2020 könnte das wärmste Jahr aller Zeiten werden

2020 könnte das wärmste Jahr aller Zeiten werden
Screenshot: tagesschau.de

2020 könnte das wärmste Jahr aller Zeiten werden

tagesschau.de: September bricht Temperaturrekord. Nach Januar und Mai hat auch der September nach EU-Forschungsdaten einen Rekord aufgestellt – es war weltweit der wärmste September seit Beginn der Aufzeichnungen. 2020 könnte das wärmste Jahr aller Zeiten werden.

Der vergangene Monat war laut EU-Forschungsdaten weltweit der wärmste September seit dem Beginn der Temperaturaufzeichnungen. Die Temperaturen lagen demnach im Durchschnitt 0,05 Grad höher als im September 2019, der bislang als der wärmste galt. Auffällig warm war es etwa in der Arktis, in Teilen Südamerikas und in Australien, wie der Copernicus-Klimawandeldienst mitteilte. Er wertete hierfür seine eigene Datensätze seit 1979 aus.

In Europa lagen den Angaben zufolge die Temperaturen im September dieses Jahres im Schnitt 0,2 Grad Celsius höher als im bisherigen Rekord-September 2018. Besonders betroffen ist den Experten zufolge Südost-Europa gewesen…. weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.