15.06.2012 Bundesamt für Naturschutz

Zweite Phase der Wiedervernetzung deutscher Wälder

Foto: Th. Stephan/BUND

Waldkorridore und Gen-Datenbank sollen Überleben der Wildkatze und anderer bedrohter Arten sichern.[mehr]


13.06.2012 Survival International

Shell verzichtet auf Biotreibstoff-Projekt

Guarani-Indianer protestierten gegen Raizens Aktivitäten auf ihrem Land. © Fiona Watson/ Survival

Ein von Shell gegründetes Biotreibstoff-Unternehmen hat sich von einem umstrittenen Geschäft in Brasilien zurückgezogen. Das Unternehmen Raizen hatte Zuckerrohr von Land erworben, das einem indigenen Volk gehört. Die Entscheidung folgt einer lautstarken Kampagne der betroffenen indigenen Gemeinde und von Survival International.[mehr]


13.06.2012 SAVE Wildlife Conservation Fund

Leere Meere für riesige Fleischberge und Zuchtlachse

Foto: ap/S. Brehm

Jeder dritte wild gefangene Fisch landet in der Fleisch- oder Geflügelindustrie - und in der Aquakultur: So werden jährlich rund 80 Millionen Tonnen Fisch und Meeresfrüchte in den Weltmeeren gefangen. Und das, obwohl die Bestände kurz vor dem Kollaps stehen. [mehr]


11.06.2012 Survival International

Bedrohtestes Volk der Welt fordert Schutz

Der Wald der Awá wird rapide abgeholzt. © Fiona Watson/Survival

Das bedrohteste Volk der Welt hat die brasilianische Regierung in einem verzweifelten Appell dazu aufgerufen, die illegale Abholzung seines Gebietes zu stoppen. Der Beginn der Abholzungssaison steht unmittelbar bevor.[mehr]


06.06.2012 Survival International

Mick Jagger: Auseinandersetzung um Gas-Raub

Mick Jagger wurde vergangenes Jahr der Ehrentitel Umwelt-Botschafter Perus verliehen.© Survival

Musiklegende Sir Mick Jagger ist in eine Auseinandersetzung über einen “Gas-Raub” im peruanischen Amazonasgebiet verwickelt worden.[mehr]


05.06.2012 Umweltbundesamt

Ökologisches Bauen als Teil der Energiewende

Foto: photocase/almogon

Richtfest für Netto-Null-Energie-Haus des Umweltbundesamtes: Mit baulicher Qualität und technischem Standard zeigt das UBA das Bauen der Zukunft - für die Energiewende.[mehr]


01.06.2012 SAVE Wildlife Conservation Fund

Mehrere zerstückelte Tiger in Indien gefunden

Grausiger Fund: zerstückelter und entbeinter Tiger

Obwohl der Tiger in Indien unter höchstem Schutz steht, überschlugen sich in den letzten Tagen die dramatischen Meldungen über getötete Tiger in Indien: Ende April wurde ein Tiger-Ende mit einem Bein in einer Stahlfalle aufgefunden. Am Morgen des 30. Mai erreichte den SAVE Wildlife Conservation Fund die Nachricht seiner Partner-Stiftung Satpuda Foundation, dass in der Nähe der Tadoba-Andhari Tiger Reserve ein Tigerkadaver gefunden wurde, der in elf Teile zerstückelt war. Der Kopf fehlte.[mehr]


01.06.2012 KUMAS - Kompetenzzentrum Umwelt e. V.

WdU 2012 - KUMAS präsentiert Innovationen

KUMAS - Kompetenzzentrum Umwelt e. V., das Netzwerk der Umweltkompetenz

Bundespräsident Joachim Gauck lädt am 5. und 6. Juni 2012 zusammen mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) zur vierten „Woche der Umwelt“ nach Berlin ein. Im Park von Schloss Bellevue stellen rund 200 Unternehmen, Organisationen, Institutionen, Forschungseinrichtungen, Verbände und Vereine ihre zukunftsweisenden Umweltprojekte den ca. 10.000 erwarteten Gästen vor.KUMAS ist mit dabei![mehr]


31.05.2012 Umweltbundesamt

Informationslage zu Chemikalien verbessert

Fünf Jahre REACH – positive Bilanz trotz sichtbarer Defizite[mehr]


30.05.2012 Survival International e.V.

"Um unser Überleben zu sichern"

Auch Kenias Samburu fordern die Ratifizierung von ILO 169 © Survival

Angehörige indigener Völker von vier Kontinenten fordern in einem Schreiben die Ratifizierung eines internationalen Abkommens, dass ihr Überleben "garantieren" kann. Auch Deutschland und Österreich haben das Abkommen bisher nicht ratifiziert.[mehr]


30.05.2012 Umweltdachverband

Österreichs Umweltdachverband zur UVP-Novelle

Österreichs Umweltdachverband fordert uneingeschränkte Parteienrechte für NGOs im UVP-Feststellungsverfahren. Weiter müssen Energieeffizienz, Klimaschutz und Bodenverbrauch zentrale UVP-Genehmigungskriterien werden sowie die Schwellenwerte für Kraftwerke, Schigebiete, Einkaufszentren gesenkt werden. "Verfahrensverkürzungen gehen auf Kosten von Umwelt, Klimaschutz und Naturschutz", so der Dachverband.[mehr]


24.05.2012 Bundesamt für Naturschutz

Großschutzgebiete gehören zum Nationalen Naturerbe

Zum heutigen Tag der Parke erklärt dei Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz (BfN), Professorin Beate Jessel[mehr]


23.05.2012 Grüner Strom Label e.V.

Ökostrommenge mit Grüner Strom Label verdoppelt

Grüner Strom Label

Bonn - Grüner Strom Label zertifiziert 2011 rund 900 Gigawattstunden Ökostrom / Ökostromkunden lösen damit Millioneninvestitionen in erneuerbare Energien aus[mehr]


22.05.2012 Europäische Business & Biodiversity Kampagne

Die Natur wird wertvoll

Gemäß der letzten Auflage des Biodiversitäts-Barometers der Union for Ethical BioTrade (UEBT) hat die Mehrheit der Menschen in Europa schon von biologischer Vielfalt gehört. In Deutschland ist dieses Bewusstsein im Vergleich zum Vorjahr erneut gestiegen. Laut Biodiversitäts-Barometer sind sich 42 Prozent der Menschen in Deutschland der Bedeutung der Biodiversität bewusst. [mehr]


22.05.2012 SAVE Wildlife Conservation Fund

Der Mythos vom „gesunden Fisch“

Foto: ap/Sergej Brehm

Empfehlung zum regelmäßigen Fischverzehr ist in mehrfacher Hinsicht bedenklich: Wegen seiner Omega 3 Fettsäuren, Jod, Selen und Vitamin D raten sowohl die Deutsche Gesellschaft für Ernährung als auch Krankenkassen und Ernährungsmediziner zu ein bis zwei Fischmahlzeiten pro Woche. Diese generelle Empfehlung hält Lars Gorschlüter, Vorstand des SAVE Wildlife Conservation Fund, für verantwortungslos.[mehr]


News 361 bis 375 von 389