Natur

Landschaftsbildbewertung unterstützt beim Netzausbau

Stromtrassen Willy Heidelbach Pixabay CC PublicDomain

Mit dem jetzt im BfN-Skript Nr. 597 publizierten Bewertungsansatz wird eine Methode zur Verfügung gestellt, die zukünftig beispielsweise für die Bundesfachplanung Stromnetze die in den rechtlich vorgegebenen Prüfverfahren erforderliche Bewertung des Landschaftsbildes bei der Auswahl von Trassenkorridoren erleichtert und verbessert. weiter

Höhere Kohlenstoff-Emission von Talsperren

edertalsperre kohrlenstoff emission Maik Dobbermann ufz

Talsperren dienen unter anderem als Reservoire für Trinkwasser, die landwirtschaftliche Bewässerung oder den Betrieb von Wasserkraftanlagen. Und man dachte, dass sie ungefähr so viel Kohlenstoff speichern, wie sie in Form von Treibhausgasen an die Atmosphäre abgeben. Weiterlesen…

Klima

Landschaftsbildbewertung unterstützt beim Netzausbau

Stromtrassen Willy Heidelbach Pixabay CC PublicDomain

Mit dem jetzt im BfN-Skript Nr. 597 publizierten Bewertungsansatz wird eine Methode zur Verfügung gestellt, die zukünftig beispielsweise für die Bundesfachplanung Stromnetze die in den rechtlich vorgegebenen Prüfverfahren erforderliche Bewertung des Landschaftsbildes bei der Auswahl von Trassenkorridoren erleichtert und verbessert. weiter

Windenergie oder Artenschutz

Landschaft Winräder

Windenergie oder Artenschutz: Eine falsche Alternative Stiftung Klimaneutralität – Pressenza Berlin Wie ein unseliger Zielkonflikt konstruktiv gelöst werden könnte. Auf dem Weg zur Klimaneutralität ist ein schneller Ausbau der Windenergie unverzichtbar. Dieser istweiterlesen…

Höhere Kohlenstoff-Emission von Talsperren

edertalsperre kohrlenstoff emission Maik Dobbermann ufz

Talsperren dienen unter anderem als Reservoire für Trinkwasser, die landwirtschaftliche Bewässerung oder den Betrieb von Wasserkraftanlagen. Und man dachte, dass sie ungefähr so viel Kohlenstoff speichern, wie sie in Form von Treibhausgasen an die Atmosphäre abgeben. Weiterlesen…

Wirtschaft

Landschaftsbildbewertung unterstützt beim Netzausbau

Stromtrassen Willy Heidelbach Pixabay CC PublicDomain

Mit dem jetzt im BfN-Skript Nr. 597 publizierten Bewertungsansatz wird eine Methode zur Verfügung gestellt, die zukünftig beispielsweise für die Bundesfachplanung Stromnetze die in den rechtlich vorgegebenen Prüfverfahren erforderliche Bewertung des Landschaftsbildes bei der Auswahl von Trassenkorridoren erleichtert und verbessert. weiter

Auswirkungen illegalen Bergbaus auf Frauen

indigene frauen brasilien image processing20210428 10498 pressenza

Indigene Völker leben in Not, Sorge und Angst aufgrund der illegalen Aktivitäten und der Gefahr von Quecksilberkontamination. Illegale Bergbauaktivitäten haben tagtäglich Auswirkungen auf indigene Völker in Brasilien. Weiterlesen…

Kultur

Auswirkungen illegalen Bergbaus auf Frauen

indigene frauen brasilien image processing20210428 10498 pressenza

Indigene Völker leben in Not, Sorge und Angst aufgrund der illegalen Aktivitäten und der Gefahr von Quecksilberkontamination. Illegale Bergbauaktivitäten haben tagtäglich Auswirkungen auf indigene Völker in Brasilien. Weiterlesen…

Wissenschaft

Höhere Kohlenstoff-Emission von Talsperren

edertalsperre kohrlenstoff emission Maik Dobbermann ufz

Talsperren dienen unter anderem als Reservoire für Trinkwasser, die landwirtschaftliche Bewässerung oder den Betrieb von Wasserkraftanlagen. Und man dachte, dass sie ungefähr so viel Kohlenstoff speichern, wie sie in Form von Treibhausgasen an die Atmosphäre abgeben. Weiterlesen…

Deutschland fünf Jahre eher klimaneutral

Screenshot Pressenza

Stiftung Klimaneutralität, Agora Energiewende und Agora Verkehrswende legen gemeinsam neue und ambitioniertere Szenarienstudie vor. Ihr Fazit: Deutschland könnte seine für 2050 gesteckten Klimaziele wesentlich früher erreichen und schon bis 2045 treibhausgasneutral werden. weiter

Auf Suche nach den Flüssen, die Plastik ins Meer tragen

TheOceanCleanup 1000Rivers World Emissions Map scaled 1

Die Mission von Ocean Cleanup ist es, die Weltmeere von Plastik zu befreien. Die Verringerung des Zuflusses von Kunststoffen in den Ozean ist ein Teil der Lösung dieses Problems. Aber wie verteilen sich die Kunststoffemissionen auf die 100.000 Flüsse, Bäche und Kanäle, die weltweit existieren?

Termine

„Plastic Pirates“ auf Mission gegen den Plastikmüll

PPEU Foto 21

„Plastic Pirates – Go Europe!“ ist eine länderübergreifende Citizen-Science-Aktion der Bildungs-, Wissenschafts- und Forschungsministerien Deutschlands, Portugals und Sloweniens und findet im Rahmen ihrer Trio-Präsidentschaft im Rat der Europäischen Union vom 1. Mai bis 30. Juni statt. Weiterlesen…