11. URANIUM FILM FESTIVAL RIO DE JANEIRO 2022

11. URANIUM FILM FESTIVAL RIO DE JANEIRO 2022
Foto: uranaiumfilmfestival.org

11. URANIUM FILM FESTIVAL RIO DE JANEIRO 2022

Das 11. Internationale Uranium Film Festival findet vom 19. bis 29. Mai 2022 in der Cinematheque des Museum für Moderne Kunst (MAM) in Rio de Janeiro statt. Und nach Rio ist für Oktober 2022 dann das Uranium Film Festival in Berlin geplant!

Egal, ob man für oder gegen die Atomkraft ist. Jeder sollte sich der Risiken und Konsequenzen bewusst sein. Manche sagen, Atomkraft sei sauber und rette das Klima, wie der französische Präsident Emmanuel Macron. Andere sind dagegen. Kernkraft ist schmutzig, gefährlich, hinterlässt radioaktiven Müll und erzeugt vom Uranabbau bis zur „Endlagerung“ auch Treibhausgase wie CO2. Das Internationale Uranium Film Festival lädt Filmemacher, Nuklearexperten, Aktivisten, Journalisten und Filmbegeisterte aus der ganzen Welt nach Rio ein. Lassen Sie uns gemeinsam Filme anschauen und über Atomkraft, nukleare Risiken und den Klimawandel diskutieren.

11 international uranium film festival rio 2022

Nuklear-Krieg… Das Erbe des Uranbergbaus… Ist die Atomkraft eine Lösung gegen den Klimawandel? Vom 19. bis 29. Mai werden etwa 40 Dokumentar- und Spielfilme zum Thema gezeigt. Außerdem sind mehrere Side-Events wie Panels und Treffen mit Filmemachern geplant. Das Filmfestival findet live in Rio de Janeiro und weltweit online statt!

Alle Info unter https://uraniumfilmfestival.org/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.