler and Reebok get pumped

Tankstellen: Die Fitnessstudios der Zukunft

In Zukunft sollen nun mehr Autos mit Elektrizität statt Benzin fahren. In den USA sollen bis 2030...


Foto: Pressenza

Die gewaltfreie Revolution wird langsam zum Wert

Wir fanden einen Artikel sehr interessant, der im Ressort Wissenschaft, Bildung und Technologie von...


Europäisches Humanistisches Forum in Madrid

Zehn Jahre nach dem Mailänder Forum haben die europäischen Humanisten wieder eine neue Initiative...


Folgen Sie uns: